Square Enix Eidos Anthology: 54 Spiele im Bundle für 40 Euro

MichaelLeibner

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.03.2020
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Square Enix Eidos Anthology: 54 Spiele im Bundle für 40 Euro gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Square Enix Eidos Anthology: 54 Spiele im Bundle für 40 Euro
 

KSPilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
440
Reaktionspunkte
140
So können auch Neueinsteiger einen beträchtlichen "Pile of Shame" auf einmal ansammeln. Gute Idee Square Enix. Instant Gamer-Kultur-Erfahrung.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.042
Reaktionspunkte
6.321
Ich fand das echt super. Ein Mega-Preis für eine so riesige Spielesammnlung.
Und das schöne war, dass wenn man schon Spiele davon hatte, der Preis dann entsprechend reduziert wurde.
Da hatte ich auch gleich zugegriffen.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.888
Reaktionspunkte
1.345
Och, fürn 10er hätte ich gesagt:"Nimmste mit". Aber für 40€ kann ich mir ja schon wieder einen nagelneuen Spiel kaufen.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.029
Reaktionspunkte
1.937
Ich finde große Bundles meist unattraktiv.
Aber bei der Menge an Spielen zu dem Preis kann man ja nicht meckern.
Außerdem ist es ja sogar für einem guten Zweck.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.491
Reaktionspunkte
4.573
Nun ja, Ein Drittel davon Rumgehüpfe = Tomb Raider, also nichts für mich. Das einzige da wären die Thief Teile, aber davon habe ich auch 2.
Aber ansonsten gutes Bundle für Leute die noch nicht so viel davon haben und auf die Spiele stehen.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.029
Reaktionspunkte
1.937
Wollte es mir gerade mal auf Steam ansehen und bei uns im Discord verlinken.
Ich kanns da einfach nicht finden.
Auch der Quellenlink unter diesem News Artikel führt da nicht hin...
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.491
Reaktionspunkte
4.573
Sieht so aus als ob sie es schon wieder rausgenommen haben. Jedenfalls zu diesen Preis.
Finden tut man es noch, aber dann für 382,12€. :-D KLICK
Wie ich woanders gelesen habe, das Angebot war nur bis 11.Mai 19:00 Uhr zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.029
Reaktionspunkte
1.937
Ah, danke.
Ich hatte nicht gesehen, dass der Artikel von gestern ist.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.042
Reaktionspunkte
6.321
Och, fürn 10er hätte ich gesagt:"Nimmste mit". Aber für 40€ kann ich mir ja schon wieder einen nagelneuen Spiel kaufen.

Wie ich schon oben schrieb, wird da bei Steam immer der Preis der Spiele abgezogen, die man schon hat. Bei mir warens nur noch 11,27€, weil ich einiges schon hatte.
Deswegen sollte man sich Bundles immer selbst angucken und schauen, wie viel man noch bezahlen muss.
 

KungFuHarry

Benutzer
Mitglied seit
11.02.2019
Beiträge
30
Reaktionspunkte
11
Och, fürn 10er hätte ich gesagt:"Nimmste mit". Aber für 40€ kann ich mir ja schon wieder einen nagelneuen Spiel kaufen.

Pro Spiel würde man gerade mal 0,74€ zahlen und selbst das wäre noch zu teuer? Also man sollte auch mal die Kirche im Dorf lassen. Das es immer noch dieses Geiz ist geil Gehabe geben muss ... Jetzt mal unabhängig davon das es das Angebot nicht mehr gibt.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.661
Reaktionspunkte
7.265
Pro Spiel würde man gerade mal 0,74€ zahlen und selbst das wäre noch zu teuer? Also man sollte auch mal die Kirche im Dorf lassen. Das es immer noch dieses Geiz ist geil Gehabe geben muss ... Jetzt mal unabhängig davon das es das Angebot nicht mehr gibt.

nun ja, soooo doll, wie es im ersten moment vielleicht scheint, ist das bundle ja nun (mal ab von der wohltätigen intention) halt wirklich nicht.
zumindest mal die hälfte der enthaltenen titel würde heute wohl kaum mehr jemand auch nur mit der kneifzange angreifen, mag es sich auch um noch so große klassiker handeln. der regulär aufgerufene (steam-) preis ist jedenfalls mehr als lächerlich und dementsprechend auch der enorm anmutende rabatt. ;)
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.946
Reaktionspunkte
7.379
Der Preis ist vollkommen in Ordnung. Allein die ersten beiden Tomb Raider Reboots, die jüngsten Deus Ex-Teils, Life is strange, The Turing Test und die beiden Lara Croft-Spinoff (Guardian of Light, Temple of Osiris) sind zusammen bereits den halben Bundle-Preis wert, und unter dem Rest finden sich ebenfalls viele alte Perlen und Geheimtipps.

Wer den Bundle-Preis ernsthaft für überzogen hält muss wirklich seltsame Vorstellungen haben. :B

Das Einzige Pro lem dabei ist eben nur:
Das meiste davon hat man bereits. ;)

Gesendet von meinem MAR-LX1A mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.888
Reaktionspunkte
1.345
Von über 50(!) Spielen hat man mitunter aber wesentlich länger was von als von einem(!) Spiel ...
50 Spiele von denen ich mit hoher Wahrscheinlichkeit keines spielen werde und die nur in die Steam-Bib hau.
Fürn 10er ok für 40 definitiv nicht. ;)
 
Oben Unten