Spieletest - James Cameron's Avatar im Test: Besser als viele andere Filmumsetzungen

WeberSebastian

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
435
Reaktionspunkte
0
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,700562
 

CANN0NF0DDER

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
223
Reaktionspunkte
16
na mal schauen, amazon hats heut morgen auf den weg gebracht, die demo war schon ganz nett, hatte aber für meinen geschmack einfach nochn paar mankos die (so hoffte ich) für die voll gelöst wären, aber wenn ich die kommentare z.b. zur flugsteuerung muss ich wohl weiterhoffen, vielleicht aufn patch ...
oder ich gewöhn mich daran xD
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.273
Reaktionspunkte
3.766
78% sind noch ganz passabel. ;)
Vlt. schau ich da mal rein.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.877
Reaktionspunkte
6.053
AW:

crackajack am 02.12.2009 13:07 schrieb:
[quote uid="8370577" unm="RedDragon20"]78% sind noch ganz passabel. ;)
Hört sich vom Text genauso gut oder eben schlecht und langweilig wie FC2 an. [/quote]
... wobei mich das Setting von FarCry 2 ( Afrika! ) deutlich mehr 'anmacht' wie Pandora aus Avatar.

Ehrlich gesagt versteh ich den ganzen Hype um diesen Film bzw. Franchise im Allgemeinen nicht, d.h. aber auch, dass ich das Spiel selbst mit 9x Spielspasswertung nicht testen bzw. anschauen würd'.
 

Calyptratus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
394
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich fand die Demo erschreckend schlecht, mal von der Grafik abgesehen - die ganz nett ist.
78% hätte ich da gar nicht erwartet. Naja, vielleicht mal für´n 10er aufm Wühltisch, aber als Vollpreis kommt mir das nicht ins Haus.
 

xericx

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.06.2009
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
AW:

Ehrlich gesagt versteh ich den ganzen Hype um diesen Film bzw. Franchise im Allgemeinen nicht

Den Hype um den Film kann ich nachvollziehen.
Immerhin hat James Cameron einige hochklassige Filme herausgebracht.

Wie
Terminator 1+2
Abyss
True Lies
oder auch Titanic
 

CANN0NF0DDER

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
223
Reaktionspunkte
16
AW:

mal weiter schauen, aber gerüchteweise ist t@ges incl. einer 3x install beschränkung bei dem spiel dabei, sollte sich des bestätigen geht das ding ungeöffnet zurück an amazon.....
 

SethWinterstein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
241
Reaktionspunkte
32
AW:

Ich habe die Demo gespielt und es ist durchaus sehr nett. Die Zeiten mieser Filmumsetzungen und weniger Perlen wie Indiana Jones sind denke ich vorbei. Trotzdem bin ich nicht so recht warm geworden, es hatte in der Demo jedenfalls keine besondere Atmosphäre, habe nicht mitgefühlt. Ausserdem spielte es sich sehr Konsolenartig. Für kurzen Spaß zwischendurch aber aufjedenfall ein ordentliches Spiel. Aber wie schon Calyptratus sagte, eher was für den Wühltisch.
 

crackajack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
4.377
Reaktionspunkte
0
AW:

Ausserdem spielte es sich sehr Konsolenartig.
Wie spielen sich den konsolenartige Spiele?
bugfrei?
mit controller?
muss man diese auf der couch spielen?
sind sie ohne aufrüsten ruckelfrei spielbar?
sind sie ohne treiberinstallation problemlos spielbar?

Es sind sicher nicht die Konsolen die bestimmen wie sich ein Spiel spielt. Das bestimmt immer noch der Entwickler der eine Zielgruppe ansprechen versucht und dementsprechend sein Spiel gestaltet.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
AW:

Ich fand in der Demo vor allem die Steuerung extrem schwammig und ungenau - k.a. ob das nur mir so ging, aber alleine das hat mir gereicht...
 

SethWinterstein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
241
Reaktionspunkte
32
AW:

@crackajack
Konsolenartig bedeutet hierbei, das die Maussteuerung nicht so ist, wie man sie eigentlich gewohnt ist, sondern sich anfühlt wie mit einem Controller, inklusive des schnellen 180 Grad wendens. Ausserdem ist die Steuerung nicht so intuitiv wie man sie erwarten würde, heisst also auch kein rechtsklick und zoom oder zumindest zweiter Feuermodus.
Es ist eben trotz Tastatur und Pad sehr wie auf der Konsole und auch wenn du es abstreiten willst, auch Konsolen können die Spielmechanik mitbestimmen.
 

crackajack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
4.377
Reaktionspunkte
0
AW:

Es ist eben trotz Tastatur und Pad sehr wie auf der Konsole und auch wenn du es abstreiten willst, auch Konsolen können die Spielmechanik mitbestimmen.
Da können die Konsolen aber herzlich wenig dafür wenn der Entwickler nicht im stande ist einen ordentlichen Port zu machen.
Ein RE4 oder Dead Space (GTA4 z.T. auch) wurde auch für Konsole gemacht. Nun herzugehen und es ohne Anpassung der Gegner-KI und Bewegunsgeschw. zu portieren, ist eben einfach ein Versäumnis des Entwicklers. Der packt halt einfach diesselbe KI rein und diesselbe Steuerung. Das das mit Maus dann nicht genauso gut gehen kann, ist klar.
Die Steuerung mit Maus+Tastatur haben sie womöglich vergeigt (weiß ja nicht wie sie im fertigen Spiel ist), dafür können aber Konsolen wie gesagt nichts für.
Es ist nicht konsolig, es ist für Pad ein ausgelegt.
Ich spiele sowas dann eben auch mit Pad, am PC, anders ist es einfach nichts.
 

Schlizzer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
AW:

Ausserdem spielte es sich sehr Konsolenartig.
Wie spielen sich den konsolenartige Spiele?
bugfrei?
mit controller?
muss man diese auf der couch spielen?
sind sie ohne aufrüsten ruckelfrei spielbar?
sind sie ohne treiberinstallation problemlos spielbar?
dreh mal paar sachen um. welche darfst du selbst entscheiden...

SO und nicht anderst! spielen sich für mich konsolenartige spiele. kannst du sagen was du willst... jede konsolen portierung spielt sich für mich beschissen. und das wird auch immer so bleiben. wenn die entwickler das nich einsehen und selber checken was die das manchmal für einen mist herbasteln .
 

FMEA

Benutzer
Mitglied seit
18.03.2009
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
AW:

nach der demo muss ich sagen, dass das gameplay ziemlich bescheiden ist. sehr zäh und schwammig. gerade bei nem shooter geht das für mich mal gar nicht.
 

JohnCarpenter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2003
Beiträge
885
Reaktionspunkte
0
AW:

Das Spiel "bietet" einen 3d-Modus? Ich dachte, der wird nativ über den Nvidia-Treiber erzeugt und funktioniert damit erst mal (mehr oder weniger gut) bei allen Games.
 

Tarnsocke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
285
Reaktionspunkte
33
AW:

Es ist eben trotz Tastatur und Pad sehr wie auf der Konsole und auch wenn du es abstreiten willst, auch Konsolen können die Spielmechanik mitbestimmen.
Da können die Konsolen aber herzlich wenig dafür wenn der Entwickler nicht im stande ist einen ordentlichen Port zu machen.
Ein RE4 oder Dead Space (GTA4 z.T. auch) wurde auch für Konsole gemacht. Nun herzugehen und es ohne Anpassung der Gegner-KI und Bewegunsgeschw. zu portieren, ist eben einfach ein Versäumnis des Entwicklers. Der packt halt einfach diesselbe KI rein und diesselbe Steuerung. Das das mit Maus dann nicht genauso gut gehen kann, ist klar.
Die Steuerung mit Maus+Tastatur haben sie womöglich vergeigt (weiß ja nicht wie sie im fertigen Spiel ist), dafür können aber Konsolen wie gesagt nichts für.
Es ist nicht konsolig, es ist für Pad ein ausgelegt.
Ich spiele sowas dann eben auch mit Pad, am PC, anders ist es einfach nichts.
Also ich verstehe deine "Aufregung" jetzt net, ich kann dem Post von SethWinterstein net entnehmen, dass es die Konsolen an für sich schlecht gemacht hat. Ich empfand die Steuerung in der Demo auch als "schwammig" oder wie auch immer man das nennen mag. Es ist wie du sagst, das bedeutet nur, dass das Spiel schlecht portiert wurde (in der Hinsicht). Zitat "Es ist nicht konsolig, es ist für Pad ein ausgelegt." in dem Fall fatal, da xx% der Leute Shooter auf nem PC mit Tastatur + Maus zocken.
@Topic: Bin froh, dass da ne Demo raus kam, wegen der Steuerung, und da mich das Spiel Story-Technisch net in den Bann gezogen hat weis ich das ist nix für mich.

Noch ne Anmerkung: Ich kann nachvollziehen, dass dir geflame gegen die Pad-Steuerung auf Konsole aufn Geist geht. Bin selbst PCler, aber habe mal Gears of War auf der Xbox gezockt. nach 2 Stunden hat ich die Pad-Steuerung drin. Und lief super. Hat aber halt nix aufm PC zu suchen. bzw. du kannst aufm PC net die eine Variante besser machen als die andere.
 

Mp3Baron

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Spiele Macher haben sich gedacht. wenn sie paar verschiedene Waffen einprogrammieren und Möglichkeiten verschiedene Fahrzeuge zu steuern dann werden die Spieler in Maßen kommen. Falsch gedacht, Zocker brauchen anspruchvolle Spiele. Ich werde „Avatar“ zocken wenn ich Langeweile habe und nichts mehr zum zocken.
 

Sh4mbler

Benutzer
Mitglied seit
23.03.2008
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Spiele Macher haben sich gedacht. wenn sie paar verschiedene Waffen einprogrammieren und Möglichkeiten verschiedene Fahrzeuge zu steuern dann werden die Spieler in Maßen kommen. Falsch gedacht, Zocker brauchen anspruchvolle Spiele. Ich werde „Avatar“ zocken wenn ich Langeweile habe und nichts mehr zum zocken.
Nun, bevor Du zockst, solltest Du Dich in Rechtschreibung und Grammatik üben, vlt. den Duden studieren.
 

TCPip2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
674
Reaktionspunkte
2
AW:

Warum nicht mal the big Lebowski als Point& Click oder sowas.
 

crackajack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
4.377
Reaktionspunkte
0
AW:

Es ist wie du sagst, das bedeutet nur, dass das Spiel schlecht portiert wurde (in der Hinsicht). Zitat "Es ist nicht konsolig, es ist für Pad ein ausgelegt." in dem Fall fatal, da xx% der Leute Shooter auf nem PC mit Tastatur + Maus zocken.
Kann schon sein das er es ähnlich meinte wie ich auch, aber "konsolig" suggeriert imo die "Schuld" bei den Konsolen und den Begriff mag ich daher nicht.
Batman z.B. spielt sich mit beiden Eingabemöglichkeiten ident gut. Das ist konsolig und pclig? Da kam afaik nie jemand auf die Idee die optionale "Konsoligkeit" überhaupt zu erwähnen.
 

willbaker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2006
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Spiele Macher haben sich gedacht. wenn sie paar verschiedene Waffen einprogrammieren und Möglichkeiten verschiedene Fahrzeuge zu steuern dann werden die Spieler in Maßen kommen. Falsch gedacht, Zocker brauchen anspruchvolle Spiele. Ich werde „Avatar“ zocken wenn ich Langeweile habe und nichts mehr zum zocken.
Recht hast du :top: unsichtbare Wände und vollkommen schlauchartiger Mist in einem Quitschbunten Pseudourwald nur Schrott :$ , rechtschreibefehler könnt ihr behalten :B
 

lucdec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
1.947
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Spiele Macher haben sich gedacht. wenn sie paar verschiedene Waffen einprogrammieren und Möglichkeiten verschiedene Fahrzeuge zu steuern dann werden die Spieler in Maßen kommen. Falsch gedacht, Zocker brauchen anspruchvolle Spiele. Ich werde „Avatar“ zocken wenn ich Langeweile habe und nichts mehr zum zocken.
Aber die Spieler kommen doch bei der Wertung in Maßen... :confused:


%)
 

Knopf06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.12.2005
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW:

habs mir gekauft - also mir sagts überhaupt nicht zu - wenn jemand des game für billich geld haben will pm an mich :-D
 
Oben Unten