Spieletest - I'm not alone im Test: Italienisches Horror-Action-Adventure geht gnadenlos unter

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,747259
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
- Unterirdische Grafik-Performance
- Peinlich aussehende Skripts und Animationen
- Geringe Waffenauswahl
- Sehr überschaubare Zahl an Gegnern
- Die Kämpfe schwanken zwischen anspruchslos und unfair.
- Geistlose, sich wiederholende Rätsel
- Unerklärliche Ladezeiten von einer Minute und länger
- Unbrauchbares Alibihandbuch

Klingt gruselig, insofern: Mission accomplished! :-D :B
 
Oben Unten