Spieletest - Hitman 2: Silent Assassin

BlacKlabeL

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2002
Beiträge
80
Reaktionspunkte
39
jeder sagt das hitman 2 schlecht ist... weil es in der software probs gibt. ich hab hitman! das spiel ist eigentlich nicht schlecht. was ist an hitman 2 neu?
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,86252
 
P

PsychoMC

Gast
hm... mich würde auch interessieren, ob hitman 2 sehr viel besser ist wie der 1. teil, lohnt sich den der kauf? also ich hab hitman sehr gern und oft gespielt, bin aber in der demo des 2. tils schier verzweifelt wegen den bugs und der steuerung. kann mir irgendeiner der es schon hat sagen , ob das problem behoben wurde?
 

radinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2001
Beiträge
730
Reaktionspunkte
6
hm... mich würde auch interessieren, ob hitman 2 sehr viel besser ist wie der 1. teil, lohnt sich den der kauf? also ich hab hitman sehr gern und oft gespielt, bin aber in der demo des 2. tils schier verzweifelt wegen den bugs und der steuerung. kann mir irgendeiner der es schon hat sagen , ob das problem behoben wurde?

Sehr viel besser als der 1. Teil ist es nicht, manche Kleinigkeiten sind verbessert worden, aber mal ehrlich, der erste Teil war ja schon ausgezeichnet und da muss der 2te ja nicht unbedingt gleich SEHR viel besser sein, vor allem, da dir Hitman 1 ja anscheinend sehr gut gefallen hat.
Mir sind noch keine Bugs aufgefallen und mit der Steuerung komme ich auch gut zurecht. Das einzige Problem von Hitman 2 ist, dass es anscheinend auf manchen Rechnern nicht läuft (hab gehört, dass das vor allem im Zusammenhang mit Soundblaster-Karten auftritt).
Da es auf meinem Rechner ohne alle Probleme läuft, kann ich nur eine Empfehlung abgeben: Kauf dir das Spiel, du wirst es nicht bereuen!
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
hm... mich würde auch interessieren, ob hitman 2 sehr viel besser ist wie der 1. teil, lohnt sich den der kauf? also ich hab hitman sehr gern und oft gespielt, bin aber in der demo des 2. tils schier verzweifelt wegen den bugs und der steuerung. kann mir irgendeiner der es schon hat sagen , ob das problem behoben wurde?

Finde es deutlich besser, es gibt meist doch mehr Lösungsmöglichkeiten als im 1ten, es sind auch keine so schlechten Nur-Baller Missionen drin, wie im 1ten.
Die Steuerung ist prima. Die Fehler, die ich in der Demo auch hatte (vor allem Clipping-Fehler) treten in der Vollversion bei mir nicht mehr auf.
Bei mir (Athlon 1800XP, Ti4400, Detonator 40.71, SB-Live, 98SE, 512 MB Ram ) läuft das Ding mit 4xFSAA, 8xAnisotropy,EAX an prima und bisher absturz- und fehlerfrei, bin kurz vor dem Ende.
Hatte bisher Keinen(!) Absturz des Spiels, auch nach 8 Stunden Dauerspiel nicht.
 

Bommel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
111
Reaktionspunkte
11
Hitman 2 ist toll! Leider habe ich Abstürze ohen Ende... :(
 
V

Vakoth

Gast
Ich freu mich auch verdammt auf das Game;werds mir morgen wahrscheinlich holen. Was mich allerdings etwas stört ist, dass man durch diese Bonuswaffen indirekt vorgeschrieben bekommt wie man das Game zu spielen hat, wobei doch gerade die Handlungsfreiheit und die verschiedenen Vorgehensweisen das Spiel so interessant machen.
Zudem:Für was braucht man neue BonusWAFFEN wenn man diese nur bekommt wenn man die Missionen möglichst gewaltfrei löst?? Da besteht doch eine gewisse Diskrepanz oder?
 
G

Grismo

Gast
Readme lesen und die neusten Detonator - Treiber installieren, dann läuft das Spiel ohne Probleme !!!

PS: Für alle die mit "Sicherungskopie" spielen und Probleme mit Abstürzen haben, das ist ein kleines Feature vom Kopierschutz.
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
Ich freu mich auch verdammt auf das Game;werds mir morgen wahrscheinlich holen. Was mich allerdings etwas stört ist, dass man durch diese Bonuswaffen indirekt vorgeschrieben bekommt wie man das Game zu spielen hat, wobei doch gerade die Handlungsfreiheit und die verschiedenen Vorgehensweisen das Spiel so interessant machen.
Zudem:Für was braucht man neue BonusWAFFEN wenn man diese nur bekommt wenn man die Missionen möglichst gewaltfrei löst?? Da besteht doch eine gewisse Diskrepanz oder?

Ja. Ist halt ein kleiner Anreiz. Habe selber allerdings nur 2 bekommen ;) Die erste, die man bekommt ist aber auch wirklich nützlich: die "Ballers" mit Schalldämpfer. Haben deutlich mehr Bums als die normale Pistole. Vielleicht machen neue Bonuswaffen später ja auch mehr Wege frei, um die Zielperson um die Ecke zu bringen ?
Toll wären natürlich Stun Granaten ;)
 
N

Noa

Gast
ich bin insegsamt ein wenig enttäuscht von hitman2. die steuerund dünkt mich träger als im vorgänger, die menüführung und einsatzbesprechung komplizierter. auch die lösund mit den speicherpunkten finde ich nicht so doll, teil1 hat das meiner meinung nach eleganter gelöst. auch die story stört mich ein wenig, ist nicht mehr so cool wie im ersten teil.
am meisten rege ich mich aber auf, dass ich in einer verkleidung sofort erkannt werde. irgendwie hat man da gar keine zeite mehr um levels ausgiebig zu erkunden sondern steht unter enormen druck und kann nicht mehr ausgiebig verschiedene lösungmöglichkeiten heraustüfteln. oder wie seht ihr das? mich stört das auf jeden fall ziemlich....
 

Warzenschwein

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Also ich habe die englische Version von dem Spiel und bin hellauf begeistert. Ehem kleiner Tipp am Rande, Du hast da so einen Knopf der heisst schleichen, und wenn du entweder die AK (bei Soldaten) oder keine Waffe in der Hand hälst entdeckt Dich niemand, solltest Du natürlich in Bereiche gelangen, wo Du nix verloren hast, werden die Wachen da ziemlich agressiv , und wenn Du mal gefrustet sein solltest, durchballern ged immer: gibt dann halt als Wertung MassMurder" Ich finds klasse und es stellt den ersten Teil spielerisch und graphisch in den Schatten...

Go get it!
 
Oben Unten