Spieletest - Devastation

Kaffeeislecker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.01.2003
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Was kann man zu Devastation schon sagen? Tja...ich weiß nur, dass die Entwickler ein erstklassigen Grafik-Hammer mit perfekter Physik Engine und cooler Story wegen schlechtem Waffen Balancing und schlechtem Sound in den Sand gesetzt haben! Es reicht halt nicht mit starkem Hintergrundgeschehen und haufenweise an coolen Waffen den Spieler in seinen Bann zu ziehen.
Erster Eindruck ist natürlich genial, doch nach ner Viertelstunde fällt auf, dass Gegner und angebliche "Teammitglieder" sich reichlich stupide anstellen. Von nem Teammitglied erwarte ich z.B. dass er sich gut positioniert und mir den Rücken stärkt. Anders in Devastation! Hier schiesen deine Freunde und Helfer auf unsichtbare Gegner, springen dir andauernd vor die Wumme oder kommen bei der Anweisung "Verteindigung" oder " Warten" auf die fabelhafte Idee dem virtuellen Gegner direkt vor die Füße zu latschen.
Fazit: schöner spannender Shooter mit leider zu vielen Macken um ihn letztendlich komplett durchzuzocken!
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,167600
 
Oben Unten