Special - Von Pokémon Dash bis Pokémon Pikachu: Die 10 kuriosesten Pokémon-Spiele

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
836
Reaktionspunkte
62
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,686970
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.384
Reaktionspunkte
3.802
Ich habe Pokemon Stadium 1+2 damals geliebt. :B War spaßig, mit Freunden zu spielen.
 

Yaponer

Benutzer
Mitglied seit
03.08.2009
Beiträge
74
Reaktionspunkte
0
Ja früher waren die Stadium Spiele ganz lustig ^.^

Aber jetzt kommen mir alle Pokemon Spiele kurios vor :-D
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
"Bei einem Wort jedoch schien es keine Probleme zu geben: Sprach man "Playstation" ins Mikro, wurde Pikachu stinksauer! "

lol
 

Jakos93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.02.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Naja ich finde eure Bewertung zu Pokemon Ranch eig arg. Das Spiel ist ja nicht dafür erstellt worden, dass man viele tolle möglichkeiten hat sondern einfach dafür, dass man die Pokemon dort lagern kann, ähnlich wie bei Pokemon Box Rubin Saphir, über welches ihr kein Wort verloren hat.
Eig peinlich.
Ich hätte gerne eine persöhnliche Antwort des Autors auf diesen Komentar...
 

Kraxe

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
cool wäre ein 3D Pokemon Rollenspiel. Spectrobes auf der Wii bzw. DS ist doch auch in 3D dass sollte Pokemon doch auch können oder?
 

Jakos93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.02.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
am 6. Dezember ist ein 3D Pokemon Spiel für die Wii erschienen. Pokepark: Pikachus Adventure
 

Pit93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
@Jakos93: Mach dir keine Hoffnungen, ich habe schon 3mal ellenlange Kommentare gepostet warum man My Pokémon Ranch nicht einfach als unnütz etc. bezeichnen kann. Die Antwort warum die Redaktion nie darauf ist, dass sie einfach keine Ahnung im Bezug auf Pokémon hat, wenn die richtig spielen würden, würden die auch voller Sehnsucht auf ein Ranchupdate warten, was es mit Pokémon Pt kompatibel machen würde, da bereits 3 Monate nach Release meine Boxen voll waren. Ausserdem kann man bei Ranch Mew erhalten und auf seine Edi holen, allerdings sind die Redakteure derart verbohrt und müssen immer wieder auf Sachen einhacken die es gar nicht verdient haben. In fast allen anderen Dingen machen sie ihre Arbeit wirklich gut, Hut ab, aber mit Pokémon kennt sich praktisch niemand bei der N-ZONE aus, der neue Artikel über HG/SS ist allerdings mal wieder besser geworden, die 2 einzigen Mankos sind, dass unter dem Bild von Mewtu steht: "Mewtu ist wieder mit dabei.", das Problem ist, dass Mewtu damals nicht dabei war demnach kann es nicht wieder dabei sein sondern ist neu dazu gekommen. 2. und am schlimmsten ist, dass Raikou, Entei und Suicune als Hunde bezeichnet werden, ein echter Pokémonfan weiss, dass es Raubkatzen sind. Als letztes noch etwas was ein wenig peinlich wirkt, ihr habt eure Edi bereits seit 2 Monaten und habt es erst jetzt durch, ich habe meine SoulSilver in 7 Tagen durchgespielt Johto und Kanto und ich kann kein Japanisch.

MfG Pit93.
 

Nari2

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.03.2008
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
@Pit93:
Entei basiert zwar auf einem Löwen ist aber ein Hund:
im Pokédex von Gold und Blattgrün steht:

Sein Bellen löst Eruptionen aus. Es kann seine Kraft nicht zügeln und es streift rastlos durchs Land

Und ich habe nie was von bellenden Katzen gehört...
 

Pit93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
@Nari2: Kann auch ganz einfach ein Übersetzungsfehler sein, das japanische Wort für Brüllen wurde einfach mit Bellen verwechselt, immerhin werden manchmal im Pokédex sogar die Namen von Pokémon nicht übersetzt, so heisst Quapsel im Bericht von Quaxo immer noch Poliwag. Ausserdem widersprichst du dir selbst, du sagst Entei basiert auf einem Löwen aber es bellt, wie kommst du also dazu, dass das Bellen mehr ein Indiz darauf ist, dass es ein Hund ist als dass es aufgrund des Äusseren eher ein Löwe ist. Also ich weiss ja nicht wie es dir geht, aber ich würde einen bellenden Löwen doch immer noch eher als Katze bezeichnen, als als Hund. Und selbst dann kann man noch sagen, dass es nicht klar ist, allerdings gibt es einen entscheidenden Aspekt den du ausser Acht gelassen hast, Entei gehört zu einem Trio und Raikou und Suicune sind unmissverkennbar Raubkatzen, da wäre es unlogisch, wenn plötzlich darin ein Hund auftauchen würde, geht man von dieser Tatsache aus, ist Entei ganz klar eine Raubkatze und wenn du jetzt denkst, dass Entei vielleicht der Anführer des Trios sein könnte wonach er doch ein Hund sein könnte, dann muss ich dich enttäuschen, denn der Anführer des Trios ist Ho-oh. Wie du es auch drehst und wendest, Entei ist ein Löwe und Mitglied im Raubkatzentrio und demnach eine Raubkatze und kein Hund.

MfG Pit93
 
Oben Unten