Special - Dragon Age: Projekt Akabar - Deutsches Mod-Team entwickelt Erweiterung

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,704404
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.897
Reaktionspunkte
598
Interessanter Artikel - da sind wir auf das Ergebnis doch mal gespannt :)
 

LWHAbaddon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
585
Reaktionspunkte
0
Gut, daß es nicht direkt ins Hauptspiel integriert wird - ich mag eigenständige Abenteuer viel mehr als "nur" neue erkundbare Zonen.
Schade daher, daß es überhaupt etwas mit der Hauptstory zu tun hat. Das war zum Glück in NWN sehr selten.

Zugegebenermaßen war die Story des NWN Hauptspiels auch grottenschlecht im Vergleich zu der in DAO.
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
Mich würde jetzt nur noch interessieren ob die Mod kostenlos sein wird oder am Ende durch EA als kostenpflichtiger DLC vertrieben wird.
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW:

Wir werden die Entwicklung der Mod bis zur Gamescom 2010 begleiten und regelmäßig über die Fortschritte berichten. Info von EA: Die Mod bleibt eine Mod und damit selbstverständlich kostenlos!
 

UrielOWA

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
188
Reaktionspunkte
5
AW:

also ich freu mich drauf =)
ich glaub die jungs kriegen das hin und ich vertrau denen ;)
2-4 std klingt sogar eigentlich ziemlich wenig... (geschätzt sinds ja mehr, bzw wird mehr erhofft) aber wenn die es schaffen eine gute story und gute quests hinzukriegen ist das für mich höhere prorität =) das und die atmosphäre. =)

so nen satz von ea muss ich ehrlich sagen hab ich nich erwartet, werden sie doch als geldgeier angeprangert ;)
aber umso besser =)
 

EarthGrom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
AW:

dann fehlt nurnoch n mod mit sesam öffne dich,
das spiel an sich überbewertet aber immernoch auf der festplatte...
 

KayTeEm

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
84
Reaktionspunkte
0
AW:

das spiel an sich überbewertet aber immernoch auf der festplatte...
Das Spiel kann man wohl kaum überbewerten.
Nachdem für mich viele Jahre lang Mafia DAS Spiel überhaupt war,
hat jetzt Dragon Age seinen Platz eingenommen.

- unglaublich tiefgehende Story
(stimmungsvoll durch die Charaktere erzählt und durch den Kodex detailliert ergänzt, geil!)
- tiefe Charakterzüge der Charakter und nie dagewesene Interaktion zwischen den Gefährten
(spontane Gespräche zwischen den Gefährten, Vertrauenssystem: Starke Zuneigung bis zur Meuterei ...)
- verschiedene Auswirkungen der Origis, generell variabler Handlungsverlauf
- Starkes, solides Kampfsystem
- und ne schicke Grafik, nicht zu vergessen

Ich kann nur schwärmen.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.848
AW:

das spiel an sich überbewertet aber immernoch auf der festplatte...
Das Spiel kann man wohl kaum überbewerten.
Nachdem für mich viele Jahre lang Mafia DAS Spiel überhaupt war,
hat jetzt Dragon Age seinen Platz eingenommen.

- unglaublich tiefgehende Story
(stimmungsvoll durch die Charaktere erzählt und durch den Kodex detailliert ergänzt, geil!)
- tiefe Charakterzüge der Charakter und nie dagewesene Interaktion zwischen den Gefährten
(spontane Gespräche zwischen den Gefährten, Vertrauenssystem: Starke Zuneigung bis zur Meuterei ...)
- verschiedene Auswirkungen der Origis, generell variabler Handlungsverlauf
- Starkes, solides Kampfsystem
- und ne schicke Grafik, nicht zu vergessen

Ich kann nur schwärmen.
Dem letzten Punkt kann ich nur bedingt zustimmen. :)
Grafisch ist es "nur" gut. Die Charaktere sehen durchweg top aus, aber die Umgebung eben nicht so. Wäre mehr drin gewesen, zumal (zumindest bei mir) die Performance an manchen Stellen in den Keller sinkt. MassEffect sieht alles in allem besser aus, läuft aber durchweg flüssig.

Aber ansonsten kann ich dir bedingungslos zustimmen. Dragon Age: Origins ist eines der Top-Games der letzten Jahre. Überbewertet in keinster Weise, auch wenn es den ein oder anderen Mangel gibt, den man ausmerzen könnte. ^^
 

KayTeEm

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
84
Reaktionspunkte
0
AW:

Gut, bei den Umgebungstexturen kann man vielleicht Abstriche machen. Aber von der Modellierung ist auch die Umgebung gut gelungen, viele Details und nirgendwo hat man das Gefühl das sich alles ständig wiederholt.

Die Charaktere sind alle erste Sahne, hab nicht ein einziges Gesicht zweimal gesehen.
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
AW:

Bei mir kommt nur die scheiß Telekom-Werbung, danach findet er den stream nicht.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW:

finde das Projekt ja schon bewundernswert dass sie dies ohne Probleme mit dem instabilen Editor hinbekommen!

Wo ist eigentlich das großkotzige Projekt The Rift geblieben was ja glaub 30 stunden spielzeit versprach hätte ja eigentlich schon erscheinen müssn xD
 
Oben Unten