Special - Cinematic Mod-Macher Jürgen Vierheilig im Interview über HL2: Episode Three und CryEngine 2

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Special - Cinematic Mod-Macher Jürgen Vierheilig im Interview über HL2: Episode Three und CryEngine 2

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,706876
 

DarkWanderer2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
175
Reaktionspunkte
0
Ja das kann ich gut verstehen :) Es ist schon traurig zu sehen, wie die deutsche Sprache den Bach runter geht und kaum noch jemand in der Lage zu sein scheint, sich vernünftig auszudrücken.

DarkWanderer
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Jürgen Vierheilig: Nein. Wahrscheinlich hassen sie mich dafür,
was ich aus Alyx gemacht habe.
Nicht nur Valve. >:|
Die Lima-Alyx sieht so billig aus.
Es ist das typische Bild dass die meisten Frauen von den Traumtyp der Männer haben.

Ein paar Jungs warten immer noch auf eine Valve-Style HD-Alyx.
Das unterschreibe ich mal.

Aber nicht nur dass Alyx verändert wurde war scheiße.
Die ganzen Personen wurden doch umgemodelt und das finde ich auch total scheiße.
Es ist doch kein Half Life mehr wenn die Half Life Hauptfiguren auf einmal alle komplett andere Typen sind.
Ich könnte mir vorstellen dass Valve die komplette Ummodelierung der Charaktere auch beleidigt hat.
 

Muckimann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.07.2002
Beiträge
828
Reaktionspunkte
13
AW:

Selbst die beste Story und die ausgefeiltesten Charaktere brauchen bei
einem visuellen Medium wie Computerspielen eine zeitgemäße Präsentation.

stimmt imho so nicht ganz. für mich gilt definitiv story (und atmhospehre) > grafik. wenn ersteres passt, macht mir eine mittelmäßig grafikpracht nichts aus. ich glaube eher, wenn bei hl ep3 auf neue grafikfeatures verzichtet werden würde, dann würde valve dadurch den eigenen kundenkreis einfach drastisch beschneiden, weil viele leute, für die grafik eine wichtigere rolle spielt, das spiel einfach links liegen lassen würden

mfg
 

Cahin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
16
Reaktionspunkte
1
AW:

Wundert es eigentlich niemanden, dass hier regelmässig von diesem Mod berichtet wird? So spektakulär sind weder die grafische Änderung, noch das nuttige Alyx-Model. Da gibt's deutlich interessantere Mods.
 

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich kann echt nicht verstehen das einige Leute heutzutage so sehr auf Grafik fixiert sind. Wenn die Story und die Atmosphäre gut sind, dann ist mir die Grafik wirklich relativ egal. Wenn ein Spiel eine miese Story hat kann, meiner Meinung nach, auch die beste Grafik nichts mehr retten.
HL2 fand ich damals aber echt super.
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
AW:

Wundert es eigentlich niemanden, dass hier regelmässig von diesem Mod berichtet wird? So spektakulär sind weder die grafische Änderung, noch das nuttige Alyx-Model. Da gibt's deutlich interessantere Mods.
Doch allerdings. Weiss nicht genau vor wievielen Jahren das angefangen hat mit den Cinematic-News, aber vielleicht ist der Modder ja der Neffe von irgendwem aus der Redaktion.... auf jedenfall ist es mir unbegreiflich wie man hunderte News über so einen Nonsens raushauen kann.
Genau diese News war auch mit ein Grund warum ich damals mein Abbo gekündigt habe, wobei es da noch viele andere gibt, aber das war definitv der Trigger.

Seit dem klick ich hier noch noch rein um meinen Senf beizusteuern und Kommentare von anderen verwunderten Usern zu lesen.^^

Nicht auszudenken diese News würde immer nur geupdatet werden, so wie das bei anderen seit neuster Zeit der Fall ist, wir hätten sicherlich 20 Seiten zu blättern.

cinematic-Mod v0.1 - cinematic-Mod v0.11 - cinematic-mod v0.12

einfach nur peinlich.
 

ThornWithin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.09.2007
Beiträge
138
Reaktionspunkte
1
AW:

die solten lieber mal ne sound mod machen, denn freeman heißt mit vornamen ganz bestimt nicht "GOD'N"
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
AW:

schön passender Kommentar: zwar von 2008, aber scheint ja hier noch aktuell.

http://shodannews.wordpress.com/2008/08/17/lets-talk-about-sex/
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Selbst die beste Story und die ausgefeiltesten Charaktere brauchen bei
einem visuellen Medium wie Computerspielen eine zeitgemäße Präsentation.

stimmt imho so nicht ganz. für mich gilt definitiv story (und atmhospehre) > grafik. wenn ersteres passt, macht mir eine mittelmäßig grafikpracht nichts aus. ich glaube eher, wenn bei hl ep3 auf neue grafikfeatures verzichtet werden würde, dann würde valve dadurch den eigenen kundenkreis einfach drastisch beschneiden, weil viele leute, für die grafik eine wichtigere rolle spielt, das spiel einfach links liegen lassen würden

mfg
Ich gebe dir im großen und ganzen vollkommen recht, nur wollte ich dies noch etwas ergänzen.
Ich denke dass viele HL²-Fans sicht nicht von der veralteten Grafik eines Half Life² abschrecken lassen würden, nur gibt es wie du schon sagtest viele die einen zu großen Wert auf gute Grafik legen.
Potenzielle Kunden, die HL²-Spiele nocht nicht gespielt haben, würden aufgrund der Grafik direkt davon ausgehen dass das Spiel auch spielerisch nur unteres Mittelmaß wäre. Bei früheren Spielen traf dies auch zu aber es kommen immer mehr Spiele heraus die gameplaytechnisch hochqualitativ sind aber eine nicht aktuelle Grafik besitzen.
Dies liegt einfach daran dass wir heute einen sehr hohen Grafikstandard erreicht haben und deshalb eine Grafik auf höchsten Stand deshalb nicht mehr nötig ist.

Früher hatte man die Spiele von großen Entwicklern grafisch immer auf Höhe der Zeit entwickelt denn es macht einfach mehr Spaß wenn die Spielfiguren und NPC's keine viereckigen Köpfe haben sondern menschlich aussehen.
Heute haben die Spiele die grafisch nicht up to Date sind keine NPC's mehr die Viereckköpfe besitzen.
Da dieses Vorurteil dass Spiele die eine schlechte Grafik haben auch spielerisch schlechter sind wahrscheinlich immer noch in den meisten Köpfen verankert ist lassen sich viele von veralterter Grafik abschrecken.

Bei mir ist es heute wenigstens so, dass wenn Spiele schon den Standard eines Half Life 2 erreicht haben, sie grafisch für mich zufriedenstellend sind obwohl ich auch Spiele mit schlechterer Grafik noch spiele, denn die Grafik von Hl² sieht heute noch schön aus. Deshalb ist die Wii für mich sogar grafisch hardwaretechnisch ausreichend, nur was das Spielelineup angeht ist die Wii für mich schlecht.

Wenn also Half Life 2 mit der leicht verbesserter Sourceengine-Grafik daherkommt ist mir das vollkommen egal. Wenn Half Life 2 mit topaktueller Grafik erscheinen würde wäre dies nur ein kleiner Zusatz für mich.
Ich werde mir das nächste Half Life auf jeden Fall kaufen denn Half Life 2 war genial.
 

DentonJC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
157
Reaktionspunkte
1
AW:

Wundert es eigentlich niemanden, dass hier regelmässig von diesem Mod berichtet wird? So spektakulär sind weder die grafische Änderung, noch das nuttige Alyx-Model. Da gibt's deutlich interessantere Mods.
Doch allerdings. Weiss nicht genau vor wievielen Jahren das angefangen hat mit den Cinematic-News, aber vielleicht ist der Modder ja der Neffe von irgendwem aus der Redaktion.... auf jedenfall ist es mir unbegreiflich wie man hunderte News über so einen Nonsens raushauen kann.
Genau diese News war auch mit ein Grund warum ich damals mein Abbo gekündigt habe, wobei es da noch viele andere gibt, aber das war definitv der Trigger.

Seit dem klick ich hier noch noch rein um meinen Senf beizusteuern und Kommentare von anderen verwunderten Usern zu lesen.^^

Nicht auszudenken diese News würde immer nur geupdatet werden, so wie das bei anderen seit neuster Zeit der Fall ist, wir hätten sicherlich 20 Seiten zu blättern.

cinematic-Mod v0.1 - cinematic-Mod v0.11 - cinematic-mod v0.12

einfach nur peinlich.
Woran man sich alles aufhängen kann.. :confused: Schon mal daran gedacht, dass es Leute gibt, die mit dem Mod etwas anfangen können. Die interessiert wahrscheinlich eine möglichst aktuelle Meldung über ein Update.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
AW:

schön passender Kommentar: zwar von 2008, aber scheint ja hier noch aktuell.

http://shodannews.wordpress.com/2008/08/17/lets-talk-about-sex/
Weil? Der Typ macht das in seiner Freizeit, d.h. durch dieses Mod verdient niemand was. Des Weiteren ist Fr. Lima keine Pornodarstellerin, sondern ein sehr gut bezahltes Model.

Wieso man sich darüber so aufregen kann ist mir echt unbegreiflich. Er testet die Engine aus, entwickelt Lösungsansätze weil es ihm Spass macht und hübscht die Figuren auf & teilt seine Arbeit mit Leuten wie uns.

Wems nicht gefällt ... installiert die Mod nicht. Ich könnte die ganze Aufregung verstehen wenn man hier von einem offziellen Valve Spiel sprechen würd', tun wir aber nicht. :rolleyes:
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
AW:

Genau diese News war auch mit ein Grund warum ich damals mein Abbo gekündigt habe, wobei es da noch viele andere gibt, aber das war definitv der Trigger.
Du hast dein Abo der Zeitschrift wg. der Internetseite gekündigt?
 

xbox360player

Gesperrt
Mitglied seit
02.02.2010
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW:

:top: Leider wissen die wenigsten das PCGAMES komplett von der industrie gesteuert wird....

Auch das die News vom Battlefield performance Troyaner genau heut unter dem COD map Pack kommt,kommt mir spanisch vor.

Positiv/negativ Werbung.

Das ist mir schon oft aufgefallen, und mal ehrlich die tests sind doch so unausagefähig-und das mit absicht-reines werbe Blätchen das uns noch 5 euro aus dem beutel eiert.

Da kannst du dir auch beim burger king des heftle holen is genau so ehrlich....so gar ehrlicher, weil da erzählt dir keiner zum tausendsden mal von der CIN MOD die dir doch eh am arsch vorbei geht.

Aber das beste hier sind die rechtschreib forderer-die immer nur über andere aber nie zum thema flamen.

Bestimmt so 180 kilo luschen die im internet leben alla GAMER!!! :finger:

Alle fehler die ihr findet könnt ihr behalten und euch aufbauen - den nur IHR seid RECHT schreiber. :$
 
D

der-jan

Guest
AW:

:top: Leider wissen die wenigsten das PCGAMES komplett von der industrie gesteuert wird....

Auch das die News vom Battlefield performance Troyaner genau heut unter dem COD map Pack kommt,kommt mir spanisch vor.

Positiv/negativ Werbung.

ist jetzt aber nichts pcg spezielles oder? gesteuert oder "deutlich beeinflußt" wird jedes magazin, eben durch exklusiv previews oder durch vorab testversionen...

daß jetzt pcg battlefieldphob und codphil sein soll, ist mir aber neu, ea ist der computec jetzt bestimmt genauso wichtig wie activision
 

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Cinematic Mod sieht schon ganz gut aus aber das hat nichts mehr mit Half-Life 2 zu tun. Alyx ist nunmal keine Janine Habeck oder irgendson Plastik-Photoshop-Monster. Valve hat mit Alyx 'ne wunderschöne Pixelbraut geschaffen.. ;)
Zur Grafik: Ich bin zwar erst 19 aber was die Grafik betrifft bin ich wohl bei 2005 hängen geblieben. Für mich ist die Source Engine komplett ausreichend! Ich habe mir erst vor 2 Wochen die Orange Box geholt und habe zuvor noch nie Half-Life 2 gespielt. So habe ich Half-Life 2 + EP1,2 in 3 oder 4 Tagen verschlungen und es war der mit Abstand beste Shooter den ich je gespielt habe. An der Grafik hatte ich absolut nichts auszusetzen, war sogar fasziniert davon was eine Engine von 2004 so alles drauf hat.. Tolle Physik und fast alle Objekte konnte man hochheben.
Danach gings mit Portal weiter.. erfrischend anders und eins der unterhaltsamsten Spiele überhaupt. (Still Alive..^^)

Ein Spiel was mich noch sehr fasziniert hat, war/ist Dragon Age: Origins obwohl es laut der Meinung einiger Redakteure oder Spielern keine zeitgemäße Grafik habe.. Konnte ich absolut nicht nachvollziehen. Die ganze Welt sah extrem atmosphärisch aus. Vorallem die Städte und Charaktere gefielen mir sehr gut. Welcher normale Mensch stellt sich bei einer so intensiven Geschichte schon nen Zentimeter vor 'ne Wand nur um sich an den Texturen zu ägern? Was die unsichtbaren Wände anging war es allerdings wirklich teilweise lächerlich.^^
 

trinity_reloaded

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2002
Beiträge
609
Reaktionspunkte
14
AW:

Wieso man sich darüber so aufregen kann ist mir echt unbegreiflich. Er testet die Engine aus, entwickelt Lösungsansätze weil es ihm Spass macht und hübscht die Figuren auf & teilt seine Arbeit mit Leuten wie uns.

Wems nicht gefällt ... installiert die Mod nicht.
*unterschreib*
 
S

Schulma3dch3n

Guest
AW:

Die Cinematic Mod sieht schon ganz gut aus aber das hat nichts mehr mit Half-Life 2 zu tun. Alyx ist nunmal keine Janine Habeck oder irgendson Plastik-Photoshop-Monster. Valve hat mit Alyx 'ne wunderschöne Pixelbraut geschaffen.. ;)
ICH finde die original Alyx POTTHÄßLICH. Ein matschiges, kantiges, charakterloses 0-8-15 Gesicht. Mit Plastik-Photoshop-Monster hat das Lima-Model gar nichts zu tun, sondern mit erst klassiger Arbeit eines Autodidakten, der seinen persönlichen Sandkasten zum Glück mit uns teilt.
Man kann es bei dieser Mod gar nicht oft genug runterbeten: wem es nicht gefällt, der soll's nicht spielen. Wem nur die Models nicht gefallen, der soll sie nicht installieren. Etwas OPTIONALES zu kritisieren ist okay - aber nicht mit "Original Alyx ist toll, Lima ist 'ne Nutte" - das ist keine Kritik, das ist belangloses Gewäsch.
Ich freu mich auch über die tausendste News zu CM, genauso wie es sicherlich genug Nutzer gibt, die auch die zehntausendste "Crysis - So schön wie noch nie"-Screenshot-Sammlung anklicken.
Statt, dass jeder in den Kommentaren nur geistigen Sondermüll ablagert, sollte man die Arbeit der Community oder einzelner Mitglieder viel mehr wertschätzen und loben und aufhören mit Ost-Deutscher-Oma-Manier non-stop mit dem Kissen am Fenster zu hängen und alles todzumeckern, was man selbst nicht kaufen würde. :auskotz:
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Die Cinematic Mod sieht schon ganz gut
aus aber das hat nichts mehr mit Half-Life 2 zu tun. Alyx ist nunmal
keine Janine Habeck oder irgendson Plastik-Photoshop-Monster. Valve hat
mit Alyx 'ne wunderschöne Pixelbraut geschaffen.. ;)
ICH finde die original Alyx
POTTHÄßLICH. Ein matschiges, kantiges, charakterloses 0-8-15 Gesicht.
Mit Plastik-Photoshop-Monster hat das Lima-Model gar nichts zu tun,
sondern mit erst klassiger Arbeit eines Autodidakten, der seinen
persönlichen Sandkasten zum Glück mit uns teilt.
Man kann es bei
dieser Mod gar nicht oft genug runterbeten: wem es nicht gefällt, der
soll's nicht spielen. Wem nur die Models nicht gefallen, der soll sie
nicht installieren. Etwas OPTIONALES zu kritisieren ist okay - aber
nicht mit "Original Alyx ist toll, Lima ist 'ne Nutte" - das ist keine
Kritik, das ist belangloses Gewäsch.
Ich freu mich auch über die
tausendste News zu CM, genauso wie es sicherlich genug Nutzer gibt, die
auch die zehntausendste "Crysis - So schön wie noch
nie"-Screenshot-Sammlung anklicken.
Statt, dass jeder in den
Kommentaren nur geistigen Sondermüll ablagert, sollte man die Arbeit der
Community oder einzelner Mitglieder viel mehr wertschätzen und loben
und aufhören mit Ost-Deutscher-Oma-Manier non-stop mit dem Kissen am
Fenster zu hängen und alles todzumeckern, was man selbst nicht kaufen
würde. :auskotz:
Ich gebe Magicnorris
vollkommen recht.
Man kann die Mod wie du schon gesagt hast
kritisieren und ich finde das Zitat von Magicnorris
ist eine Kritik.

ICH finde die original Alyx POTTHÄßLICH. Ein matschiges,
kantiges,
charakterloses 0-8-15 Gesicht.
Potthässlich? :-D

Entweder bist du schwul, eine Frau oder verwechselst die originale
Alyx mit iwie nen anderen Limamodell.
Jeder hat einen anderen
Geschmack. Manche stehen halt auf den Limatypen und manche halt auf den
Alyx (Mädchen von Nebenanstil, gehöre zu denen :) ). Lima ist jetzt
auch nicht potthäßlich aber sie sieht für mich z.B total aufgeblasen und
billig aus. Sieht so aus wie als wenn Lima ihre Lippen aufspritzen
lassen sowie ihre Brüste vergrößern lassen hat, halt wie nen typisches
Playboybunny. Wie gesagt, Lima sieht nicht hässlich aus aber total
unnatürlich. Ich stehe auf den natürlichen Typ. Schönheit liegt im Auge
des Betrachters, der Spruch hat eine Bedeutung und wird nicht nur so
dahingesagt.

Du scheinst eher auf den Limatyp zu stehen aber dann
gleich zu sagen dass die originale Alyx hässlich ist finde ich maßlos
übertrieben. Ich finde z.B dass Angelina Jolie, Kendra Wilkinson, Nicole
Scherzinger und Jennifer Lopez sehr hübsch sind aber sie sind überhaupt
nicht mein Typ aber deswegen sage ich trotzdem nicht dass sie hässlich
sind denn das wäre mehr als lächerlich.
 
S

Schulma3dch3n

Guest
AW:

ICH finde die original Alyx POTTHÄßLICH. Ein matschiges,
kantiges,
charakterloses 0-8-15 Gesicht.
Potthässlich? :-D

Entweder bist du schwul, eine Frau oder verwechselst die originale
Alyx mit iwie nen anderen Limamodell.
Jeder hat einen anderen
Geschmack. Manche stehen halt auf den Limatypen und manche halt auf den
Alyx (Mädchen von Nebenanstil, gehöre zu denen :) ). Lima ist jetzt
auch nicht potthäßlich aber sie sieht für mich z.B total aufgeblasen und
billig aus. Sieht so aus wie als wenn Lima ihre Lippen aufspritzen
lassen sowie ihre Brüste vergrößern lassen hat, halt wie nen typisches
Playboybunny. Wie gesagt, Lima sieht nicht hässlich aus aber total
unnatürlich. Ich stehe auf den natürlichen Typ. Schönheit liegt im Auge
des Betrachters, der Spruch hat eine Bedeutung und wird nicht nur so
dahingesagt.

Du scheinst eher auf den Limatyp zu stehen aber dann
gleich zu sagen dass die originale Alyx hässlich ist finde ich maßlos
übertrieben. Ich finde z.B dass Angelina Jolie, Kendra Wilkinson, Nicole
Scherzinger und Jennifer Lopez sehr hübsch sind aber sie sind überhaupt
nicht mein Typ aber deswegen sage ich trotzdem nicht dass sie hässlich
sind denn das wäre mehr als lächerlich.
Nur so nebenbei, aber dein Zeilenumbruch ist total zerfrickelt. :)

Ich habe nichts gegen den "Mädchen von Nebenan Stil", weil ich die Figur nicht als echten Menschen betrachte. Das Original Modell von Valve ist einfach absolut häßlich designed. Es ist ein einziger, schwammiger Haufen Texturen, die nahtlos ineinander übergehen. Das Modell ist schon handwerklich einfach nur bäh. Wer's mag, bitte. Aber dieses pauschale "Oh, Titten in Half-Life 2, das darf nicht sein und darum kümmert mich der Rest der Mod auch nicht." (und das liest man einfach ÜBERALL&IMMER) ist bodenloser Unsinn. Das Lima-Modell muss einem nicht zusagen, aber was an der unnatürlich sein soll ist.. argh. Die Brüste sind völlig normal, was das 3D-Modell machbare betrifft.* Die Lippen sind bei weitem nicht so eklig wulstig, wie Angeline Jolie (Ja, ich mag diese Blas-maul-Lippen und daher das Gesicht der ganzen Frau nicht und das alles ohne schwul zu sein) sie in real präsentiert.
Summa summarum übertreibe ich vielleicht, aber die Mod ist so viel mehr! Das gesamte Setting ist in der CM VIEL mehr an der Geschichte um Unterdrückung und Rebellion als Valve es geboten hat. Die neue und dynamische Musik! Die zusätzlichen Details in den Maps! Die verbesserten NPC Modells! Der Coast-Abschnitt bei Nacht! Die Ironsight! Die Waffensounds! ..ich könnte ewig weiter machen. Wem das Setting nicht zusagt, der braucht sich die Mod nicht laden. Aber es kann doch nicht zum guten Ton gehören EINEN EINZELNEN Aspekt einer OPTIONALEN MOD non-stop mit Gekreisch, Gezeter und Gejammer anzukreiden!

*Ich bin ein Kerl mit Internet, ich hatte genug Freundinnen mit unterschiedlich großen&geformten Brüsten - jetzt soll mir keiner mit "Du hast doch keine Ahnung" kommen.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

@ Schulma3dch3n
Nur so nebenbei, aber dein Zeilenumbruch ist total zerfrickelt. :)
Kann ich nichts für, dass ist dieses verdammte Neue Forumprogramm von PC Games schuld.
Merkst du nicht dass ich ne ganze andere Auffassung habe?
Ich finde z.B nicht dass die Lippen von Angelina Jolie nicht ecklig sind aber ich habe es ja schon erklärt, jeder hat nen anderen Geschmack.

Ich rede jetzt von rein grafischen.
Ich finde dass es noch übertriebener ist Alyx in Hl² als Pixelhaufen zu betiteln. 2004 war dies das Non plus Ultra der Grafik und auch heute finde ich die immer noch nicht schlimm. Gerade das Gesicht ist ziemlich Detailsreich.
Ich glaube dass du dies nur nicht mehr objektiv siehst sondern einfach nur die CM in den Himmel heben willst.

Außerdem ändert man doch nicht das komplette Setting eines Spiels. Grafik verbessern ja aber die CM ist ne Beleidigung für die Arbeit von Valve und ich würde mich an Valves Stelle auch nicht an Fakefactory wenden.
Man könnte schon fast sagen dass wenn einen Hl² ohne CM überhaupt nicht gefällt dann braucht derjenige sich auch HL² nicht zu kaufen. Kauf dir doch direkt Crysis wenn du so einen großen Wert auf High Definitiongrafik legst.

Also, das Aussehen von Alyx ist Ansichtssache aber das ganze Half Life 2 Setting zu verändern ist einfach nur noch Geschmacksverkalkung.

Diesen Text musste ich ebenfalls editieren weil er so zerfrickelt war.
 
Oben Unten