Special - Call of Duty 7: Black Ops - Ausführliche Trailer-Analyse - Anleihen bei Assassin's Creed?

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Special - Call of Duty 7: Black Ops - Ausführliche Trailer-Analyse - Anleihen bei Assassin's Creed?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,746722
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: Special - Call of Duty 7: Black Ops - Ausführliche Trailer-Analyse - Anleihen bei Assassin's Creed?

"Wenn die Vermutungen stimmen, dann lehnt sich Call of Duty: Black Ops an die Vorgehensweise von Assassin’s Creed an. Rückblenden und Erinnerungen könnten eine tragende Rolle spielen."

Als hätte AC sowas eingeführt, also bitte...
 

U-Banhfahrer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
383
Reaktionspunkte
6
AW: Special - Call of Duty 7: Black Ops - Ausführliche Trailer-Analyse - Anleihen bei Assassin's Creed?

Tach,

also Single Player in allen Ehren, aber was mich interessiert ist der Multi.
Nochmal so einen Rotz wie **** ( ich will den Namen nicht aussprechen, muß an mein Herz denken ) will ich nicht erleben
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: Special - Call of Duty 7: Black Ops - Ausführliche Trailer-Analyse - Anleihen bei Assassin's Creed?

"Wenn die Vermutungen stimmen, dann lehnt sich Call of Duty: Black Ops an die Vorgehensweise von Assassin’s Creed an. Rückblenden und Erinnerungen könnten eine tragende Rolle spielen."

Als hätte AC sowas eingeführt, also bitte...
Naja ich schätz, da AC das neuste Exemplar mit einer solchen Vorgehensweise ist, können durch DEN Vergleich mehr Leute es richtig assoziieren^^

btt: den Gedanken hat ich bei dem trailer auch und finde es super - da dadurch viele verschiedene Szenarien in einer Geschichte gezeigt werden können. Wird eh immer mehr Mode. Nur heißt Szenarienreichtum nicht umbedingt Abwechslungsreichtum.......btw schätze ich, dass man den Helikopter entweder tatsächlich fliegen kann (1. in der Szene sitzt man hinten --> pilotensitz (scheint n Bell AH-1 Cobra zu sein), 2. wärs mir neu, dass Schützen zuerst in den Helikopter einsteigen ( www4.pic-upload.de/03.05.10/qpjdk2qk3cbp.jpg ) 3. sprechen AH-1 Cobra + bekleidung des mit-fliegers dafür, dasses sich ebenfalls in Vietnam abspielt.) oder es nur n' script is....Helikopterschützen aus der Perspektive haben nicht umbedingt viel Wahl wohin sie schießen...würde wohl reichlich schnell öde werden...we'll see

Für Folter spricht auch noch, dass, die anfangs sterilen, "Werkzeuge" später blutig sind ( http://www4.pic-upload.de/03.0... ) und am Ende noch gesagt wird "wir müssen ihn zurückhohlen" [wohl bewusstlosigkeit]
stell mir das alles sehr kritisch in Deutschland vor.....vllt will Treyarch mal IW übertrumpfen....wies scheint aber nur die ach so tolle Flughafenszene....hoffe derartige Darstellung kommt nicht in der Folter.....(und nein, ich mein nicht direkte Gewalt a'la der Fuß - das is wayne)

Black Ops ist jedenfalls n passender titel.
 

JLS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Call of Duty 7: Black Ops - Ausführliche Trailer-Analyse - Anleihen bei Assassin's Creed?

Bei Treyarchs letztem CoD hat ja im Multiplayer soweit noch alles funktioniert.

Und wegen dem Heli: Das wird dann halt noch ein Black Cats-Level wie in World at War. Wirklich begeistert hat er mich nicht, aber so schlecht war er dann auch nicht.
 
Oben Unten