Special - 4Story: Das offizielle Sonderheft jetzt im Handel. Tipp: So kriegen Sie es kostenlos![Anzeige]

Petra_Froehlich

Legende
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
971
Reaktionspunkte
20
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701013
 

Mundpup

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: Vorsehen

Ich bin selbst User dieses Games , kann Spieltechnisch nicht Meckern , allerdings hätte ich mir von einer Fachzeitschrift gewünscht , das man die Leser auch über Kritische Sachen Informiert..............,kurzum :

Es wird Beleidigt , Gehackt ....man wird Bestohlen , sogar Bedroht, oder einige Ausrüstungsgegenstände verschwinden über Nacht einfach, den angeblichen Gamesupport gibt es nur Teilweise oder man muß selbst zum Detektiven (screenshots, Viedeos ect. ) werden , bevor man Hilfe bekommt. Die Serverkapazität ist lächerlich ......es ist teilweise unerträglich...und Teilweise dauert das Porten von A nach B 30 min (mit der Begründung , es läge an meinem Internetanbieter). Die Systemvorraussetzungen sind ebenso Falsch , mit den Verlangten Vorraussetzungen kann von Spielspaß nicht die Rede sein. Und eigentlich kann ich euch nur Raten kein Spiel von Gameforge zu zocken. Weil ich der Meinung bin das Gameforge das Suchtpotenzial , besonders der jüngeren Generation ausnutzt. Es kann nicht angehen , das man als 10 - 15 Jähriger per Telefonanruf oder SMS einfach mal 50Euro ausgibt um dafür eine bestimmte Anzahl von Mondsteinen (Ingame Währung zur Nutzung des Chashshops) zu bekommen.

Ich selbst bin Alt genug und Verdiene mein eigenes Geld ...... aber ich kann es nicht akzeptieren wenn Jugendliche ihr Taschengeld für dieses Spiel ausgeben und / oder per Telefonrechnung ihr Geld verprassen.........., und spätestens wenn die nächste Telefonrechnung kommt , gibt es ein böses Erwachen ( meist für die Eltern)

Gameforge versucht nicht mal die Jugend zu schützen. Und es werden mit Sicherheit einige in der Schuldenfalle landen .auf Nachfragen beim Support und/ oder Direkt bei Gameforge....kamen keine Antworten
ein klarer Fall für den Verbraucherschutz !!!!!!

Das Spiel ist Gut , aber der Gamesupport ist ein Riesen Witz und Absolut unfähig

@Gameforge: Wer meint Jugendliche Abzocken zu müssen brauch sich nicht über Kritik wundern. Aber aus eigener Erfahrung weiß ich ja das Kritik bei euch im Mülleimer landet, oder überhaupt nicht beantwortet wird. In diesem Sinne

DANKE für Nichts
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: Vorsehen

Aber aus eigener Erfahrung weiß ich ja das Kritik bei euch im Mülleimer landet, oder überhaupt nicht beantwortet wird. In diesem Sinne

DANKE für Nichts
Du kritisierst die "Abzocke" von jugendlichen 4Story-Spielern und PCGames soll dazu Stellung beziehen? :B

Da kann man ja jedem MMO unterstellen, es würde die Spieler um Geld erleichtern. Und wie Jugendliche heutzutage ihr Geld anlegen, sei wohl jedem selbst überlassen - wenn es ausartet, also horende Rechnungen ins Haus flattern, sollten zuerst einmal die Eltern einschreiten (eigentlich schon früher, damit es zu sowas erst gar nicht kommt), bevor man die Entwickler / Publisher von MMOs dafür verantwortlich macht. ;)
 

Mundpup

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: Vorsehen

Aber aus eigener Erfahrung weiß ich ja das Kritik bei euch im Mülleimer landet, oder überhaupt nicht beantwortet wird. In diesem Sinne

DANKE für Nichts
Du kritisierst die "Abzocke" von jugendlichen 4Story-Spielern und PCGames soll dazu Stellung beziehen? :B

Da kann man ja jedem MMO unterstellen, es würde die Spieler um Geld erleichtern. Und wie Jugendliche heutzutage ihr Geld anlegen, sei wohl jedem selbst überlassen - wenn es ausartet, also horende Rechnungen ins Haus flattern, sollten zuerst einmal die Eltern einschreiten (eigentlich schon früher, damit es zu sowas erst gar nicht kommt), bevor man die Entwickler / Publisher von MMOs dafür verantwortlich macht. ;)

Sie Irren sich , ich Kritisiere die Einseitige Darstellung dieses Spiels.
Man könnte meinen - wie im Paradies........, aber die Realität sieht nunmal leider anders aus. Und ich hätte mir gewünscht das man auch das Negative dieses Onlinegames versucht den Lesern zu Vermitteln.

Und wenn Gegenstände für die man mit Echtgeld (in Form von Mondsteinen)bezahlt hat , dann auch noch einfach verschwinden oder wie Beim Reittier nicht Funktionieren .....und man Tagelang versucht Hilfe zu bekommen, ohne das etwas passiert. Dann denke ich sollte man seine Leser schon Informieren.

PS: wenn die Telfonrechnung von 200 Euro kommt , ist es wohl schon zu spät oder nicht ??? und in den meisten Fällen bleibt den Eltern auch nichts anderes übrig als zu Zahlen. Es würde ja im Grunde schon reichen die Bezahlmethoden einzuschränken.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: Vorsehen

Es würde ja im Grunde schon reichen die Bezahlmethoden einzuschränken.
Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit wird kein MMO-Betreiber seine Bezahlmethoden, also seine möglichen Geldquellen einschränken lassen - irgendwo verständlich, oder?
 
Oben Unten