Space Hulk Ascension im Test: Deutlich besser als sein Vorgänger

SaschaLohmueller

Redaktionsleiter
Mitglied seit
05.05.2009
Beiträge
414
Reaktionspunkte
180
Jetzt ist Deine Meinung zu Space Hulk Ascension im Test: Deutlich besser als sein Vorgänger gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Space Hulk Ascension im Test: Deutlich besser als sein Vorgänger
 

Mischnun

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Vielen Dank Sascha für den Test! Dein Fazit trifft es sehr gut.
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
Ort
Bremen
Ist das ein vollwertiger 2. Teil, oder eine "Gold Edition" des Erstlings?
So ganz kann ich das noch nicht einordnen.
 

Wut-Gamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2013
Beiträge
3.043
Reaktionspunkte
749
Der Hot-Seat-Mehrspielermodus aus dem Vorgänger wurde ersatzlos gestrichen

Das ist natürlich... sehr schade.
Kann man denn wenigstens auch auf Seiten der Symbionten spielen? Müssen Züge wie beim Brettspiel unter Zeitdruck ausgeführt werden?
 
TE
SaschaLohmueller

SaschaLohmueller

Redaktionsleiter
Mitglied seit
05.05.2009
Beiträge
414
Reaktionspunkte
180
Das ist natürlich... sehr schade.
Kann man denn wenigstens auch auf Seiten der Symbionten spielen? Müssen Züge wie beim Brettspiel unter Zeitdruck ausgeführt werden?

Nein, in allen drei Kampagnen spielst du nur die Space Marines. Finde ich auch schade, aber wenigstens ist das nun deutlich spannender und umfangreicher als im Vorgänger. Und Zeitdruck bei den Zügen gibt es nicht, auch ein Mitgrund, warum es immer noch ein wenig langatmig ist ;)
 
Oben Unten