• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Sieht die Uni was ich downloade?

stompax

Mitglied
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Guten Tag



Wenn ich in meiner Uni über das Uni-W-Lan mit meinem Notebook ins
Internet gehe und Gigabyteweise "Urlaubsfilme" von Rapidshare downloade
können das die zuständigen Informatiker sehen?



Wie viel Traffic ein einzelnes Notebook verursacht sehe sie sicher?

Sehen sie auch von wo ich downloade und was ich downloade?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.023
Reaktionspunkte
7.562
Guten Tag



Wenn ich in meiner Uni über das Uni-W-Lan mit meinem Notebook ins
Internet gehe und Gigabyteweise "Urlaubsfilme" von Rapidshare downloade
können das die zuständigen Informatiker sehen?



Wie viel Traffic ein einzelnes Notebook verursacht sehe sie sicher?

Sehen sie auch von wo ich downloade und was ich downloade?

hmm, die fragen sind jetzt nicht wirklich ernst gemeint, oder? %)
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.009
Reaktionspunkte
1.908
Haha... "Urlaubsfilme"... der war gut. :finger:

Die Admins können, wenn sie wollen, alles sehen. Die können den gesamten Netzwerkverkehr mitschneiden und so rausfinden wer was wann runterlädt. Wahrscheinlich haben die eh schon Kopien von Deinen ganzen Pr0ns. :B
 

docsnyder08

Mitglied
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
Haha... "Urlaubsfilme"... der war gut. :finger:

Die Admins können, wenn sie wollen, alles sehen. Die können den gesamten Netzwerkverkehr mitschneiden und so rausfinden wer was wann runterlädt. Wahrscheinlich haben die eh schon Kopien von Deinen ganzen Pr0ns. :B
zu meiner Studizeit damals (und das ist auch schon über 10 Jahre her....) sind Studenten für den Rest des Semesters "freigestellt" worden, weil sie Urlaubsfilme ab 18 heruntergeladen haben ;)
Dass es kein anonymes Surfen gibt, sollte inzwischen doch bekannt sein. Hoffe mal, dass die Frage nicht von einem Informatik-Studenten kommt....
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.357
Reaktionspunkte
6.448
Chemenu am 18.02.2010 11:32 schrieb:
Haha... "Urlaubsfilme"... der war gut. :finger:

Die Admins können, wenn sie wollen, alles sehen. Die können den gesamten Netzwerkverkehr mitschneiden und so rausfinden wer was wann runterlädt. Wahrscheinlich haben die eh schon Kopien von Deinen ganzen Pr0ns. :B
So lustig fand ich das jetzt nicht. :rolleyes:

Wer das Geld aufbringen kann für Rapidshare zu bezahlen, sonst würden ja keine "Gigabyte Urlaubsfilme" über WLAN auf deinem Rechner landen, der kann sich gern in anderen Foren seine Infos zu diesem Thema holen.

Aber nicht hier ... darum closed. %)
 
Oben Unten