Siedler News zum "Wohlfühlproblem" kurzerhand gelöscht

oNLyGamer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.03.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Siedler News zum "Wohlfühlproblem" kurzerhand gelöscht

Beteuert die PCGames nicht immer, dass sie von den Publishern unabhängig agiert?

Könnt ihr mir dann erklären, warum eine News mit Christopher Schmitz, der sich beim Interview mit euch zu Siedler: Königreiche von Anteria selbst in schlechtes Licht gestellt hat kurzerhand gelöscht wird?
Eure Exklusiv Preview habt ihr doch schon bekommen, lasst ihr euch da von Ubisoft trotzdem noch auf die Finger klopfen beim Erstellen von News?

Das Internet vergisst ja bekanntlich nicht, der Artikel lässt sich also nach wie vor finden:
Link zum ehemaligen Artikel

Ein Statement von einem PCGames Redakteur würde mich da schon freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Petra_Froehlich

Legende
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
971
Reaktionspunkte
20
Website
www.pcgames.de
Hallo oNLyGamer,

um offen zu sprechen: Die gesamte Story ist bekanntermaßen exklusiv und steht bis auf weiteres unter einem sogenannten Embargo - das umfasst auch Ausschnitte und Zitate. Wenn du den Artikel gelesen und das Video gesehen hast, dann wirst du wissen, dass wir auf diesen Aspekt (gerade im Zusammenhang mit der Siedler-Reihe) in mehreren Passagen eingehen, auch in den Interviews. Wir werden das Thema daher sicher in Kürze nochmal aufgreifen.

Petra
PC Games
 

haep

Benutzer
Mitglied seit
20.08.2008
Beiträge
37
Reaktionspunkte
1
Hallo Petra,
könnt ihr denn sagen, wie lange das angesprochene Embargo gilt? :)

Viele Grüße,
haep
 

haep

Benutzer
Mitglied seit
20.08.2008
Beiträge
37
Reaktionspunkte
1
Ohje ohje, um einen Überblick über die ganzen Embargos zu halten, die bei den unterschiedlichen Spielen gelten braucht man als Spielemagazin heutzutage wahrscheinlich eine eigene Verwaltungssoftware.^^

Aber danke für die Antwort! :)
 

LadyH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
um offen zu sprechen: Die gesamte Story ist bekanntermaßen exklusiv und steht bis auf weiteres unter einem sogenannten Embargo - das umfasst auch Ausschnitte und Zitate.
Gilt das Embargo nur für eure Zeitschrift? In einem Forum gibt es Bilder (aus dem Heft oder Video?) und das Video kann natürlich auch runtergeladen werden.
Frage nur mal so aus Neugierde ;).
 

LadyH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Na toll. Ein "Antworten-Embargo" gibt es also auch :). Warscheinlich ist der Mitarbeiter der die Antwort kennt gerade in Urlaub.
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
Gilt das Embargo nur für eure Zeitschrift? In einem Forum gibt es Bilder (aus dem Heft oder Video?) und das Video kann natürlich auch runtergeladen werden.
Frage nur mal so aus Neugierde ;).
Ein Embargo gilt für die ganze Presse, also auch für alle anderen Veröffentlichungen (z.B. GameStar, aber auch Blogs wie 4Players). Wenn du in irgendeinem Forum Bilder, das Video und Artikel aus der PCG kopiert / gescannt findest ist das im Endeffekt eine Urheberrechtsverletzung, wenn man es streng auslegt.
 

PcJuenger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2008
Beiträge
1.190
Reaktionspunkte
163
Nicht nur, wenn man es streng auslegt, es ist eine ganz klare Urheberrechtsverletzung ^^
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
LOL, dann findet die ja sogar im UBI-Forum statt!? Und wie ich gesehen habe, nicht nur da.
Das sind ja nicht die Ubi Mitarbeiter die das machen, sondern Communitymitglieder. Da liegt es jetzt an Computec und ggf. Ubisoft das zu verfolgen oder eben auch nicht ;)
 

PcJuenger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2008
Beiträge
1.190
Reaktionspunkte
163
Anscheinend?
Texte/Audio-/Video-Dateien ohne Genehmigung zu kopieren und zu verbreiten (und nichts Anderes ist das Veröffentlichen in einem Forum), ist und bleibt eine Urheberrechtsverletzung
 
Oben Unten