Schwarzer Bildschirm bei Wechsel in Spielmenü

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
5.962
Reaktionspunkte
1.957
Schwarzer Bildschirm bei Wechsel in Spielmenü

Ich hoffe, hier hat jemand eine gute Idee zu folgendem Problem...ich nicht.

Edit: der Rest meines Textes ist verschwunden, den tippe ich nun noch einmal.

Also: seit kurzem habe ich das Problem, dass in manchen Spielen (z.B. Divinity Original Sin, Dungeon Siege 3) der Bildschirm schwarz wird, wenn ich in ein Optionsmenü wechsle. Das Spiel ist dann aber nicht abgestürzt.
Wenn ich Esc benutze und das Menü damit schließe, ist Bild wieder da.

Ich habe bereits die Treiber der Grafikkarte desinstalliert und nach Neustart erneut installiert und zwar nicht nur die aktuelle Version, sondern auch ältere und sogar den Treiber, den Windows aufspielt.

Der Monitor ist per HDMI angeschlossen und auch dort habe ich versucht, z.B. die Farbtiefe niedriger zu stellen. Ohne Erfolg.

In meinem PC ist eine ältere GTX 460 verbaut und es läuft Windows 7 64 Bit als Betriebssystem.

So, ich hoffe, der Text bleibt nun und jemand hat eine Idee.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.575
Reaktionspunkte
5.905
Vlt. sitzt das Monitorkabel nur nicht richtig?


Sind auch alle anderen Treiber aktuell? Chipsatz, Sound usw. ? Hast Du unter Windows irgendwelche Energiespar-Features aktiv?
 
TE
Nyx-Adreena

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
5.962
Reaktionspunkte
1.957
Schwarzer Bildschirm bei Wechsel in Spielmenü

Vlt. sitzt das Monitorkabel nur nicht richtig?


Sind auch alle anderen Treiber aktuell? Chipsatz, Sound usw. ? Hast Du unter Windows irgendwelche Energiespar-Features aktiv?

Das Kabel sitzt richtig, weil ich von Dvi auf HDMI gewechselt bin.

Nach den Chipsatz-Treiber schaue ich gerade mal.

Bei den Energiesparoptionen hatte ich nun probiert, das Abschalten des Bildschirms zu unterbinden. Ohne Erfolg.

Edit: die Installation des Chipsatz-Treibers hat auch nichts gebracht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten