Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

ThxForHelp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

Hallo liebe Community!

Und zwar hab ich folgendes Problem:
vor ca. 8 Monaten hab ich ein Notebook (Toshiba Satellite P300D-14E) zum Geburtstag bekommen. Allerdings hab ich es ca 5 Monate kaum benutzt weil ich damals hauptsächlich auf meinen PC gezockt habe. Nun ist mein (vor ca 4 Moanten )PC kaputt gegangen und es lohnt sich nimmer ihn zu Reperatur zu schicken. Also hab ich begonnen mein Laptop zum zocken zu benutzen und musste feststellen das er zu nichts taugt. Schon nach ca 30 MINUTEN überhitzt er und schaltet sich aus. Ich hab schon versucht rauszufinden woran das liegt. hab gecshaut ob der Kühler vllt verstaubt ist usw allerdings ist er recht sauber. Nun zu meiner Frage: Kann ich das Notebook umtauschen oder Geld zurückverlangen da ich ein Jahr Garantie hab??
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.801
Reaktionspunkte
5.984
AW: Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

ThxForHelp am 15.02.2010 11:32 schrieb:
Hallo liebe Community!

Und zwar hab ich folgendes Problem:
vor ca. 8 Monaten hab ich ein Notebook (Toshiba Satellite P300D-14E) zum Geburtstag bekommen. Allerdings hab ich es ca 5 Monate kaum benutzt weil ich damals hauptsächlich auf meinen PC gezockt habe. Nun ist mein (vor ca 4 Moanten )PC kaputt gegangen und es lohnt sich nimmer ihn zu Reperatur zu schicken. Also hab ich begonnen mein Laptop zum zocken zu benutzen und musste feststellen das er zu nichts taugt. Schon nach ca 30 MINUTEN überhitzt er und schaltet sich aus. Ich hab schon versucht rauszufinden woran das liegt. hab gecshaut ob der Kühler vllt verstaubt ist usw allerdings ist er recht sauber. Nun zu meiner Frage: Kann ich das Notebook umtauschen oder Geld zurückverlangen da ich ein Jahr Garantie hab??
Darf ich fragen warum du nur ein Jahr Garantie hast? Ich setz mal voraus das du aus Deutschland kommst: bei einem neuen Produkt hat man hier zwei Jahre Gewährleistung, das ist gesetzlich verankert. Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, wird aber oft 'verwirrend' benutzt.

D.h. zwei Jahre Gewährleistung bedeutet, dass du 24 Monate ein Recht auf Reparatur / Nachbesserung hast, allerdings gibt es einen kleinen Haken: die Beweisumkehrlast liegt bei sechs Monaten. Innerhalb der ersten sechs Monate muss dir der Hersteller beweisen, dass sein Produkt technisch keine Mängel hatte. Da dies so gut wie nicht möglich ist, wird eine Reparatur in den ersten sechs Monaten meist ohne Murren erledigt.

Nach sechs Monaten musst du einen Fehler 'beweisen', allerdings reagieren die meisten Firmen auch hier recht kulant.

Schreib einfach dazu das du den Laptop nie im Dauereinsatz hattest und aus diesem Grund erst jetzt bemerkt hast, dass der Laptop massive Probleme bereitet.

Ich wünsch dir viel Glück ... =)
 
TE
T

ThxForHelp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

Hey! Danke für die schnelle Antwort! Ich werde es morgen mal versuchen.

Mfg ThxForHelp :P
 
TE
T

ThxForHelp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

Nun hab ich ein zweites Problem xD
Ich muss meine privaten Daten auf den Notebook löschen! Gibts dazu ein Tool wommit ich alles so löschen kann d as es nicht mehr wiederhstellbar ist usw? Reicht formatieren aus?
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.745
Reaktionspunkte
1.355
AW: Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

http://download.chip.eu/en/Hard-Disk-Wipe-Tool-2.35-build-1178_1306159.html

Probiers mal damit.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
AW: Rückgabe oder Umtausch noch möglich?

Dban kannst Du auch nehmen, oder eraser - da reicht einmaliges Überschreiben. Irgendwas mit 5-6 fach ist unnötig.
 
Oben Unten