Reihenfolge Gamepads

anonus7

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.04.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hi zusammen!

Habe mir das neue Virtua Tennis 3 gekauft und möchte es nun zu zweit mit einem Saitek Gamepad und dem Keyboard spielen.

Da man aber nur den Spieler 1 mit dem Keyboard und dem Gamepad 1 steuern kann, habe ich mir mit PPJoy (http://www.geocities.com/deonvdw/PPJoy.htm) ein 2. virtuelles Gamepad installiert.
Nun aber wird das virtuelle Gamepad immer für den 2. Spieler benutzt, anstelle des realen Gamepads...

Wie kann man unter Windows XP die "Reihenfolge" der Gamepads ändern, sodass das virtuelle Gamepad nun für Spieler 1 und das reale für Spieler 2 gelten würde?

Vielen Dank für eure Antworten.

Gruss
 

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
anonus7 am 01.04.2007 17:37 schrieb:
Wie kann man unter Windows XP die "Reihenfolge" der Gamepads ändern, sodass das virtuelle Gamepad nun für Spieler 1 und das reale für Spieler 2 gelten würde?
Du kannst unter Systemsteuerung/Gamecontroller/Erweitert einstellen welches Gerät du bevorzugt verwenden willst, allerdings gilt das laut Windows für "ältere Programme" - frag mich nicht was das bedeuten soll. Ich dachte eigentlich das gilt für alle Anwendungen. Versuchs einfach mal. Ansonsten denke ich, wenn du im Spiel nicht wählen kannst welches Gerät du primär verwenden willst, dann wird wohl nichts zu machen sein. Kennst du niemanden, von dem du dir ein zweites Gamepad leihen kannst? Laut PC Games Test soll ja die Steuerung per Tastatur nicht gerade komfortabel sein.

SSA
 
Oben Unten