• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Quantum Break: Erstes Gameplay-Video zur Xbox One-Action von der Gamescom 2014

David Martin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.577
Reaktionspunkte
72
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Quantum Break: Erstes Gameplay-Video zur Xbox One-Action von der Gamescom 2014 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Quantum Break: Erstes Gameplay-Video zur Xbox One-Action von der Gamescom 2014
 

Odin333

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
Ich habe das Gefühl, dass es da ein ordentliches Grafikdowngrade gab.

Es sieht auf jeden Fall gut aus, aber das Gameplay ist für die Gegner gelinde gesagt unfair. Mal eben ungesehen durchs halbe Level rennen, Kugeln sind brav rot markiert, damit man ihnen ausweichen kann...

WENN das alles ist, kann ich nur hoffen, dass das Spiel mit der Story punkten kann.
 

paysen

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
891
Reaktionspunkte
116
Ich habe das Gefühl, dass es da ein ordentliches Grafikdowngrade gab.

Es sieht auf jeden Fall gut aus, aber das Gameplay ist für die Gegner gelinde gesagt unfair. Mal eben ungesehen durchs halbe Level rennen, Kugeln sind brav rot markiert, damit man ihnen ausweichen kann...

WENN das alles ist, kann ich nur hoffen, dass das Spiel mit der Story punkten kann.

Sind jetzt nicht für Benchmarks in Grafik bekannt.. Vielleicht wird man das mit den roten Kugeln in der Schwierigkeitsstufe ändern können.. Oder die Zeit wird verkürzt.. Auf jeden Fall sieht es interessant aus.. Mal gucken was die Story so hergibt :)
 
Oben Unten