PS5: Markenschutz in Europa angemeldet, Spekulationen um baldige Präsentation

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
619
Reaktionspunkte
59
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Markenschutz in Europa angemeldet, Spekulationen um baldige Präsentation gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS5: Markenschutz in Europa angemeldet, Spekulationen um baldige Präsentation
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.463
Reaktionspunkte
6.787
Das ist doch schon so gut wie sicher, daß Sony die PS5 im Februar offiziell vorstellt und zu Holiday (sprich Jahresende) in den Handel bringt. Das ist doch nun wirklich nichts neues. Das einzige was mich wundert, daß Sony erst jetzt den Markenschutz angemeldet haben soll. Das nennt man durchaus risikofreudig. Was wäre wenn irgendein Spaßvogel sich die Markenrechte vorher selbst gesichert hätte um Sony eine reinzuwürgen ?
 

ribald

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
360
Reaktionspunkte
112
8GB Speicher der auch noch als VRAM herhalten darf, ist das irgendwie ein schlechter Witz oder was soll das sein lol....
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.463
Reaktionspunkte
6.787
8 GB ? Ich dachte die PS5 bekommt 16 GB shared.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.041
Reaktionspunkte
167
dazu gibts noch keine offiziellen infos.
dass die next-gen-konsolen allerdings weniger ram haben werden als die gepimpten last-gen-konsolen kann ich mir kaum vorstellen. ;)
Genau !
Zumal gleich viel Speicher plus größere Auflösungen der UltraGAU wären ... wobei "Unfalll" dann maximal unzutreffend wäre. :rolleyes:
 
Oben Unten