PS5 kaufen: Webseite will PlayStation 5 im Retro-Design anbieten

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
438
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 kaufen: Webseite will PlayStation 5 im Retro-Design anbieten gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS5 kaufen: Webseite will PlayStation 5 im Retro-Design anbieten
 

Dai-shi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
440
Reaktionspunkte
95
Also, naja, bis auf die Kante unten, wo normalerweise die Ein/Aus und Eject-Button sind und das die Seitenwände schwarz sind, sehe ich nicht wirklich viel Retro...
 

coolbit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.03.2001
Beiträge
107
Reaktionspunkte
75
Wurde da nicht erst neulich ein shop von Sony abgemahnt, weil sie farbige Seitenteile verkaufen wollten?
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
519
Reaktionspunkte
131
Was genau ist daran retro? Es ist halt schwarz. Versteh ich nicht.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
1.942
Reaktionspunkte
995
Also, naja, bis auf die Kante unten, wo normalerweise die Ein/Aus und Eject-Button sind und das die Seitenwände schwarz sind, sehe ich nicht wirklich viel Retro...

Weil schwarz halt. Wie die PS3, PS4. Also voll Retro.

Wer weiß, demnächst auch in grau wie die PS1.. dann "Ultra-Retro".. :P

Wobei den grauen Ton genau zu treffen ist eventuell schwieriger, schwarz umlackieren wohl einfacher..

Wurde da nicht erst neulich ein shop von Sony abgemahnt, weil sie farbige Seitenteile verkaufen wollten?

Ja, aber die nehmen ja wohl offensichtlich die bestehenden Seitenteile und lackieren die um.... da dürfte Sony wohl nix gegen machen können. Denke ich mal. Sofern die sich jetzt nicht extrem dämlich anstellen und irgendwas machen was Sony da Angriffsfläche bieten würde.


Was genau ist daran retro? Es ist halt schwarz. Versteh ich nicht.

Eben. Siehe oben. ;)

Aber, Leute.. ich muss schon bitten, der AUFWAND:

Von der Originalseite:

"The SUP3R5 team carefully applies the retro inspired design to each unit by hand, a tedious process that is performed with the utmost attention to detail and quality. The entire process is performed gloved and with necessary safety precautions, leaving your console, controller, and accessories untouched by human hands."

Na, wenn das nix ist.

"Die PS5 kam im November 2020 auf den Markt. In unserem News-Bereich halten wir euch über die Verfügbarkeit auf dem Laufenden."

Auch wenn ich euch in einem anderen Thread hier gerade erst verteidigt habe dass ihr sowas machen müsst weil PS5 Verfügbarkeits-News sich gut klicken.. ich muss gestehen, etwas "cringey" ist das schon wie ihr nach jeder verwertbaren News hechelt was die PS5 Verfügbarkeit angeht um es den klickwütigen Lesern zum Frass vorzuwerfen... ;) ;)

Bin schon gespannt wie der Punk abgeht wenn die nächsten PS5 Container in der Bundesrepublik auf die Händler verteilt werden, da könnt ihr bestimmt eine Woche lang zu einem Viertel den News Bereich füllen. :)

Tipp an die Redaktion was das angeht:
Lauert mal drauf ob Media Markt / Saturn sich traut, PS5 zum Kauf in den Online-Shop zu stellen. WENN die das machen, könnt ihr mit geringsten Aufwand einen Artikel draus bauen, denn die müssen erstmal die vermutlich noch tausende offeneren Bestellungen von 2020 abdecken bevor sie hereinkommende Ware für neue Bestellungen verwenden, und die empörten wartenden Kunden werden so steil gehen wie ein Zäpfchen, da habt ihr dann gleich köstlich zu zitierende wütende Kommentare, müsst das nur filtern nach jugendfreien Inhalten und solchen für deren Zitat man alleine schon strafrechtlich belangt werden könnte... :P :P
 
Oben Unten