PS5 kaufen: 130.000 Kunden stürmten Euronics-Webseite!

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
880
Reaktionspunkte
43
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 kaufen: 130.000 Kunden stürmten Euronics-Webseite! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5 kaufen: 130.000 Kunden stürmten Euronics-Webseite!
 

palfro

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.08.2018
Beiträge
6
Reaktionspunkte
1
Konnten mit der Warteschlange die sogenannten "Scalpers" abgewehrt werden? Das wäre cool.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
787
Konnten mit der Warteschlange die sogenannten "Scalpers" abgewehrt werden? Das wäre cool.
Darf ja jeder nur eine kaufen...Ändert nichts daran das sie trotzdem direkt eine Stunde danach auf Ebay gelandet sind.
Die Scalper kaufen ja viele Geräte, da lohnt so eine Aktion für die nicht.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.849
Konnten mit der Warteschlange die sogenannten "Scalpers" abgewehrt werden? Das wäre cool.
Sind ja nicht nur Scalper mit ihren Bots, sondern auch der kleine Hannes, der 500 Euro investiert, um ein paar hundert mehr Plus zu machen. ^^ Aber die wird es immer geben.
 

Gerry

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
655
Reaktionspunkte
14
Ich war an jenem Tag zufällig auf der Seite auf der Suche nach dem DualSense-PS5-Ladegerät.

Dort wurde für die Disc-PS5 eine Warteschlangennummer von über 600 000 angezeigt und für die digitale Version über 250 000. Das kam mir dann doch sehr hoch vor. Um in die Warteschlange zu kommen, musste man zwei angezeigte Zahlen addieren und in ein Feld eintragen,
 

Gerry

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
655
Reaktionspunkte
14
Stimmt...und was machst du ohne Toilettenpapier?
 
Oben Unten