PS5: Gran Turismo mit PS5-Controller ein "völlig anderes Erlebnis"

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
998
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Gran Turismo mit PS5-Controller ein "völlig anderes Erlebnis" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5: Gran Turismo mit PS5-Controller ein "völlig anderes Erlebnis"
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.508
Reaktionspunkte
2.745
Ist ja schön und gut, aber die sollen lieber mal schauen, dass möglichst alle halbwegs aktuellen Lenkräder unterstützt werden und nicht nur ein paar ausgewählte neue Modelle. Ein neues Gran Turismo wäre einer der wenigen Punkte, für den ich mir tatsächlich eine Konsole kaufen würde, aber ich hab hier nur Platz für ein Lenkrad und das ist fest am Gestell montiert.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.873
Reaktionspunkte
4.482
Das nervt mich bei den Premium-Lenkrädern sowieso extrem, dass man da nicht ein Gerät für PS4 und Xbox One haben kann sondern dazu gezwungen wird 2 Lenkräder zu kaufen, die ohnehin nicht gerade billig sind.
 

Edolan

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
95
Reaktionspunkte
31
Ich hoffe das man die Funktion in den meisten Spielen deaktivieren kann, schon mit dem alten Rumble kann ich herzlich wenig anfangen.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.508
Reaktionspunkte
2.745
Das nervt mich bei den Premium-Lenkrädern sowieso extrem, dass man da nicht ein Gerät für PS4 und Xbox One haben kann sondern dazu gezwungen wird 2 Lenkräder zu kaufen, die ohnehin nicht gerade billig sind.

Eben das. Und für die nächste Konsolengeneration wird dann evtl. wieder ein neues Lenkrad benötigt. Für ne gute Direct Drive Wheelbase allein bezahlt man schon über 1000 Euro und da sind nicht einmal Pedale, Lenkrad und Shifter dabei. Sowas kauft man sich nicht für jede Plattform nochmal einzeln neu. Wäre schön, wenn man die dann auch wirklich für alle drei großen Plattformen, PC, Playstation und Xbox, generationsübergreifend nutzen könnte und auch vernünftiger Support der Hardware- und Softwarehersteller vorhanden wäre.
 

freakyboy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.07.2016
Beiträge
22
Reaktionspunkte
4
Ich hab generell alle Vibrationen deaktiviert, weil mich das einfach nur nervt :-D
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.027
Reaktionspunkte
4.302
Website
rpcg.blogspot.com
Also kann Gran Turismo auf der PS5 dann das, was Forza seit Jahren auf der XBox (und PC) bietet!?
Ich liebe meinen One Controller dafür, ich merke bei Forza beim Gas geben und Bremsen genau den Widerstand, das ist einfach toll.
 
S

SOTColossus

Gast
Also kann Gran Turismo auf der PS5 dann das, was Forza seit Jahren auf der XBox (und PC) bietet!?
Ich liebe meinen One Controller dafür, ich merke bei Forza beim Gas geben und Bremsen genau den Widerstand, das ist einfach toll.
Ich bin auch am Rätseln, ob das gemeint ist, was die One schon seit 2013 hat oder nicht doch was anderers. Das liest sich ja völlig euphorisch, wie ne Weltneuheit.
 
Oben Unten