PS5: DualSense-Controller von Dritthersteller kommt noch 2021

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: DualSense-Controller von Dritthersteller kommt noch 2021 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5: DualSense-Controller von Dritthersteller kommt noch 2021
 

General-Lee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
569
Reaktionspunkte
345
Könnte mir vorstellen, dass das nicht so einfach für alle Dritthersteller sein wird.
Der Controller liegt, so kann ich aus eigener Erfahrung sagen, fantastisch in der Hand und bietet in Spielen, die seine Funktionen auch nutzen, einen echten Mehrwert.
Oft staunt man tatsächlich fast mit offenem Mund.
Derzeit gibt es den Dual Sense für 60 - 65 Euro fast überall zu kaufen.
Den Preis finde ich sehr erstaunlich, da der DualShock 4 zum Beispiel derzeit deutlich mehr kostet, wenn man ihn denn überhaupt neu bekommt.
Sollte also ein Dritthersteller es wirklich schaffen, das gleiche Feedback zu erzeugen, müsste er schon deutlich günstiger sein, als das Original, um als echte Alternative zu dienen. Dort sehe ich das Hauptproblem. Günstiger bedeutet eben auch oft nicht gleichwertig, wo meines Erachtens bei der einzigen Kopplung zwischen Spieler und Spiel gerade nicht gespart werden sollte.

Doch wer weiß, vielleicht gelingt es ja wirklich.
 
Oben Unten