PS4 vs. Xbox One im Video: Crash-Test aus fünf Metern Höhe, Verlierer begegnet Kettensäge

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.138
Reaktionspunkte
963
Ort
10° 59′ O, 49° 29′ N
Jetzt ist Deine Meinung zu PS4 vs. Xbox One im Video: Crash-Test aus fünf Metern Höhe, Verlierer begegnet Kettensäge gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS4 vs. Xbox One im Video: Crash-Test aus fünf Metern Höhe, Verlierer begegnet Kettensäge
 

haep2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
668
Reaktionspunkte
58
Hehe, irgendeinen Vorteil muss das klobige Gehäuse der One schließlich haben! :D
 

Objektivbetrachter

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.09.2014
Beiträge
18
Reaktionspunkte
6
So einen behinderten Test konnten nur PC-Gamer machen und sich dabei auch noch freuen. Ganz ehrlich, anstatt die Konsolen kaputt zu machen, sollten sie diese vielleicht lieber an Kinder verschenken, die sowas gern hätten, aber leider nicht leisten können. Sozial schwache Familien gibt es genug.
 

Odin333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
So einen behinderten Test konnten nur PC-Gamer machen und sich dabei auch noch freuen. Ganz ehrlich, anstatt die Konsolen kaputt zu machen, sollten sie diese vielleicht lieber an Kinder verschenken, die sowas gern hätten, aber leider nicht leisten können. Sozial schwache Familien gibt es genug.

Danke! Danke, danke, danke! Danke!!!!!!
Mehr gibt es nicht zu sagen.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.683
Reaktionspunkte
1.264
So einen behinderten Test konnten nur PC-Gamer machen und sich dabei auch noch freuen. Ganz ehrlich, anstatt die Konsolen kaputt zu machen, sollten sie diese vielleicht lieber an Kinder verschenken, die sowas gern hätten, aber leider nicht leisten können. Sozial schwache Familien gibt es genug.
Mit Geschenken an arme Familien kann man keine Kohle machen, mit viel geklickten Youtube-Videos schon :D
Außerdem erfüllt dieses Video einen Bildungsauftrag, wir wissen nun, dass man eine XBone wesentlich besser aus dem Fenster werfen kann als eine PS4. :B
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
14.907
Reaktionspunkte
3.974
Ort
Braunschweig
Was mich wundert, ist das überhaupt eine Konsole nach 5 Metern noch funktioniert.
Also die Festplatten sind zwar nicht mehr so empfindlich wie vor 20 Jahren, aber das ist schon beachtlich.

Blöder Test ist es dennoch.

Also bei Autos kann man das ja verstehen, da geht es um die Sicherheit, aber was ist jetzt die Erkenntnis bei den Konsolen?

Eventuell, das die genervte Frau ihrem Zocker Männlein die Konsole mehrmals um die Ohren scheppern kann, um danach selbst noch zu zocken, nachdem ihr Gegenüber gewisse Dellen am Körper verspürt und endlich Platz macht.:-D
 

RoTTeN1234

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2002
Beiträge
2.592
Reaktionspunkte
421
Also ernsthaft.... was für ein riesen Schwachsinn. Wurde hier ja schon gesagt. Sollen sie die lieber verlosen oder verschenken, anstatt verschwenderisch zu zerstören. So ne Mentalität geht mir echt auf den Senkel.
 

Objektivbetrachter

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.09.2014
Beiträge
18
Reaktionspunkte
6
Schalkmund, das ist auch richtig, trotzdem:
1. Wenn man es sich leisten kann, insgesamt um die 800-900€ einfach in die Tonne zu werfen, so könnte man ja auch zu Weihnachten ein paar arme Kids glücklich machen. Lange Zeit konnte ich mir selbst keine Konsole leisten, das war ein Luxus und solche Tests widern mich an. Aber gut, der Test kommt offensichtlich aus 'Murica und da halten die nicht viel vom effizienten Ressourceneinsatz.
2. Wozu braucht denn eine Konsole so einen Test? Wer gibt bitte um die 400€ aus, um die Konsole nach dem Kauf aus dem Fenster zu schmeißen?
 

Desotho

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.06.2007
Beiträge
1.066
Reaktionspunkte
187
Die Rechnung ist doch eher was man für die Geldinvestition bekommt. Offensichtlich jede Menge kostenlose Werbung, Klicks und Aufmerksamkeit. Das kann sich durchaus rentieren.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.683
Reaktionspunkte
1.264
2. Wozu braucht denn eine Konsole so einen Test? Wer gibt bitte um die 400€ aus, um die Konsole nach dem Kauf aus dem Fenster zu schmeißen?
Na, stell dir mal vor du hast eine temperamentvolle Freundin die angepisst ist, dass du ewig vor der Konsole hängst. Da biste dann mit 'ner XBone besser beraten, die kannste von der Straße aufsammeln und weiterzocken. :D
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.558
Reaktionspunkte
530
Süß, wie er einen Splitterschutzhelm trägt. An seiner Stelle hätte ich mir eher eine Schnittschutzhose mit den Sicherheitsstiefeln angezogen, denn das bei so einem Teil die Kettensäge, abrutscht oder ausschlägt ist größer als das ein Splitter ins Auge geht...
 

Moleny

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.04.2007
Beiträge
941
Reaktionspunkte
32
Na, stell dir mal vor du hast eine temperamentvolle Freundin die angepisst ist, dass du ewig vor der Konsole hängst. Da biste dann mit 'ner XBone besser beraten, die kannste von der Straße aufsammeln und weiterzocken. :D
Bei mir würde die temperamentvolle Dame gleich hinterher fliegen.
 

Krushak85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
167
Reaktionspunkte
12
Ort
Berlin
Der Test ist witzig, aber komplett sinnfrei, echt eine Verschwendung von Ressourcen.....
 

Bragidonar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.09.2013
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Bezahlte Statements abgeben können viele, Fakten zeigen nur wenige ......
 
Oben Unten