• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PS Plus: "Gratis"-Spiele für Juni offiziell bekannt, Star Wars mit dabei

LukasSchmid

Redakteur
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
412
Reaktionspunkte
294
Jetzt ist Deine Meinung zu PS Plus: "Gratis"-Spiele für Juni offiziell bekannt, Star Wars mit dabei gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS Plus: "Gratis"-Spiele für Juni offiziell bekannt, Star Wars mit dabei
 

softkey

Benutzer
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
46
Reaktionspunkte
9
Geil, "Star Wars: Squadrons" wollte ich sowieso mal zocken. Danke Sony ;)
In den letzten Monaten waren richtig gute Games dabei wie ich finde :). Habe mal wieder richtig Bock auf Weltraumschlachten....
 

VickLesnar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.05.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Da muss ich Softkey widersprechen. Die meisten Games bis jetzt fand ich jetzt nicht so toll. Der Juni ist allerdings (für mich) der schlimmste Monat und ich komme mir vor, als würde ich nur mein Geld in den Wind werfen. Aber ich weiß ganz genau, sobald ich mein PSplus beende, kommt wieder der gute Scheiß 🙄
Wer braucht eigentlich noch Virtua Fighter? Hat denn keiner Tekken oder Street Fighter? Und warum ein Spiel wo man Multiplayer spielen MUSS? Ich hab keinen mit dem ich das spielen kann
Und dann noch Star Wars... mehr muss ich nicht dazu sagen.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.693
Reaktionspunkte
1.423
Da muss ich Softkey widersprechen. Die meisten Games bis jetzt fand ich jetzt nicht so toll. Der Juni ist allerdings (für mich) der schlimmste Monat und ich komme mir vor, als würde ich nur mein Geld in den Wind werfen. Aber ich weiß ganz genau, sobald ich mein PSplus beende, kommt wieder der gute Scheiß 🙄
Wer braucht eigentlich noch Virtua Fighter? Hat denn keiner Tekken oder Street Fighter? Und warum ein Spiel wo man Multiplayer spielen MUSS? Ich hab keinen mit dem ich das spielen kann
Und dann noch Star Wars... mehr muss ich nicht dazu sagen.

Ja, manchmal passt es für einen, manchmal passt es nicht.

Ich finde aber in der Vergangenheit haben die ganz gut rausgehauen, wenn ich meine PS Plus Bibliothek so durchschaue .. und das Paket für die PS5 Besitzer was im Rahmen des PS Plus war (die "Collection") war ja auch gut.

Und Star Wars Squadrons ist ja nun mal wirklich ein netter Titel, wenn das einem persönlich nicht passt, ist das für den Monat nun mal Pech.. war doch immer so bei PS Plus oder XBox Gold, ist halt Hit and Miss.
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
460
Reaktionspunkte
62
Geil, "Star Wars: Squadrons" wollte ich sowieso mal zocken. Danke Sony ;)
In den letzten Monaten waren richtig gute Games dabei wie ich finde :). Habe mal wieder richtig Bock auf Weltraumschlachten....
Hi, ja das Spiel ist nicht schlecht.. bis auf die Steuerung ! Und das man nur aus dem Cockpit schauen kann :( Da waren die im Ersten Teil : Star Wars Battlefront Weltraumschlachten viel Besser , und man konnte mit dem Steuerkreuz tolle Manöver machen :)
MfG
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.693
Reaktionspunkte
1.423
Hi, ja das Spiel ist nicht schlecht.. bis auf die Steuerung ! Und das man nur aus dem Cockpit schauen kann :( Da waren die im Ersten Teil : Star Wars Battlefront Weltraumschlachten viel Besser , und man konnte mit dem Steuerkreuz tolle Manöver machen :)
MfG

Ich glaube das war halt nicht Ziel "nur" den Flieger-Part von Battlefront auszukoppeln bzw. einen easy peasy Space-Shooter.

Ich hab selbst noch nicht reingeschaut (obwohl ich das via dem EAPlay Krams was wieder in Xbox Game Pass Ultimate drin ist sogar ausprobieren könnte) aber nach meinem Verständnis ist da eine gute Portion "X-Wing" und "Tie-Fighter" drin, und die Dinger waren ja auch nicht ohne.

Jetzt schaue ich vielleicht auch mal rein, passt für mich auf der Konsole irgendwie besser..
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.773
Reaktionspunkte
6.063
Website
twitter.com
Ich glaube das war halt nicht Ziel "nur" den Flieger-Part von Battlefront auszukoppeln bzw. einen easy peasy Space-Shooter.

Ich hab selbst noch nicht reingeschaut (obwohl ich das via dem EAPlay Krams was wieder in Xbox Game Pass Ultimate drin ist sogar ausprobieren könnte) aber nach meinem Verständnis ist da eine gute Portion "X-Wing" und "Tie-Fighter" drin, und die Dinger waren ja auch nicht ohne.

Richtig.
In Battlefront ist das eine arcade Space-Schießbude.
Squadrons ist eine richtige Raumkampfsimulation, wo es dann doch etwas komplexer zugeht.
 

softkey

Benutzer
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
46
Reaktionspunkte
9
Eigentlich auch heftig wenn man bedenkt das SW Squadron erst 10/20 erschien und im Store noch 40€ kostet.
Ich kaufe seit Jahren nur PS-Plus im Angebot für 45€ im Jahr (3,75€ im Monat) und muss sagen das es sich für mich bestens lohnt. Zocke gerne F1 und RL online und bei 4-5 Games im Jahr rechnet sich das locker für mich ;).
Über "Control" letztens habe ich mich auch sehr gefreut. :top:
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.249
Reaktionspunkte
6.221
Richtig.
In Battlefront ist das eine arcade Space-Schießbude.
Squadrons ist eine richtige Raumkampfsimulation, wo es dann doch etwas komplexer zugeht.
Ich gebe u, dass ich zu Beginn ein wenig überfordert war mit dem Teil... halt wegen der Vorgeschichte in BF & co
Aber das Feeling IM Cocopit ist mMn genial. Das erste Mal aus einem Hangar starten.... ein Träumchen.
Es wirkt so "echt" und man braucht Eingewöhnungszeit.
In meinen Augen der zweite SW-Volltreffer von EA, zusammen mit Fallen Order.
 
Oben Unten