Project Ragnarök: Neue Details zum MMORPG von NetEase

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
655
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu Project Ragnarök: Neue Details zum MMORPG von NetEase gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Project Ragnarök: Neue Details zum MMORPG von NetEase
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.986
Reaktionspunkte
4.280
Website
rpcg.blogspot.com
Na ja, Mobilspiel, grafisch wirkt es schon arg angestaubt, dazu die etwas zu cartoonige Optik. Ansonsten hätte es ganz interessant sein können.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.897
Reaktionspunkte
598
Na ja, Mobilspiel, grafisch wirkt es schon arg angestaubt, dazu die etwas zu cartoonige Optik. Ansonsten hätte es ganz interessant sein können.
Wenn das in dem Video ingame ist, wäre ich mehr als zufrieden.
Wichtiger wäre für mich wie gut das Skillsystem sein wird und ob man genug Möglichkeiten bei den builds hat und wie komplex ist das usw. - die Optik ist ok.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.986
Reaktionspunkte
4.280
Website
rpcg.blogspot.com
Wenn das in dem Video ingame ist, wäre ich mehr als zufrieden.
Wichtiger wäre für mich wie gut das Skillsystem sein wird und ob man genug Möglichkeiten bei den builds hat und wie komplex ist das usw. - die Optik ist ok.
Mir fielen halt insbesondere die Haare auf, das sind typische Haare wie vor 15 Jahren etwa. Vieles andere sah durchaus technisch okay aus.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.036
Reaktionspunkte
2.859
Was spitzohrige, kulleraugige Elfen in einem Spiel um nordische Götter zu suchen haben muss mir aber dann doch noch wer erklären. Passt überhaupt nicht.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.764
Reaktionspunkte
3.295
Was spitzohrige, kulleraugige Elfen in einem Spiel um nordische Götter zu suchen haben muss mir aber dann doch noch wer erklären. Passt überhaupt nicht.
Naja, also Elfen an sich passen doch erstmal in nordische Mythologie rein und haben da ja ihren Platz. Wie man sie dann kuenstlerisch darstellt ist halt Geschmackssache aber im Grunde passen sie da jetzt mMn nicht schlechter rein als in ein Fantasy Spiel.
Die grünhäutigen Orks aber dann auch nicht.
Ich hab die jetzt mal wohlwollend als Jotunns interpretiert.
 

wind1945

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
333
Reaktionspunkte
21
Sorry absolut nicht meins. Viel Erfolg dem Studio und viel Spaß den interessierten Gamern.
Nach dem Video hat das mit Ragnarök/ Vikinger zu tun, wie Fußpilz und Ketchup

Gruß
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
538
Reaktionspunkte
86
Sieht aus wie der typische 0815 asiagrinder, überzeugt mich mit dem auftritt überhaupt nicht. Wirklich Wikingermäßig ist es scheinbar nicht, eher ein Versuch asiatisches an europäische Vorlieben anzupassen.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.848
Ist ja nichts neues, dass sich im asiatischen Raum an nordischen Mythen bedient wird. Das Ergebnis ist auch immer kulleräugig und bunt.
 

dodez

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ist ja fast gleichzusetzen mit Ragnarok Online und Ragnarok Online 2: The Gate of The World. Beide sollten auch im mythologisch nordischen angesiedelt sein, stilistisch gesehen mMn aber völlig verfehlt.
 
Oben Unten