Programme zum Auktion erstellen und steigern bei eBay gesucht!

Ronnyk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Mahlzeit,

suche zum ersten ein Programm, mit denen man für eBay Professionelle Auktionen erstellen kann. Es sollte auch Bilder mit in die Beschreibung einfügen können, um sich die eine oder andere Gebühr bei eBay sparen zu können. Weiterhin sollte es die Auktion auch automatisch zu einer bestimmten Zeit in eBay einstellen können. Zum zweiten suche ich ein Programm, das automatisch kurz vor Ablauf einer Auktion nach manuellen Vorgaben bzw. zu einer bestimmten Zeit bietet.

Selbstverständlich sollte alles leicht bedienbar und kostenlos bleiben.

Mir ist bekannt, das es hierzu schon Programme von eBay direkt gibt, aber die sollen ja ziemlich verbuckt sein. Suche daher gute Alternativen.

Hoffe, Ihr könnt mir helfen! MFG
 

Spcial

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
787
Reaktionspunkte
0
Ronnyk am 02.05.2007 15:40 schrieb:
Mahlzeit,

suche zum ersten ein Programm, mit denen man für eBay Professionelle Auktionen erstellen kann. Es sollte auch Bilder mit in die Beschreibung einfügen können, um sich die eine oder andere Gebühr bei eBay sparen zu können. Weiterhin sollte es die Auktion auch automatisch zu einer bestimmten Zeit in eBay einstellen können. Zum zweiten suche ich ein Programm, das automatisch kurz vor Ablauf einer Auktion nach manuellen Vorgaben bzw. zu einer bestimmten Zeit bietet.

Selbstverständlich sollte alles leicht bedienbar und kostenlos bleiben.

Mir ist bekannt, das es hierzu schon Programme von eBay direkt gibt, aber die sollen ja ziemlich verbuckt sein. Suche daher gute Alternativen.

Hoffe, Ihr könnt mir helfen! MFG

Biet-O-Zilla
Add-On für Firefox. Das müsste genau das sein, was du zum ersteigern suchst.

Auktionen erstelle ich immer ganz simpel auf der ebay Website.

mfg
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Ich hab zwar erst ein paar Auktionen gemacht aber mit SUPREME AUCTION hab ich gute Erfahrungen gemacht.
http://www.winload.de/download/47794/Internet/Auktionstools/Supreme.Auction.fuer.eBay-1.2.html
 

spooky3000

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.11.2002
Beiträge
157
Reaktionspunkte
0
ebay turbo lister 2.

kostenloses tool von ebay selbst,das sogar die angebotsgebühr senkt und die gebühren fürs layout sind kostenlos.

sehr einfach,übersichtlich,man kann in kurzer zeit viele produkte gleichzeitig hineinstellen.

geh zur ebay-website und schau nach dem turbo lister 2.

das zweite tool, das du suchst,werde ich dir nicht verraten,weil ich es unfair finde, automatische bietprogramme für auktionen zu nutzen.


viel spaß mit turbolister 2
 
TE
R

Ronnyk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Danke an alle!

spooky3000 am 02.05.2007 23:20 schrieb:
das zweite tool, das du suchst,werde ich dir nicht verraten,weil ich es unfair finde, automatische bietprogramme für auktionen zu nutzen.

Ich sehe darin für mich persönlich eher den vorteil, das ich auch selbst erfolgreich an Auktionen teilnehmen kann. Da ich des öfteren in Mittagsschichten Arbeite, und auch sonst kaum Zeit habe, und die besten/meisten Auktionen bekanntlich gegen Mittag bzw. am Abend auslaufen, ist dies eine gute Alternative.

Klar kann man sein Gebot schon vorher abgeben, aber da wird mann doch in mindestens 90% der Fälle, bei realistischen Geboten, überboten.

Aber dies ist deine Meinung, und diese Akzeptiere ich.

In diesem Sinne: MFG
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Ronnyk am 06.05.2007 00:22 schrieb:
Danke an alle!

spooky3000 am 02.05.2007 23:20 schrieb:
das zweite tool, das du suchst,werde ich dir nicht verraten,weil ich es unfair finde, automatische bietprogramme für auktionen zu nutzen.

Ich sehe darin für mich persönlich eher den vorteil, das ich auch selbst erfolgreich an Auktionen teilnehmen kann. Da ich des öfteren in Mittagsschichten Arbeite, und auch sonst kaum Zeit habe, und die besten/meisten Auktionen bekanntlich gegen Mittag bzw. am Abend auslaufen, ist dies eine gute Alternative.

Klar kann man sein Gebot schon vorher abgeben, aber da wird mann doch in mindestens 90% der Fälle, bei realistischen Geboten, überboten.
naja, man kann ja seit langem sein persönliches höchstgebot abgeben, und aktiv ist dann nur das gebot, das 50 cent über dem zweithöchsten ist. also: du bietest zB 30€ als höchtsgebot, aktuell ist das höchste eines anderen 10€, dann ist deines halt 10,50€. und ohne, dass du was erneuern/anwesend sein musst, bietet dann ebay für dich weiter, bis jemand 30,50€ bietet.

das hat zwei vorteile: 1) du bietest nicht automatisch dierekt die 30€ 2) du kannst dir ein persönliche maximum setzen und wirst dann nicht - wenn du live kurz vor schluss dabei bist - zu ungewollt hohen geboten verleitet. abr es auch nen nachteil: es könnte sein, dass dadruch schon lange vor auktionsende ein sehr hohes gebotsniveau erreicht wird.
.

ich persönlich seh das so: ich will zB ne CD, ich will max 12€ ausgeben, alsobiete ich die auch. wenn ein anderer nur 8,50€ bietet, dann bekomm ich die für 9€. und wenn einer 14€ bietet, dann bin ich raus. gabe aber nicht spontan unüberlegt 14,50€ aus...
 

spooky3000

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.11.2002
Beiträge
157
Reaktionspunkte
0
@Ronnyk: freut mich sehr,daß wir Dir helfen konnten. Dafür ist ja so eine Community da. Schön,wenn es Dir was gebracht hat.

@Herbboy: exakt, so sehe ich das nämlich auch.Und der Fairness wurde zudem Genüge getan ;)
 

Denis10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2002
Beiträge
690
Reaktionspunkte
44
spooky3000 am 02.05.2007 23:20 schrieb:
ebay turbo lister 2.

geh zur ebay-website und schau nach dem turbo lister 2.

das zweite tool, das du suchst,werde ich dir nicht verraten,weil ich es unfair finde, automatische bietprogramme für auktionen zu nutzen.


viel spaß mit turbolister 2

Ich kenne das Programm zwar nicht, aber wenn ich mir die ebay Foren so ansehe, dann scheint dieses Programm ziemlich viele Schwachpunkte zu haben.

Beweis: http://forums.ebay.de/forum.jspa?forumID=58
 

Spcial

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
787
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 06.05.2007 02:05 schrieb:
Ronnyk am 06.05.2007 00:22 schrieb:
Danke an alle!

spooky3000 am 02.05.2007 23:20 schrieb:
das zweite tool, das du suchst,werde ich dir nicht verraten,weil ich es unfair finde, automatische bietprogramme für auktionen zu nutzen.

Ich sehe darin für mich persönlich eher den vorteil, das ich auch selbst erfolgreich an Auktionen teilnehmen kann. Da ich des öfteren in Mittagsschichten Arbeite, und auch sonst kaum Zeit habe, und die besten/meisten Auktionen bekanntlich gegen Mittag bzw. am Abend auslaufen, ist dies eine gute Alternative.

Klar kann man sein Gebot schon vorher abgeben, aber da wird mann doch in mindestens 90% der Fälle, bei realistischen Geboten, überboten.
naja, man kann ja seit langem sein persönliches höchstgebot abgeben, und aktiv ist dann nur das gebot, das 50 cent über dem zweithöchsten ist. also: du bietest zB 30€ als höchtsgebot, aktuell ist das höchste eines anderen 10€, dann ist deines halt 10,50€. und ohne, dass du was erneuern/anwesend sein musst, bietet dann ebay für dich weiter, bis jemand 30,50€ bietet.

das hat zwei vorteile: 1) du bietest nicht automatisch dierekt die 30€ 2) du kannst dir ein persönliche maximum setzen und wirst dann nicht - wenn du live kurz vor schluss dabei bist - zu ungewollt hohen geboten verleitet. abr es auch nen nachteil: es könnte sein, dass dadruch schon lange vor auktionsende ein sehr hohes gebotsniveau erreicht wird.
.

ich persönlich seh das so: ich will zB ne CD, ich will max 12€ ausgeben, alsobiete ich die auch. wenn ein anderer nur 8,50€ bietet, dann bekomm ich die für 9€. und wenn einer 14€ bietet, dann bin ich raus. gabe aber nicht spontan unüberlegt 14,50€ aus...

ist richtig. aber das automatische bieten ist schon praktischer. man kann so einfach billigere preise erziehlen. in den meisten fällen jedenfalls! aber wenn man zb. irgendwas unbedingt haben will und der preis spielt keine rolle kann man ja das ebay intigrierte bietsystem nutzten. ist ja dann egal.

mfg
 

spooky3000

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.11.2002
Beiträge
157
Reaktionspunkte
0
Ich kenne das Programm zwar nicht, aber wenn ich mir die ebay Foren so ansehe, dann scheint dieses Programm ziemlich viele Schwachpunkte zu haben.

Beweis: http://forums.ebay.de/forum.jspa?forumID=58 [/quote]


es gibt bei jedem programm auch mal leute,die was daran auszusetzen haben.jedoch kann man damit zig auktionen auf einmal starten,hat zusätzliche optionen, die einstellgebühr(en) werden sofort berechnet und zudem sind einige optische schmankerl gleich kostenlos.
 
Oben Unten