Probleme mit dem EVGA 680isli board!!HILFEEEEEEEEEEEEE *verzweifelt*

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Hi, vllt koennt ihr mir helfen, ich bin am verzweifeln,....*wein*


also ich habe nen

Intel E6600 mit Zalman 9500
EVGA 680i sli board
2x 8800GTX von XFX
WD Raptor X 150gb
Samsung spinpoint 250gb
4096MB Corsair cl4 pc800 speicher (4x1024)
u.v.m.

nur mal als ueberblick,....nun mein problem,...
also ich habe bei XP unter windows nur 2,5 gb speicher angezeigt bekommmen,...habe mir dann gedacht das das vllt wegen xp is!
naja nun hab ich mir mal das vista gegoennt und dachte mir nun wird er
mit 4gb speicher anzeigen, was passiert ich kann mit den 4gb nichtmal installieren, dann eben zwei stueck rausgeschmiessen und was is es laeuft!

dann habe ich den spiecher beim haendler testen lassen, der meint is voll ok, naja heute hab ich mir dann gedacht hey es koennte aj das board sein, erstma bios update, nix gebracht,...immer noch nur bluscreens *Wein*

dann heute umgetauscht,..habn es sogar zureuck genommen, dann eingebaut,..bios auf standart werte und was dann windows zeigt bischn was an aber schmiert dann wieder ab (blue screen,....)

ich kann echt nciht mehr,...helft mir bitttteeeeeeee!!!
keine lust nur noch mit 2gb zulaufen, und den andren liegen zu haben is doch echt shit oder???###


bitte um hilfe, gruss euer moepi
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Windows Xp kann in der 32bit version nur ca. 3,5 Gig verwalten, mit Vista 32bit ist es das selbe, du brauchst die 64bit Versionen.

Hast du mal versucht die Speicher Spannung erhöht? 2.0 Volt sollten reichen.
Viele 800´rams Bentöigen für 800mhz mehr wie 1.8 Volt.

Mfg Nex
 
U

unpluged

Guest
http://knowledgebase.steinberg.de/173_0.html

Also laut dieser Seite brauchst du Vista 64 Bit Version um mehr als 3,5 GB Arbeitspeicher zu adressieren. Steht ziemlich am Ende der Seite, deshalb gibts auch sicher die Bluescreens, vermute ich mal vorsichtig, weis es jemand genauer ?!
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
ich hab die vista ultimate 64bit version!
 
U

unpluged

Guest
moepchn am 10.02.2007 19:49 schrieb:
ich hab die vista ultimate 64bit version!

Ich schau mir das Handbuch mal an, hoffe mal das gibts online...

hast du schon die Nforce Vista Chipsatztreiber installiert ?

Ich lode derweilen...
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
jo meinst den nvidia 15 oder so, fuer vista 64 bit!

hab ja nur die oem version, aber daran kann es ja nicht liegen oder*lieb schau*

is ja leider kein handbuch dabie :((
 
U

unpluged

Guest
moepchn am 10.02.2007 19:56 schrieb:
jo meinst den nvidia 15 oder so, fuer vista 64 bit!

hab ja nur die oem version, aber daran kann es ja nicht liegen oder*lieb schau*

is ja leider kein handbuch dabie :((

Also hier gibts einige Informationen zur Kompatibilität
vom Arbeitsspeicher und das Handbuch.

http://www.evga.com/products/moreinfo.asp?pn=122-CK-NF68-AR

Chipsatztreiber wären die hier:


http://www.nvidia.de/object/nforce_680i_sli_winvista64_15.00_de.html

also hast du schon die richtigen...

Entwerder Ram-Probleme oder eine Einstellung im Mainboard Bios !?
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
also lade diesen mal und teste es, aber habe den eigentlich schon!

nunja schaden kann es ja nciht!

also ich habe den speicher getestet, besser der haendler, also mem test sagt gar nix, nach 45min kein fehler!

das board habe ich ja vorhin getauscht

nur irgendwie naja geht das immer noch nciht so ganz

laeuft aber shcon weiterQ


nur was kann ich da noch aendern*wein*

das is doch sooo scheisse,...sry fuer das wort, aber da hat man den speiche rund kann den nicht nutzen!
 
U

unpluged

Guest
Laut Corsair sind diese Speichermodule kompatiblel
für das Board: (DDR2 / 800)

CM2X1024-6400 DDR2-800 (XM2S-6400) 1GB 5-5-5-15-2T
CM2X1024-6400PRO DDR2-800 (XM2S-6400) 1GB 5-5-5-15-2T
TWIN2X2048-6400 DDR2-800 (XM2S-6400) 2GB Kit (2 x 1GB) 5-5-5-15-2T
TWIN2X2048-6400C4 DDR2-800 C4 2GB Kit (2 x 1GB) 4-4-4-12-2T
TWIN2X2048-6400C4D DDR2-800 C4 2GB Kit (2 x 1GB) 4-4-4-12-2T
TWIN2X2048-6400C4PRO DDR2-800 C4 2GB Kit (2 x 1GB) 4-4-4-12-2T
TWIN2X2048-6400PRO DDR2-800 (XM2S-6400) 2GB Kit (2 x 1GB) 5-5-5-15-2T

Ist deiner dabei ? Sorry 56k Verbindung, lade immernoch das Handbuch :|
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
ne oder

habe den hier
CM2X1024-6400 DDR2-800 (XMS6404v2.1) 2x1gb pc800 cl 4-4-4-12
xmx2-64000

das is doch jetzt nciht war, heisst das das mein board den speicher nicht abkann??

kann odhc nciht sein, dann wuerd der ja nciht mit 2gb laufen oder???

bzw im bios anzeigen,...

ich weiss nix mehr,...



urgs 56k si echt shit*mitleid*ehlrich*

aber echt lieb das du mir helfen moechtes
 
U

unpluged

Guest
Also soweit ich das sehe mußt du das komplette Nvidia Software Packet von der Mainboard Treiber CD installieren, dort mußt du irgendwie (das kenn ich noch nicht ;( ) die Arbeitsspeichertimings ändern.

Dazu brauchst due Nvidia nTune 5.0

Toi,toi,toi hab keinen Schimmer von der Software :S
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
die speicher timings aendern, nunja ich werd mich mal versuchen!

lade das programm grad mal fuer vista *g*
mal schaun

nur ich aknn ja die sachn von dem andren speicher nciht aendern wenn der ueberhaupt nicht drin is!
weil dann schmiert er ja ab :((
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
moepchn am 10.02.2007 20:33 schrieb:
ne oder

habe den hier
CM2X1024-6400 DDR2-800 (XMS6404v2.1) 2x1gb pc800 cl 4-4-4-12
xmx2-64000

das is doch jetzt nciht war, heisst das das mein board den speicher nicht abkann??

kann odhc nciht sein, dann wuerd der ja nciht mit 2gb laufen oder???

bzw im bios anzeigen,...

ich weiss nix mehr,...



urgs 56k si echt shit*mitleid*ehlrich*

aber echt lieb das du mir helfen moechtes

Wenn du 2Gig loswerden willst.

Klick :-D
 
U

unpluged

Guest
moepchn am 10.02.2007 20:58 schrieb:
die speicher timings aendern, nunja ich werd mich mal versuchen!

lade das programm grad mal fuer vista *g*
mal schaun

nur ich aknn ja die sachn von dem andren speicher nciht aendern wenn der ueberhaupt nicht drin is!
weil dann schmiert er ja ab :((

DAs geht schon "irgendwie" du mußt beim Systemstart eben ins Bios springen ENTF drücken, da sind allerdings die Einstellungen noch unübersichtlicher, und man übersieht da vieles....

besonders die Ram Einstellungen sind mit der Zeit immer komplexer geworden, ich hab da keinen Durchblick mehr :hop:
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
alos hab mich grad nochmal versucht,...

is alles gut und schoen mit den speicher timings aendern und so, nur irgendwie bringt das einen nix,...

ich habe das sys dreimal geschafft ins vista zubringen hab bischn spannung erhoeht, da die speicher ja schon recht viel fressen, nur dann beim nuestart ging gar nix m,ehr!!!!!

das is echt zum weinnen!!!

nun hab ich wieder 2gb dirn,..nunja aber mal ehrlcih fuer vista ultimate sollte man min 4gb haben das laeuft dann um einges besser

hab bei 2gb im grund zustande ne spiecher auslastung von ueber 55% das is echt herbe!

grade beim kopieren von daten hat er mir angezeigt zuwenig arbeitsspeicher!

ne echt herbe!!



nun weiss ich aber nciht mehr weiter was ich machen soll,..

soll ichd en speicher vllt ueber 5 takten???

der geht ja noramlerweise auf 4-4-4-12,....aber bei 4gb bekomm ich den nie so hin :((

naja mal schaun bei 5-5-5-18 laeuft der auch nciht

!!


schade das mir da keiner helfen kann
 
U

unpluged

Guest
Also wenn die Timings nix ändern, und Im Bios Post immernur 2GB Arbeitsspeicher steht, ist der RAM für einen 4GB Betrieb INKOMPATIBEL. PUNKT, bring ihn zum Händler zurück, und nimm VIER KOMPATIBLE wieder mit , auch wenn du noch was drauflegen mußt.
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
hab ich mcih flsch ausgedrueckt

also im bios lade bildschirm, komplette 4gb

und ab udn an im windows auch komplett(aber bei niedriger timings und hoeherer spannung)


naja ich muss mal sehn!

das is doch echt sehr arm oder?
 
U

unpluged

Guest
moepchn am 10.02.2007 22:19 schrieb:
hab ich mcih flsch ausgedrueckt

also im bios lade bildschirm, komplette 4gb

und ab udn an im windows auch komplett(aber bei niedriger timings und hoeherer spannung)


naja ich muss mal sehn!

das is doch echt sehr arm oder?

Wenn du DIE>> Rams behalten willst, mußt du unliebsame "Kompromisse" eingehen, obs dann irgendwann mal PRIMA funtktioniert, würde ich mal bezweifeln. Hol dir lieber KOMPATIBLE Ram Bausteine... CYA
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
nur welcher is dann so das ich sagn koennte, hey der laeuft kompatibele und rsuper!!!!!

achja mal schaun vllt wird das ja nochmal was :(

danke aber!!!!
 
R

ruyven_macaran

Guest
moepchn am 10.02.2007 22:19 schrieb:
hab ich mcih flsch ausgedrueckt

also im bios lade bildschirm, komplette 4gb

und ab udn an im windows auch komplett(aber bei niedriger timings und hoeherer spannung)


naja ich muss mal sehn!

das is doch echt sehr arm oder?

tjo - der 680i ist noch nicht lange aufm markt und die die nf ie haben in der vergangenheit schon mehrfach durch inkompatibilitäten auf sich aufmerksam gemacht (sei es der nf4, der weder mit dem billigsten noch dem teuersten prozessor lief oder gar nf5, der vermutlich wegen speicherproblemen komplett eingedampft wurde), da auch der nf"6" wohl keine wirkliche neuentwicklung ist, bleibt abzuwarten, ob man es diesmal wenigstens schafft/versucht, dass durch updates zu beheben.

bis dahin hast du drei möglichkeiten:
-2gb
-anderer ram
-anderes bord
 
TE
M

moepchn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
jap der nf5 kann man nicht als gelungen bennen,...


nur die nehmen den speicher sicherlich nciht zureuck,...

es wundert eben das ab udn an er hochfaehrt,...

soll ich bei dem zweiten boad auch nen bios update machn, hmmm



nunja geld fuer neuen speicher habe ich leider nciht!
und board, da braeuchte ich wenn nen sli board sosnt waere die zeite graka verschwendung!
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
moepchn am 11.02.2007 00:29 schrieb:
und board, da braeuchte ich wenn nen sli board sosnt waere die zeite graka verschwendung!


Ich glaube das es nicht so sehr Chipsatz abhängig ist, denke es liegt am Bios.
Du kannst entweder das Bios updaten, oder dir ein neues Board zulegen.
Große Auswahl hast du natürlich nicht, Asus und Msi haben noch SLI Fähige Boards mit 680i Chipsatz.

Das Asus P5B-E SLI Plus soll recht gut laufen, kannst ja mal deinen Händler fragen ob er ein Austauschboard hat.

Mfg Nex
 
Oben Unten