• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Pokémon: Manga-Reihe wird nach 23 Jahren eingestellt

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Pokémon: Manga-Reihe wird nach 23 Jahren eingestellt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Pokémon: Manga-Reihe wird nach 23 Jahren eingestellt
 

Mustafa2

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
53
Reaktionspunkte
13
Die Macher müssen sich 1000 neue Pokemon ausdenken, dann gehts wieder weiter
 

Wutruus

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
68
Reaktionspunkte
15
Die eigentliche Frage ist ja, ob der Manga wenigstens ein ordentliches Ende hat. Wenn hinterher 20 offene Handlungsstränge verbleiben, würde ich als Leser einen Anfall bekommen.
Obwohl der Artikel darüber keine Auskunft gibt, möchte ich anmerken, dass "wird eingestellt" in mindestens 90% aller mir bekannten Fälle eben keinen vernünftig geplanten Abschluss hat!
 
Oben Unten