PlayStation Plus: Die ersten "Gratis"-Spiele für den Januar 2020 sind bekannt

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
342
Reaktionspunkte
34
Jetzt ist Deine Meinung zu PlayStation Plus: Die ersten "Gratis"-Spiele für den Januar 2020 sind bekannt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PlayStation Plus: Die ersten "Gratis"-Spiele für den Januar 2020 sind bekannt
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
464
Reaktionspunkte
198
Da es die Nathan Drake Collection schon für nen 10er zu kaufen gibt... und der goat simulator sogar für noch deutlich weniger kann man nur sagen... scheiß "Gratis" Angebot mal wieder.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionspunkte
351
"für alle Abonnenten von PlayStation Plus"

Was ist denn daran Gratis? :-D
Das ist eine Art Teilzeit-Abo, nur dass man bei Sony bei Abokündigung die Spiele nicht behalten darf?
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.662
Reaktionspunkte
4.344
"für alle Abonnenten von PlayStation Plus"

Was ist denn daran Gratis? :-D
Das ist eine Art Teilzeit-Abo, nur dass man bei Sony bei Abokündigung die Spiele nicht behalten darf?
jein, du kannst sie zwar nicht mehr nutzen, aber sobald du später wieder PS+ holst, kannst du sie wieder nutzen

und das wichtigste: Die Speicherstände der +Games bleiben dir auch bei großen Pausen erhalten
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionspunkte
351
jein, du kannst sie zwar nicht mehr nutzen, aber sobald du später wieder PS+ holst, kannst du sie wieder nutzen
und das wichtigste: Die Speicherstände der +Games bleiben dir auch bei großen Pausen erhalten

Also ja und kein Jein! Kein Abo = Kein Spielen. Wenn die Spiele dann weg wären, wäre es einfach nur arschig, so wie ganz früher die Blizzard Accounts. Abo bleibt Abo. Das die Spielstände bleiben ist heutzutage schon fast normal, da so etwas im Account gespeichert wird, der ja auch ohne Abo bestehen bleibt, siehe z.B. uPlay Gratis-Wochenenden. Da kannst Du später die Spiele kaufen und Dein Fortschritt bleibt erhalten, es bleibt sogar zur nächsten Gratis Aktion erhalten. So habe ich jetzt schon 3 bis 4 mal insgesamt über 50 Std Rainbow Six Siege gespielt. ;)
 
Oben Unten