Phoenix Point: Crowdfunding-Taktikspiel im Test

MattiSandqvist

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2009
Beiträge
144
Reaktionspunkte
80
Jetzt ist Deine Meinung zu Phoenix Point: Crowdfunding-Taktikspiel im Test gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Phoenix Point: Crowdfunding-Taktikspiel im Test
 
B

Banana-GO

Guest
Rundenbasiertes Taktik Spiel? Für mich ist Mutant Year Zero einfach konkurrenzlos. Diese schnörkellos glatten Baukasten SciFi-Settings ala XCOM, ohne jeglichen Charme, mag ich überhaupt nicht.
 

ssj3rd1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.10.2013
Beiträge
199
Reaktionspunkte
37
Rundenbasiertes Taktik Spiel? Für mich ist Mutant Year Zero einfach konkurrenzlos. Diese schnörkellos glatten Baukasten SciFi-Settings ala XCOM, ohne jeglichen Charme, mag ich überhaupt nicht.

Naja, ich habe Mutant auch durch und es ist doch teils sehr eintönig vom Gameplay, selbst mit dem Addon. Konkurrenzlos ist es ganz sicher nicht...

Und gerade im diesem Genre ist jede Perle willkommen, weil es eben kaum Spiele mit Rundentaktik gibt und gute sind sogar noch seltener.
 

NForcer-SMC

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionspunkte
86
Wieder ein Spiel ohne deutsche Sprachausgabe oder ist es mit deutscher Sprachausgabe? Wenn dies nicht der Fall sein sollte, dann gehört so etwas auf jeden Fall mit in die Pro/Kontra Punkte mit aufgenommen, denn ich finde das man es hier eindeutig sehr damit unter den Tisch fallen läßt, obwohl es von Relevanz ist
 

Javata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
985
Reaktionspunkte
339
Wieder ein Spiel ohne deutsche Sprachausgabe oder ist es mit deutscher Sprachausgabe? Wenn dies nicht der Fall sein sollte, dann gehört so etwas auf jeden Fall mit in die Pro/Kontra Punkte mit aufgenommen, denn ich finde das man es hier eindeutig sehr damit unter den Tisch fallen läßt, obwohl es von Relevanz ist

Finde ich auch erwähnenswert aber ein Spiel wird nicht schlechter wenns nicht in Deutsch ist. Finde im (fast) Jahr 2020 solch eine Art Spiel in Englisch nicht wirklich dramatisch.

Rundenbasiertes Taktik Spiel? Für mich ist Mutant Year Zero einfach konkurrenzlos. Diese schnörkellos glatten Baukasten SciFi-Settings ala XCOM, ohne jeglichen Charme, mag ich überhaupt nicht.

Im Vergleich zu einem War of the Choosen (das ist wirklich konkurrenzlos) kann ein Mutant Year Zero in einer Meinungsumfrage sicher nicht mithalten, gerade was die Schwierigkeit und den Tiefgang angeht.

@Topic:

Werde mir das Spiel sicher auf Steam zulegen. Gerade die Bosskämpfe (die es ja leider in XCom nicht gibt) sehen sehr spaßig aus.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
3.701
Reaktionspunkte
1.713
Werde mir das Spiel sicher auf Steam zulegen. Gerade die Bosskämpfe (die es ja leider in XCom nicht gibt) sehen sehr spaßig aus.
Aktuell ist es Epic Games Store exklusiv. Keine Ahnung, ob sich das noch ändern wird.
 
Oben Unten