PC-Spiele 2014: Releases im Oktober - Ryse, Civilization, Borderlands und mehr in der Monatsvorschau

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.447
Reaktionspunkte
5.807
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu PC-Spiele 2014: Releases im Oktober - Ryse, Civilization, Borderlands und mehr in der Monatsvorschau gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: PC-Spiele 2014: Releases im Oktober - Ryse, Civilization, Borderlands und mehr in der Monatsvorschau
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.005
Reaktionspunkte
6.298
Uff, was für ein irrer Spielemonat. Da kommen ja jede Menge interessanter Titel. :-D
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.447
Reaktionspunkte
5.807
Website
twitter.com
Seid froh, dass Assassin's Creed Unity und Dragon Age: Inquisition verschoben wurden, sonst würden die auch noch in diesen Monat fallen. :-D
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.444
Reaktionspunkte
7.100
irgendwie versteh ich square-enix nicht.
auch wenn ff13 jetzt vielleicht nicht der beste teil der reihe sein mag, so war die ankündigung des pc-ports (für mich zumindest) doch eine ziemlich bombe.
und was macht se? enthüllung ohne großartiges brimborium nur ein paar wochen vor release. keine werbung. kein trailer. keines infos über etwaige neue features. nix (oder zumindest nix, wovon ich gehört hätte, was dann ja trotzdem mit se heimginge)!
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.640
Reaktionspunkte
7.200
irgendwie versteh ich square-enix nicht.
auch wenn ff13 jetzt vielleicht nicht der beste teil der reihe sein mag, so war die ankündigung des pc-ports (für mich zumindest) doch eine ziemlich bombe.
und was macht se? enthüllung ohne großartiges brimborium nur ein paar wochen vor release. keine werbung. kein trailer. keines infos über etwaige neue features. nix (oder zumindest nix, wovon ich gehört hätte, was dann ja trotzdem mit se heimginge)!
Die Ports früherer FFs haben doch nie großes Marketing genossen. Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern dass diese besonders beworben wurden. Siehe dieses FF Online.
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
Borderlands und FF 13 sind noch auf der erweiterten Liste.
Ja, FF 13 ist auch bei mir noch im Rahmen der Möglichkeiten. Aber da warte ich wohl eher nen Deal ab oder so. Die FF-Zeiten sind für mich vorbei, seit dem sie das actionlastige Kampfsystem eingeführt haben.
Borderlands finde ich grundsätzlich fantastisch, aber ich hab nicht mal alle DLC ausprobiert, das wurde mir irgendwann einfach zu viel.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.897
Reaktionspunkte
598
Civ und Borderlands - auch wenn letzteres vermutlich nicht mit BL2 mithalten kann, neue Charaktere reichen ja auch erstmal :P
 
Oben Unten