• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Overwatch: Neues Mercy-Event mit legendärem Skin und mehr gestartet

Icetii

Mitglied
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.276
Reaktionspunkte
45
Jetzt ist Deine Meinung zu Overwatch: Neues Mercy-Event mit legendärem Skin und mehr gestartet gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Overwatch: Neues Mercy-Event mit legendärem Skin und mehr gestartet
 

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.071
Reaktionspunkte
619
Oh ja, das ist schon eine echte "Herausforderung", dass man innerhalb von 3 Wochen 9 Spiele gewinnen muss und dabei der Modus vollkommen egal ist.
Jetzt aber alle schnell ran, bevor euch die Zeit ausgeht :B
Ich verstehe Blizzard bei solchen Sachen einfach nicht...
Es gibt und gab auch bei den vorherigen "Herausforderungen" so gute Möglichkeiten, wie man das hätte umsetzen können, die dann auch mal etwas mit dem entsprechenden Helden zu tun gehabt hätten.
Als Mercy beispielsweise 10 Spiele spielen und dabei mehr als 10k Heilung geben und selbst das ist alles andere als schwer.
Bei der vorherigen Reinhardt Herausforderung für den potthässlichen Deutschland-Skin: Als Reinhardt 10k Schaden mit dem Schild absorbieren.
Es gibt so viele Möglichkeiten, aber Blizzard scheint das alles schon seit längerer Zeit vollkommen egal zu sein.
Dass sie ihre kompletten Ressourcen für OW2 aufbringen wollen und deswegen nichts mehr machen, kann ich in dem Zusammenhang auch nicht glauben, denn so viel schwerer kann es nicht sein, dass man einen anderen Parameter überprüft statt Sieg oder Niederlage...
 

Zybba

Mitglied
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.483
Reaktionspunkte
2.219
Ich verstehe Blizzard bei solchen Sachen einfach nicht...
Es gibt und gab auch bei den vorherigen "Herausforderungen" so gute Möglichkeiten, wie man das hätte umsetzen können, die dann auch mal etwas mit dem entsprechenden Helden zu tun gehabt hätten.
Ich find es gut, dass die Aufgaben so simpel gehalten sind. Meiner Meinung nach ist es schlecht, Spieler in Rollen/Situationen zu zwängen, die ihnen eigentlich nicht gefallen oder liegen.
Das führt oft zu einem schlechteren Spielerlebnis für alle.
Bei Overwatch mag das aufgrund des Konzepts weniger schwerwiegend sein, dennoch kann es nervig sein.
 
Oben Unten