Oblivion - HDR und Anti-aliasing?

B

Bashmaster

Guest
hi

Ich hab in der letzten ausgabe der PCgames den video-bericht ueber oblivion gesehn.
Als Grafik-Verbesserung wurde gesagt, dass man anti-aliasing und HDR anschalten sollte (wenn ich das richtig verstanden hab).

Doch ich kann die beiden nicht gleichzeitig aktivieren, denn es kommt eine Fehlermeldung, die sagt, dass nur eins aktivieren kann.

Hab ich was missverstanden oder liegt es an meiner Grafikkarte? (ATI Radeon X1950 Pro 256MB)

mfg Bashmaster

Oblivion in die Überschrift gesetzt
 

IgorGonzales

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Bashmaster am 31.05.2007 18:48 schrieb:
hi

Ich hab in der letzten ausgabe der PCgames den video-bericht ueber oblivion gesehn.
Als Grafik-Verbesserung wurde gesagt, dass man anti-aliasing und HDR anschalten sollte (wenn ich das richtig verstanden hab).

Doch ich kann die beiden nicht gleichzeitig aktivieren, denn es kommt eine Fehlermeldung, die sagt, dass nur eins aktivieren kann.

Hab ich was missverstanden oder liegt es an meiner Grafikkarte? (ATI Radeon X1950 Pro 256MB)

mfg Bashmaster

Gerade mit deiner VGA müsste das Problemlos klappen :confused: Vielleicht solltest du mal die Oblivion.ini löschen (wird hinterher automatisch neu erstellt) und nach alten nVidia Treibern sehen und entfernen. Vielleicht bringt es auch etwas, wenn du den aktuellsten Treiber instellierst und Oblivion patchst.
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

ganz einfach:
Du stellst im Konfig. Menü beim Start von Oblivion HDR an und AA aus.
Im Treiber stellste aber Kantenglättung an und somit haste HDR + AA in Oblivion
;)
 
TE
B

Bashmaster

Guest
AW: HDR und Anti-aliasing?

thx an euch beiden

nur leider ist meine grafikkarte jetzt durschgeschmort.... :pissed:
..und benutz die onboard (kann also net zoggn)^^

naja, liegt wohl kaum daran

mfg Bashmaster
 

malteharms3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Wei kommts denn dazu? Nie die CoreTemp gecheckt?
:B
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.703
Reaktionspunkte
4
AW: HDR und Anti-aliasing?

Ich will nicht extra nen neuen Fred aufmachen. Hab beim Suchen nichts passendes gefunden (mit passend meine ich verständlich). FarCry: HDR und AA, aber wie?
Kennt jemand ne Idiotensichere Site oder kann es jemand logisch erklären? Danke
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
AW: HDR und Anti-aliasing?

Zubunapy am 08.06.2007 19:26 schrieb:
Ich will nicht extra nen neuen Fred aufmachen. Hab beim Suchen nichts passendes gefunden (mit passend meine ich verständlich). FarCry: HDR und AA, aber wie?
Kennt jemand ne Idiotensichere Site oder kann es jemand logisch erklären? Danke
geht meines wissens nicht. man kann ja beides im spiel einstellen, grafikfehler sind dxie folge.
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.703
Reaktionspunkte
4
AW: HDR und Anti-aliasing?

HanFred am 08.06.2007 19:51 schrieb:
Zubunapy am 08.06.2007 19:26 schrieb:
Ich will nicht extra nen neuen Fred aufmachen. Hab beim Suchen nichts passendes gefunden (mit passend meine ich verständlich). FarCry: HDR und AA, aber wie?
Kennt jemand ne Idiotensichere Site oder kann es jemand logisch erklären? Danke
geht meines wissens nicht. man kann ja beides im spiel einstellen, grafikfehler sind dxie folge.
Doch doch. Es gibt da irgendwelche Tastaturbefehle. Soviel hab ich begriffen. Aber wie und wo, das nicht.
 

Moemo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
605
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Zubunapy am 08.06.2007 20:00 schrieb:
HanFred am 08.06.2007 19:51 schrieb:
Zubunapy am 08.06.2007 19:26 schrieb:
Ich will nicht extra nen neuen Fred aufmachen. Hab beim Suchen nichts passendes gefunden (mit passend meine ich verständlich). FarCry: HDR und AA, aber wie?
Kennt jemand ne Idiotensichere Site oder kann es jemand logisch erklären? Danke
geht meines wissens nicht. man kann ja beides im spiel einstellen, grafikfehler sind dxie folge.
Doch doch. Es gibt da irgendwelche Tastaturbefehle. Soviel hab ich begriffen. Aber wie und wo, das nicht.

Soweit ich mich erinnern kann, gibt es einen inoffiziellen Patch der beides ermöglicht.
Ich such mal...
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.703
Reaktionspunkte
4
AW: HDR und Anti-aliasing?

Moemo am 08.06.2007 20:09 schrieb:
Zubunapy am 08.06.2007 20:00 schrieb:
HanFred am 08.06.2007 19:51 schrieb:
Zubunapy am 08.06.2007 19:26 schrieb:
Ich will nicht extra nen neuen Fred aufmachen. Hab beim Suchen nichts passendes gefunden (mit passend meine ich verständlich). FarCry: HDR und AA, aber wie?
Kennt jemand ne Idiotensichere Site oder kann es jemand logisch erklären? Danke
geht meines wissens nicht. man kann ja beides im spiel einstellen, grafikfehler sind dxie folge.
Doch doch. Es gibt da irgendwelche Tastaturbefehle. Soviel hab ich begriffen. Aber wie und wo, das nicht.

Soweit ich mich erinnern kann, gibt es einen inoffiziellen Patch der beides ermöglicht.
Ich such mal...
Den Patch hab ich. Ich will wissen, wie man es EINSTELLT. Welche Tastaturkombies oder was auch immer muss man tun?
 

Moemo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
605
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Zubunapy am 08.06.2007 20:11 schrieb:
Den Patch hab ich. Ich will wissen, wie man es EINSTELLT. Welche Tastaturkombies oder was auch immer muss man tun?

Wollt grad editieren :P Klick, runterscrollen und du findest die Befehle ;)

To enable HDR and AntiAiasing:

1) Copy/overwrite the files to your existing Farcry game.
2) Start the game and Select your desired FSAA mode (2-4-6) in the Farcry video menu.
3) Go to the console (~) and ...

type \r_FSAA 2 now press Enter.
type \r_HDRRendering 1-11 ("7" looks best, "2" is also nice and has better performance) again press Enter, exit the console (~) and enjoy.
 

SaPass

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Und wie geht das bei Two Worlds?^^

€: Wie lässt man de Grafikkarte durchschmoren? Ist mir noch nie passiert, egal wie rechenintensiv die Games für die Karte waren.
 
TE
B

Bashmaster

Guest
AW: HDR und Anti-aliasing?

SaPass am 11.06.2007 21:30 schrieb:
Und wie geht das bei Two Worlds?^^

€: Wie lässt man de Grafikkarte durchschmoren? Ist mir noch nie passiert, egal wie rechenintensiv die Games für die Karte waren.


Liegt glaub ich net daran.bekomm aber diese woche ne neue :]
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.798
Reaktionspunkte
5.982
AW: HDR und Anti-aliasing?

SaPass am 11.06.2007 21:30 schrieb:
Wie lässt man de Grafikkarte durchschmoren? Ist mir noch nie passiert, egal wie rechenintensiv die Games für die Karte waren.
Wer mir die Frage beantworten kann, der bekommt einen Keks. Ich selber hab schon eine r9800pro und eine 6800GT dadurch 'verloren'. Meine Grafikkarten sind nie übertaktet, auch für eine ordentliche Belüftung im Gehäuse wird gesorgt, jedenfalls war die CPU & Umgebungstemp. mehr als in Ordnung.

Ich hatte keine Grafikfehler oder ähnliches. Rechner ausgemacht, wollte ihn wieder anmachen ... war die Grafikkarte im Eimer. Einfach so.

Das ist mir, wie bereits erwähnt, bereits zweimal passiert.

Ich hoff einfach mal stark, dass meine 8800GTX von diesem Schicksal des plötzlichen Chiptodes verschont bleibt. :B :|
 

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Rabowke am 12.06.2007 14:09 schrieb:
Meine Grafikkarten sind nie übertaktet, auch für eine ordentliche Belüftung im Gehäuse wird gesorgt, jedenfalls war die CPU & Umgebungstemp. mehr als in Ordnung.
Es reicht ja nicht wenn nur im Gehäuse die Temp. stimmt, die Chiptemp. muss stimmen. Es könnte z.B. sein, dass der Lüfter nicht mit voller Kraft läuft (aus welchen Gründen auch immer) oder dass sich Staub angesammelt hat und deshalb die Hitze nicht mehr richtig entweichen kann. Staub könnte auch ein Grund dafür sein, dass der Lüfter sich nicht volle Pulle dreht. Ich hab mir angewöhnt spätestens alle drei Monate den PC komplett zu entstauben. Wenn du keinen Kompressor o.ä. zur Hand hast, kannst du auch diese Druckluftdosen benutzen, die du im PC Laden kaufen kannst. Die sind aber nicht billig glaub ich.

Ich hatte keine Grafikfehler oder ähnliches. Rechner ausgemacht, wollte ihn wieder anmachen ... war die Grafikkarte im Eimer. Einfach so.
War das nach einer längeren Zock-Session oder im normalen Windows-Betrieb? Ich bin jetzt auch nicht gerade ein Hardware-Guru aber wenn das wirklich einfach so passiert, das wäre schon seltsam. Mir ist sowas jedenfalls noch nie passiert. Ich dachte sowas passiert nur beim Übertakten.

SSA
 

SaPass

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Mir gefällt die Theorie beim plötzlichen Chiptod, dass der Lüfter nicht mehr richtig arbeitet wegen sehr viel Staub (ich blase meinem PC auch ab und zu aus mit nem Kompressor ;) )
 
TE
B

Bashmaster

Guest
AW: HDR und Anti-aliasing?

SaPass am 13.06.2007 22:27 schrieb:
Mir gefällt die Theorie beim plötzlichen Chiptod, dass der Lüfter nicht mehr richtig arbeitet wegen sehr viel Staub (ich blase meinem PC auch ab und zu aus mit nem Kompressor ;) )


so weiss warum meine Grafikkarte kaputt gegangen ist.

der Lüfter ist zugestaubt....-.-

zum glück hab ich den cpu kühler auch mal "entstaubt", sonst waer der in paar wochen auch am arsch...^^

bekomm zwar ne neue, aber erst in 4-6 wochen :pissed: :S >:|

also keine Lan´s in den Ferien... :hop:
 

Quersumme23

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

SaPass am 13.06.2007 22:27 schrieb:
Mir gefällt die Theorie beim plötzlichen Chiptod, dass der Lüfter nicht mehr richtig arbeitet wegen sehr viel Staub (ich blase meinem PC auch ab und zu aus mit nem Kompressor ;) )
>TRYfAR< nicht mit feuer spirlen --- naja c2d auf 3.3 lauft normal ... wohl der staub !
 

Quersumme23

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

RADEON XTX C2D 3.3ghz 2g ram + mod fuer wetter etc 4xaa 8as+HQ /
AA OPTIMAL ><FaRTeCk<
 

AchtBit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.08.2004
Beiträge
732
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Hab gehört,ab den neueren Catalyst Versionen, wenn man die start *.exe von jedem game das HDR unterstützt, in oblivion.exe umbenennt, soll das auch gehen. Also im Treiber AA aktivieren und HDR im game wählen.
 

Stiller_Meister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2002
Beiträge
871
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Rabowke am 12.06.2007 14:09 schrieb:
SaPass am 11.06.2007 21:30 schrieb:
Wie lässt man de Grafikkarte durchschmoren? Ist mir noch nie passiert, egal wie rechenintensiv die Games für die Karte waren.
Wer mir die Frage beantworten kann, der bekommt einen Keks. Ich selber hab schon eine r9800pro und eine 6800GT dadurch 'verloren'. Meine Grafikkarten sind nie übertaktet, auch für eine ordentliche Belüftung im Gehäuse wird gesorgt, jedenfalls war die CPU & Umgebungstemp. mehr als in Ordnung.

Ich hatte keine Grafikfehler oder ähnliches. Rechner ausgemacht, wollte ihn wieder anmachen ... war die Grafikkarte im Eimer. Einfach so.

Das ist mir, wie bereits erwähnt, bereits zweimal passiert.

Ich hoff einfach mal stark, dass meine 8800GTX von diesem Schicksal des plötzlichen Chiptodes verschont bleibt. :B :|
is zwar schon bisschen her, aber:

Waren alle GraKa's an ein und demselben Boatd bzw. viel wichtiger, Netzteil?
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
AW: HDR und Anti-aliasing?

Stiller_Meister am 06.12.2007 01:04 schrieb:
Rabowke am 12.06.2007 14:09 schrieb:
SaPass am 11.06.2007 21:30 schrieb:
Wie lässt man de Grafikkarte durchschmoren? Ist mir noch nie passiert, egal wie rechenintensiv die Games für die Karte waren.
Wer mir die Frage beantworten kann, der bekommt einen Keks. Ich selber hab schon eine r9800pro und eine 6800GT dadurch 'verloren'. Meine Grafikkarten sind nie übertaktet, auch für eine ordentliche Belüftung im Gehäuse wird gesorgt, jedenfalls war die CPU & Umgebungstemp. mehr als in Ordnung.

Ich hatte keine Grafikfehler oder ähnliches. Rechner ausgemacht, wollte ihn wieder anmachen ... war die Grafikkarte im Eimer. Einfach so.

Das ist mir, wie bereits erwähnt, bereits zweimal passiert.

Ich hoff einfach mal stark, dass meine 8800GTX von diesem Schicksal des plötzlichen Chiptodes verschont bleibt. :B :|
is zwar schon bisschen her, aber:

Waren alle GraKa's an ein und demselben Boatd bzw. viel wichtiger, Netzteil?

Die X1950 Pro von meinem Bruder hat es auch gerade dahingerafft *grmpf*
 

Ähnliche Themen

Oben Unten