Notebook Display ersetzen - höhere Auflösung

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
Notebook Display ersetzen - höhere Auflösung

Hallo Forum, nach langer Zeit ;)

Ich habe ein Lenovo Notebook, mit an sich vernünftiger Ausstattung zum Arbeiten. Leider ist das Display absolut unbrauchbar. Sowohl die Auflösung mit ungefähr 30x20 Pixeln, als auch die unfassbar schlechte Helligkeitsverteilung, Farbwiedergabe und Blickwinkelstabilität. Nun überlege ich das Display auszutauschen. Laut YouTube Anleitung sollte das recht einfach sein.

Notebook (mit 1366 x 768 ) :
LENOVO IDEAPAD Z500 MBYPAGE Notebook (39cm (15,6
neues Display (fullHD):
LP156WF4 (SL)(B1) LP156WF4 (SL)(B2) Full HD LED IPS Display 15,6" matt | eBay
Anleitung:
https://www.youtube.com/watch?v=w8hFkwpoWSM

Meine Frage:
wird das so klappen? Oder wird das Notebook sich wegen der höheren Auflösung anstellen?

Grüße,
Michi
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
Also, du müsstest da schon ein Display nehmen, das bei der Anleitung auch mal erwähnt wurde, um sicherzugehen. Das Display würde aber ja vom Shop auch zurückgenommen werden, insofern sollte es an sich kein Problem sein, es zu testen. Dun musst es ja für den Test sicher nicht KOMPLETT einbauen, oder?
 
TE
MICHI123

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
Also, du müsstest da schon ein Display nehmen, das bei der Anleitung auch mal erwähnt wurde, um sicherzugehen. Das Display würde aber ja vom Shop auch zurückgenommen werden, insofern sollte es an sich kein Problem sein, es zu testen. Dun musst es ja für den Test sicher nicht KOMPLETT einbauen, oder?
Ich,
ich denke nicht, stecker rein müsste reichen. Einschrauben komplett sollte nicht nötig sein.
 
Oben Unten