Notbook mit Touch-Funktion - Welcher Stift?

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
Hi,
Mein Vater hat sich die Tage einen Tablet-PC zugelegt und jetzt suchen wir nach einem Stift für den Touchscreen.
Der sollte aber wenn dann nicht teuer sein.
Klappen da auch diese kleinen Plastikteile vom NintendoDS oder muss das so ein Profi-Schreiber, die es für Grafiktablets gibt, sein?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
Hi,
Mein Vater hat sich die Tage einen Tablet-PC zugelegt und jetzt suchen wir nach einem Stift für den Touchscreen.
Der sollte aber wenn dann nicht teuer sein.
Klappen da auch diese kleinen Plastikteile vom NintendoDS oder muss das so ein Profi-Schreiber, die es für Grafiktablets gibt, sein?

kommt auf die art des verwendeten touchscreens an.
bei einem kapazitiven screen (was es wohl sein wird) dürfte eigentlich nur ein stift aus leitfähigem material funktionieren. der ds-stift demnach also nicht.
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
Danke für die Antwort. Ich habe jetzt mal kurz ein bisschen recherchiert und ja, es ist ein kapazitiver Screen. in der letzten c't ist eine Anleitung wie man sich so einen leitfähigen Stift selber bastelt, drin. Das werd ich dann mal die Tage ausprobieren.

Ich benötige keine Rückmeldung mehr, danke.
 
Oben Unten