Nintendo: Zukünftig Metroid in 2D und 3D möglich - Miyamoto im E3-Interview

MaikKoch

Redakteur
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
188
Reaktionspunkte
15
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo: Zukünftig Metroid in 2D und 3D möglich - Miyamoto im E3-Interview gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Nintendo: Zukünftig Metroid in 2D und 3D möglich - Miyamoto im E3-Interview
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
Ich könnte mir ein großes 3D-Metroid als neuen Teil der Reihe vorstellen und einen 2D-Titel als Download zwischendurch.
 
Oben Unten