Nintendo Switch Pro: "Release 2020" - Analyst nennt Preis und weitere Details

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
990
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo Switch Pro: "Release 2020" - Analyst nennt Preis und weitere Details gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Nintendo Switch Pro: "Release 2020" - Analyst nennt Preis und weitere Details
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.811
Reaktionspunkte
1.314
So lang alles auch auf den ollen Geräten läuft ist es ok, ansonsten schießt sich Nintendo noch selbst ins Knie... sofern überhaut eine Pro-Variante kommt.
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
593
Reaktionspunkte
158
4k? Ja ne, ist klar.
Es braucht doch gar keine Pro. Schaut euch doch nur Pokemon an. Das Ding sieht aus wie auf ner PS2 oder nem Gamecube. Da braucht es nicht mehr Leistung.
 
C

Celerex

Gast
Es braucht doch gar keine Pro. Schaut euch doch nur Pokemon an. Das Ding sieht aus wie auf ner PS2 oder nem Gamecube. Da braucht es nicht mehr Leistung.

Dann schau dir auch gleich die Performance der Spiele an und dann verstehst du (vielleicht), warum eine Pro Version der Switch absolut Sinn macht. Es gibt ungemein viele Spiele, die davon profitieren würden.
 
S

SOTColossus

Gast
Wäre für mich nur interessant, wenn die dann auch Multis wie RDR2 etc. abspielen könnte, aber da wird sie wohl immer die schwache mit durchschleppen müssen. Nintendo will sicher keine Zweiklassengesellschaft.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.453
Reaktionspunkte
7.112
derselbe analyst hat eine switch pro übrigens auch schon für das vergangene jahr prophezeit. :-D

möglich wärs sicherlich, aber nur kurz vor der next-gen von sony und ms zum annähernd selben preis? ich weiß ja nicht.
vor allem stellt sich nach wie vor die frage, welche hardware zum einsatz kommen könnte. nvidia hat zwar stärkere tegras im angebot, ob die aber wirklich doll für spiele geeignet sind? bin mir nicht sicher.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Interessant wäre eine stationäre Variante mit mehr Leistung für aktuelle AAA-Titel und neue größere Controller.
 
Oben Unten