• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Youtube favorisiert Flash gegenüber HTML5 - "HTML5 noch zu unausgereift"

TheKhoaNguyen

Mitglied
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
News - Youtube favorisiert Flash gegenüber HTML5 - "HTML5 noch zu unausgereift"

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,762780
 

Occulator

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
1.261
Reaktionspunkte
1
AW: News - Youtube favorisiert Flash gegenüber HTML5 - "HTML5 noch zu unausgereift"

Trotzdem gibts schon die Beta:
http://www.youtube.com/html5
 

BlueScreen

Mitglied
Mitglied seit
30.08.2005
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
AW: News - Youtube favorisiert Flash gegenüber HTML5 - "HTML5 noch zu unausgereift"

Noch muss Youtube an Flash festhalten, wegen den ganzen tollen Funktionen, die in Youtubes HTML5 System nicht integriert sind. Das wird sich aber sicher auch ändern nach einer gewissen Zeit. Und dann gibt es Videos im VP8 Format :)
Leider ist die Überschrift reichlich ungenau und auch der Artikel. Schließlich ist HTML5 nur ein Sammelbegriff. Die ganzen möglichen Video und Audio Codecs, die dann zum Einsatz kommen könnten sind meiner Meinung nach viel wichtiger zu erwähnen. Eben Ogg Theora, VP8 oder H264.
Man munkelt außerdem die Jungs bei Google/Youtube sind gerade fleißig am Transcodieren zu VP8. Aber das dauert halt seine Zeit.
 

CaptainCock

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
152
Reaktionspunkte
0
AW: News - Youtube favorisiert Flash gegenüber HTML5 - "HTML5 noch zu unausgereift"

Hab mich jetzt schon länger mit der youtube beta und auch html5 auseinander gesetzt.
Auch wenn die neuen Features sehr viel versprechend fühlt es sich sehr prototypen mäßig an und nicht jeder Browser verfügt über alle html5 Features; vorallem IE unterstützt nur mager html5 und das ist immerhin der meist genutzte Browser.
 

blubster

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
105
Reaktionspunkte
0
AW: News - Youtube favorisiert Flash gegenüber HTML5 - "HTML5 noch zu unausgereift"

Im Artikel wird behauptet, dass in HTML5 neben diversen anderen Webstandards auch Flash mit integriert werden soll. Das ist falsch und würde den ganzen Artikel ja auch hinfällig machen. Warum sollte sich youtube derzeit noch für Flash und gegen HTML5 entscheiden, wenn Flash zu einer späteren "Untermenge" des Standards werden würde? Ein wenig sinnfrei ....

Flash ist eine proprietäre Lösung, die durch HTML5 unter anderem im Bereich Video ERSETZT werden soll.
 
Oben Unten