News - World of Warcraft: Realmpool Blutdurst kämpft mit massiven Lagproblemen

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - World of Warcraft: Realmpool Blutdurst kämpft mit massiven Lagproblemen

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,704880
 

nolleX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
344
Reaktionspunkte
5
Perenolde, Horde.
Raiden, Heros, Farmen, Sachen herstellen, AH looten, vergiss es...
Alles vergebliche Mühe und unertragbar.
Wenigstens geht es (meistens) noch einigermaßen, in Inis einfach den Arkane Explosion-Knopf (als Priester Heilige Nova) zu spamen, um durchzukommen (auch wenn man gut 1 min durch die Gegend laggt und nichts neues sieht...).
 

nolleX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
344
Reaktionspunkte
5
AW:

WAYNE... is doch nix neues oda wat -.-

und betrifft eigentlich auch jeden realm... ab 18uhr is in dala immer russendisco und mi icc kann man auch total knicken... sonntag sowieso... und eigentlich auch sonst :D

is den nich die server bude abgefackelt und wir laufen jez alle über russland? ... alterschallter die logen doch alles keys

Es betrifft eben NICHT allle.
Mit meinen Twinks kann ich zur angegeben Zeit auf allen anderen Realsm ohne Probleme spielen.
Und die Spieler, die das betrifft, interessiert das auch, also braucht die Welt Komentare wie deine nicht.
Also erspar uns das das nächste Mal bitte, danke.
 

gameXXX

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2009
Beiträge
65
Reaktionspunkte
0
Lag

Auf Ragnaros, einem englischen Server, genau der gleiche Mist.
 

WuceBrillis

Benutzer
Mitglied seit
06.07.2009
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
AW:

WAYNE... is doch nix neues oda wat -.-

und betrifft eigentlich auch jeden realm... ab 18uhr is in dala immer russendisco und mi icc kann man auch total knicken... sonntag sowieso... und eigentlich auch sonst :D

is den nich die server bude abgefackelt und wir laufen jez alle über russland? ... alterschallter die logen doch alles keys

Es betrifft eben NICHT allle.
Mit meinen Twinks kann ich zur angegeben Zeit auf allen anderen Realsm ohne Probleme spielen.
Und die Spieler, die das betrifft, interessiert das auch, also braucht die Welt Komentare wie deine nicht.
Also erspar uns das das nächste Mal bitte, danke.
wie hier irgend so ein pcgames gnom mein post löscht...

naja also ick spiel auch auf artahs... sprich auf den betroffenden :D
 

EarthGrom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
AW:

kann sagen, insgesamt war das spiel am anfang 50% beta und bis jetzt 50% lag. aber besser als nix ist es schon gewesen.
 

Tchort666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.10.2003
Beiträge
212
Reaktionspunkte
1
AW:

man bin ich froh das ich den kostenfreien chartrans vor ein paar wochen genutzt hab ^^
 
E

einkaufswagen

Guest
AW:

Scheint nicht unbedingt an WoW zu liegen, in StarTrek Online siehts nämlich im exakt selben Zeitfenster ganz genauso aus... kurz nach sechs gehts los und bis bis halb zwölf, zwölf ist nicht viel zu wollen... danach legt sich das dann langsam wieder und man kann normal spielen... An einem bestimmten Provider liegts auch nicht, da die Kunden so ziemlich aller großen Anbieter teilweise betroffen, teilweise nicht Betroffen sind...
 

lamora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
245
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich hab bis vor kurzem auf Antonidas gespielt, und da hatten wir das Problem auch in einigen Nordend Ini´s.
 

Tarathir

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.02.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW:

traurig ist nur das Blizzard das Thema aussitzt

und nur Realmpool wechseln kann doch nicht die Lösung sein
Zwar für den Einzelnen doch das Verhalten von Blizzard bleibt.

egal wieviel wie oft und wann wer Zeit hat für das Spiel
Information und Transparenz sollte man als zahlender Kunde schon
erwarten dürfen.

daher Preis < - > Leistung sehr Misserabel
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.765
Reaktionspunkte
6.172
Ort
Im Schattenreich ;)
AW:

WoW leidet doch generell unter Performanceproblemen, schon seit einigen Monaten. Abends ist es vor allem in Dalaran gaaaanz übel. Wenn man sich da einloggt, wird man manchmal gleich wieder rausgeworfen oder muss ewig warten, bis mal alles geladen wird. Deswegen loggen sich manche Leute in Dalaran gar nicht mehr aus, sondern irgendwo anders. Da scheint zu Abendzeiten alles hoffnungslos überlastet zu sein. Ich hoffe beim neuen Addon wird es wieder anders, weil dann nicht alle nur in einer Stadt rumhängen.
Allerdings gibts bei Raids auch Probleme. Da klagen einige auch oft über Standbilder oder fliegen während des Raides raus. Das ist ganz bitter, wenn man grad in der Eiskronenzitadelle raidet und einen Boss nur nicht schafft, weil Heiler grad disconnect haben und die Leute dann sterben.
 

M3ikl

Benutzer
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
AW:

Scheint nicht unbedingt an WoW zu liegen, in StarTrek Online siehts nämlich im exakt selben Zeitfenster ganz genauso aus... kurz nach sechs gehts los und bis bis halb zwölf, zwölf ist nicht viel zu wollen... danach legt sich das dann langsam wieder und man kann normal spielen... An einem bestimmten Provider liegts auch nicht, da die Kunden so ziemlich aller großen Anbieter teilweise betroffen, teilweise nicht Betroffen sind...
Hi,

hier muss das Problem nicht genau das gleiche sein. Bei Star Trek: Online gibt es keine verschiedenen Realms, sondern alle Spieler spielen auf dem gleichen Cluster und alle Gegenden sind in sich instanziert. Und die Europäer merken dass die Performance den Bach runter geht wenn die Amis an der Westküste anfangen ins Spiel zu kommen.
Da dann nach und nach mehr Spieler dazukommen wird es immer schlimmer und man darf sich dann über erste "Server not responding" Meldungen freuen wenns ´nen Ladebildschirm gibt, gefolgt von einer Warteschlange wenn man aus dem Spiel fliegt.

Gruß, M3ikl
 
Oben Unten