News - World of Warcraft: Blizzard veröffentlicht neue Informationen zu Patch 3.3.3 und 3.3.5

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - World of Warcraft: Blizzard veröffentlicht neue Informationen zu Patch 3.3.3 und 3.3.5

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,705326
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
hm ja
Heilen ohne Addons *schüttel*
im Raid und bei Bossen wo die Gruppe Schaden bekommt und man noch laufen muss möcht ich mir ohne Addon nicht antun
Es würde gehn, joa, aber wozu so sich so die Finger verknoten?
Aber immerhin ist WoW zumindest da ja schön Offen für UI Mods
 

webco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.06.2004
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Heilen ohne AddOn ist genauso wie Heilen mit einem AddOn, man muss nur Wissen wie man Heilt. Leider haben viele Spieler so viele AddOns auf dem Bildschirm, dass sie schon gar nicht mehr die AoE Sachen sehen, wenn sie drin stehen. Dabei Sterben viele Heiler.

Irgendwie freue ich mich nicht auf die neue 10/25er Instanz, sollen lieber mehr 5er Dungeons machen anstatt schon wieder einen 15min. Boss.
 

EarthGrom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
wenn die schon zum 5 mal gepatchte änderungen patchen oder sachen patchen die überhaupt keine anpassung bedürfen nur um schnell neuen spielinhalt zu generieren find ich das absolut nicht okay. und sachen die schon seit beta rumgurken sind immernoch offen. schade, hätte auf meinem htpc und netbook laufen können, so bedarf es leider nicht mehr.
 

secondim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
215
Reaktionspunkte
0
AW:

Heilen ohne AddOn ist genauso wie Heilen mit einem AddOn, man muss nur Wissen wie man Heilt. Leider haben viele Spieler so viele AddOns auf dem Bildschirm, dass sie schon gar nicht mehr die AoE Sachen sehen, wenn sie drin stehen. Dabei Sterben viele Heiler.
Man muss nur wissen wie? Ich wette mit dir das so ziemlich jeder der eine Form von Klickheal benutzt.. (Healbot, Grid) mindestens 25% mehr sinnvolle Heilung in den Raid bringt bei mindestens 50% weniger Overheal und dabei auch noch schneller ist, als jeder der keinen Mod benutzt. So einen "ich brauch keinen Mod" Käse hab ich schon oft gehört. Allerdings baut Blizz nach eigener Aussagen Raids mit den Mods im Hinterkopf. Also sollte man sie auch benutzen wenn es sie gibt und auch noch vollkommen akzeptiert sind.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.004
Reaktionspunkte
9.013
AW:

Heilen ohne AddOn ist genauso wie Heilen mit einem AddOn, man muss nur Wissen wie man Heilt. Leider haben viele Spieler so viele AddOns auf dem Bildschirm, dass sie schon gar nicht mehr die AoE Sachen sehen, wenn sie drin stehen. Dabei Sterben viele Heiler.
Man muss nur wissen wie? Ich wette mit dir das so ziemlich jeder der eine Form von Klickheal benutzt.. (Healbot, Grid) mindestens 25% mehr sinnvolle Heilung in den Raid bringt bei mindestens 50% weniger Overheal und dabei auch noch schneller ist, als jeder der keinen Mod benutzt.
Wo sollen denn die 25% Mehrheilung bei Verwendung eines Klickheal Addons herkommen?

Meine Fähigkeiten als Heiler haben eh (je nach Equipment) einen Cooldown von 1-1,5 Sekunden.
In der Zeit schafft man es ja wohl, den entsprechenden Raidframe anzuklicken und dann die entsprechend sinnvolle Taste 1-´ zu drücken.

Ich jedenfalls schaffe das besser als mit einem Klickheal Addon - ich hab mir mal eins zusätzlich installiert, das dann aber wieder runtergeschmissen, weil nicht genug Maustasten(-kombinationen) möglich waren, um blühendes Leben, Verjüngung, Nachwachsen, entgiften, entfluchen, Instant Heilende Berührung, Nourish, Wildwuchs und diesen Verjüngung-in-Instant-Heilung Umwandlungszauber auf die Maustasten zu binden.

Einzige Heiladdons sind bei mir X Perl (mit größeren Unitframes und farblichen Einfärbungen bei "verflucht" und "vergiftet" und eines, welches mir anzeigt, ob Mitspieler X schon von wem anders geheilt wird (im HP Balken in Unitframe).
 
Oben Unten