• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

PatN

Mitglied
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,744436
 
D

DestinysHand

Gast
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

Also ich kann nur sagen würde ich WOW spielen würde ich mir etwas verarscht vorkommen.
Bei den Einnahmen könnten inzwischen 5 Neuauflagen mit Ultragrafik draussen sein die easy den WOW Standart eihalten könnten.
Na ja is eh nich mein Ding von daher Wayne Senf Mode : off
 

Enisra

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.519
Reaktionspunkte
3.807
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

Also ich kann nur sagen würde ich WOW spielen würde ich mir etwas verarscht vorkommen.
Bei den Einnahmen könnten inzwischen 5 Neuauflagen mit Ultragrafik draussen sein die easy den WOW Standart eihalten könnten.
Na ja is eh nich mein Ding von daher Wayne Senf Mode : off
hä?
Was fürn Blödsinn babbelst du eigentlich da? Tut das weh oder ist das irgendwie eine Zwangshandlung zu Spielen dummes Zeug zu spammen?
zumal auch kein Meter irgendwie auf die News eingehst oder in irgendeiner Form was ablieferst was man mit gutem Willen als Proto-Kritik ansehen könnte

Vorallem, wenn die Leute wirklich so auf Grafikblender stehen würden, warum spielen die das noch immer?
Immerhin hat der Mensch einen Freien Willen
 

Ruffnek

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2004
Beiträge
142
Reaktionspunkte
2
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

wer will ultragrafik? das gameplay muß stimmen und da kann kein spiel wow im moment das wasser reichen. was nutzt die ultra-grafik alla Metro 2033 wenn nach 6 std sense ist. DHDRO, STRO, Warhammeronline.Aion alle wollten sie wow-killer sein und sind alle kläglich gescheitert. ist schon ne klasse leistung leute nach fünf jahren immer noch zu fesseln. das alles gut sagt ja keiner, allerdings muß das was Blizzard mit wow geschaft hat erstmal einer nachmachen
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.186
Reaktionspunkte
6.422
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

wer will ultragrafik? das gameplay muß stimmen und da kann kein spiel wow im moment das wasser reichen. was nutzt die ultra-grafik alla Metro 2033 wenn nach 6 std sense ist. DHDRO, STRO, Warhammeronline.Aion alle wollten sie wow-killer sein und sind alle kläglich gescheitert. ist schon ne klasse leistung leute nach fünf jahren immer noch zu fesseln. das alles gut sagt ja keiner, allerdings muß das was Blizzard mit wow geschaft hat erstmal einer nachmachen
Was oft vergessen wird, ist, dass gute Technik nicht gleich auch gute Grafik bedeutet. Was bringt einem ein Spiel, wenn die Technik Top ist, aber alles leblos und steril wirkt. WoW ist zwar aus technischer Sicht sehr veraltet, was aber die Stimmigkeit und Ästhetik des Spieles betrifft, da ist es immer noch ungeschlagen.

Ich bin dann mal gespannt, was es Morgen so neues in Sachen Schamane gibt. Mein Hauptcharakter ist ja Verstärker-Schamane.
 

powermax90

Mitglied
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
271
Reaktionspunkte
3
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

Hallo?^^
Was nützt hammergeile grafik wenn das Gameplay schlecht ist... viele grafik blockbuster haben defizite im Gameplay. Bei WoW ist es beinahe perfekt... die Grafik püüps egal... das spiel muss spaß machen (also gameplay halt)

wenn dir spiele spaß machen nru weil sie gut aussehen (oder sie sogar nur deswegen kaufst) dann bist du ein sehr oberflächlicher mensch.
Es zählen die inneren Werte.
 

Enisra

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.519
Reaktionspunkte
3.807
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

Ich bin dann mal gespannt, was es Morgen so neues in Sachen Schamane gibt. Mein Hauptcharakter ist ja Verstärker-Schamane.
tja, ich darf mich heute schon Freuen
da grade Priesterchen am meisten durch ICC stolpert
 

Pwned666

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
293
Reaktionspunkte
0
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

wer will ultragrafik? das gameplay muß stimmen und da kann kein spiel wow im moment das wasser reichen. was nutzt die ultra-grafik alla Metro 2033 wenn nach 6 std sense ist. DHDRO, STRO, Warhammeronline.Aion alle wollten sie wow-killer sein und sind alle kläglich gescheitert. ist schon ne klasse leistung leute nach fünf jahren immer noch zu fesseln. das alles gut sagt ja keiner, allerdings muß das was Blizzard mit wow geschaft hat erstmal einer nachmachen

WoW killer? Öhm, glaub keiner der Entwickler glaubt das sie WoW das wasser reichen können.
Ein MMORPG entwickelt sich über Jahre hinweg und ist nicht sofort bei release "Der WoW Killer".
Das kam meistens von der Community selbst.

Aion ist übrigends das meistgespielte MMORPG nach WoW derzeit :)
 

Ruffnek

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2004
Beiträge
142
Reaktionspunkte
2
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

ich persönlcih finde grad dieses comichafte gibt wow was besonderes. wer weiß ob das spiel mit ner modernen grafik den gleichen charme hat . Außerdem werden ja immer wieder kleine grafikupdates eingefügt. mit cataclysm wir die wasserdarstellung komplett überarbeitet. ind den viedeos dieht das auch klasse aus. Was ich auch begrüße ist das Blizzard seine spiele auch den spielern mit älteren computern zugänglich macht.
 

Worrel

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.321
Reaktionspunkte
9.245
AW: News - World of Warcraft: Blizzard kündigt Klassenpreviews an und liefert neue Infos zu Cataclysm

ich persönlcih finde grad dieses comichafte gibt wow was besonderes.
Siehe als Beispiel dazu auch die "real" Zeichnungen der 4 Southpark Hauptcharaktere (kamen genauso in der Sendung vor):
http://theworldsbestever.com/2007/12/03/every-south-park-ever/

Die sind zwar künstlerisch wertvoller, aber die Schablonengrafik hat einfach viel mehr Stil.
 
Oben Unten