News - World of Warcraft: Blizzard: Jeff Kaplan widmet sich neuem Blizzard-MMO und verlässt WoW

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
News - World of Warcraft: Blizzard: Jeff Kaplan widmet sich neuem Blizzard-MMO und verlässt WoW

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,676122
 

iDGames

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.12.2006
Beiträge
132
Reaktionspunkte
0
Ich glaub ich werd das neue MMO spielen, auch wenn ich noch nichtmal den Stil des Games weiß^^

Blizzard spiele sind einfach genial mMn...
 

DaStash

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2003
Beiträge
1.623
Reaktionspunkte
0
Was er wohl mit "noch besser machen" meint.. Noch einfacher machen?? :-D

MfG
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
naja das WoW hat er schon Tot Gepatcht meiner meinung ach so ein leichtes spiel will doch keiner ausser die ohne geschmack :-D
 

DaStash

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2003
Beiträge
1.623
Reaktionspunkte
0
AW:

Vidaro am 13.02.2009 13:30 schrieb:
naja das WoW hat er schon Tot Gepatcht meiner meinung ach so ein leichtes spiel will doch keiner ausser die ohne geschmack :-D
Darauf gehe ich jetzt nicht weiter ein. :B :-D

MfG
 

lenymo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.01.2003
Beiträge
1.972
Reaktionspunkte
2
AW:

Vidaro am 13.02.2009 13:30 schrieb:
naja das WoW hat er schon Tot Gepatcht meiner meinung ach so ein leichtes spiel will doch keiner ausser die ohne geschmack :-D
Wieso? Casualgames sind doch der neue Hit der Videospielindustrie.
 

WulfX

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
84
Reaktionspunkte
0
AW:

Auch wenn mir die aktuelle WoW-Situation nicht so gefällt hab ich irgendwie Vertrauen in Blizzard. Die sind irgendwie so wie Valve, sie wissen was sie tun und das ist ein Spiel zu machen dass Spaß macht (den meisten).
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.500
Reaktionspunkte
3.801
AW:

Wer´s schwerer haben will, soll halt die Archivements versuchen und auf Ulduar warten
im Übrigen sind die Spieler selbst schuld, wenn die Vorher jammern das ihre angeblich so hart erabeitete Ausrüstung Müll sofort gegen was Grünes tauschen konnte
mal ab dass das nicht stimmte und wer arbeitet anstatt Spaß hat eh gleich aufzuhören, wurde eben diesmal der Itemwipe vermildert

Blizzard macht eigentlich nur einen Fehler, auf die Kiddys und Whiner zu hören, weil alleine die sind es doch die Schuld daran sind, das neue Kiddys und Whiner Stoff haben zum Jammern
deswegen ist Kritik und Verbesserungsvorschläge am Spiel auch so schwer, weil die im Rauschen der Jammerspamms untergeht
 

BOMBER2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
346
Reaktionspunkte
16
AW:

Enisra am 13.02.2009 14:21 schrieb:
Wer´s schwerer haben will, soll halt die Archivements versuchen und auf Ulduar warten
im Übrigen sind die Spieler selbst schuld, wenn die Vorher jammern das ihre angeblich so hart erabeitete Ausrüstung Müll sofort gegen was Grünes tauschen konnte
mal ab dass das nicht stimmte und wer arbeitet anstatt Spaß hat eh gleich aufzuhören, wurde eben diesmal der Itemwipe vermildert

Blizzard macht eigentlich nur einen Fehler, auf die Kiddys und Whiner zu hören, weil alleine die sind es doch die Schuld daran sind, das neue Kiddys und Whiner Stoff haben zum Jammern
deswegen ist Kritik und Verbesserungsvorschläge am Spiel auch so schwer, weil die im Rauschen der Jammerspamms untergeht
100% sign
 

DerFox

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
110
Reaktionspunkte
6
AW:

Ich habe immer noch die Hoffnung das mit Ulduar ein neuer "Grundstein" gelegt wird.
Zu wünschen wäre es das der Schwierigkeitsgrad angenehm angezogen wird da es jetzt im Moment wirklich easymode ist ...
Auch wenn jetzt wieder der Joker mit dem Erfolgssystem geflogen kommt - das ist vllt. ein klitzekleiner Bonus mehr aber net!
Sartharion + 3 ist genauso ein Witz vom Schwierigkeitsgrad her, klar ist der Boss am Anfang recht hart mit seinen 3 Kollegen aber wenn keiner pennt sprich Voidzones ausweichen und der Lavawelle mhhhh jo ... freeloot. :)
Ich wünsche mir von Blizzard Instanzen vom Schlag AQ40 und dem alten Naxxramas gewürzt mit einer Prise "casual" damit nicht alle weinend im Forum sitzen und meckern.
 

Bartspritze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.10.2004
Beiträge
201
Reaktionspunkte
0
AW:

So, mal 2 Theorien:
1.) Blizz treibt WoW in die Ruinen, damit die Masse zum neuen MMO überschwingt

2.) Blizz hat mit WoW die Erwartungen für andere MMORPGs ganz hoch angesetzt: Siehe AoC, WAR usw... gepackt haben die es nicht.
Vllt ist für Blizz selbst diese Messlatte zu hoch, weshalb sie nun WoW von Patch zu Patch versauen. Wotlk ist ein witz...

Meine Meinung:
Es ist eine Mischung aus beiden Theorien, zu 75% trifft Nr. 2 zu und der Rest zu Nr. 1 ;)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.500
Reaktionspunkte
3.801
AW:

hach ja
die schlechten Theorien und so komisch wie eingewachsene Fussnägel
und Lich King soll ein Witz sein? Ja also dann war Damals WoW zu Anfangs erstrecht ne Lachnummer
Vorallem besonders gehalt voll sind ja auch solche Aussagen wenn man nicht mal fünf nicht Widerlegbare Gründe warum nennen kann

ich werf nur mal Everquest ein
Teil 2 gibt´s auch seit 4 Jahren UND 1 gibt´s immer noch, ist grade letzt ja auch wieder ein Addon gekommen
Ich mein, nur weil einige es nicht hinbekommen und genrell Polemik nur schlecht drauf haben ist natürlich kein Problem das ne Firma mehrere MMORPGs am Markt hat, Everquest zeigt ja auch, das sogar 2 Teile gleichzeitig laufen können
Und warum nicht andere Projekte vom WoW-Know how profitieren lassen?
Zumal das eh eine ganz andere Ausrichtung als Warcraft haben wird und sich beide die nicht die Butter vom Brot nehmen werden
 

Tschoppo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2008
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
AW:

Also ich denke ja mal das World of Starcraft kommen wird.. jetzt wo Blizzard erstmal Starcraft2 rausbringt wird die Starcraft Community nochmal kräftig anwachsen und mit einem Science-Fiction Szenario würden sie auch nicht gleich WoW kaputtmachen :)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.500
Reaktionspunkte
3.801
AW:

naaa
da kommt kein Star Craft MMO so kurz nach SC2
das wurde schon auf ner Blizzardveranstaltung gesagt dass das was Neues wird
 

CorhaL

Benutzer
Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
53
Reaktionspunkte
20
AW:

Was auch immer da kommen mag es wird noch extrem lange dauern. Ich persönlich vermute Blizzard rechnet damit das der Markt für MMOs weiter wachsen wird da es sich immer mehr Spieler z.B auch in China einfach leisten können MMOs zu zocken. Dieses neue MMO wird eins der nächsten Generation sein und im Anbetracht der Entwicklungsdauer von Spielen bei Blizzard würde ich vor 2011-12 wohl nicht mit dem Spiel rechnen....
 

NaBoCi84

Benutzer
Mitglied seit
14.08.2007
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
AW:

Schaut euch mal den Trailer von Blade & Soul auf youtube in HD an. Nach dem wie es ausschaut und den kämpfen her wird das richtig geil, hoffe es spielt sich so wie es aussieht im Trailer.

MfG
 
C

Chrobry

Gast
AW:

... bis das neue MMO kommt, muss WoW erst den Level 100 erreichen.
Also Leute, nur noch 2 AddOns (2010 und 2012). ;)
 
Oben Unten