News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,576985
 

Jared

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2001
Beiträge
628
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Ich hasse Hape Kerkeling. Das einzig was der Typ kann, ist , sich in widerliche Kostüme stecken, die ihn noch hässlicher machen also ohnehin schon und dann pausenlos irgendwelchen Leuten auf den Nerv zu gehen. Das war in den 80er sicher mal ganz lustig, aber heute einfach nur noch dämlich.
 

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Ich finde die Rolle des Horst Schlämmer absolut genial, bei WWM hab ich mich köstlich amüsiert. Ein Spiel dazu muss ich aber nicht haben.
 
G

Ganon2000

Guest
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

LordMephisto am 20.04.2007 13:52 schrieb:
Ich finde die Rolle des Horst Schlämmer absolut genial, bei WWM hab ich mich köstlich amüsiert. Ein Spiel dazu muss ich aber nicht haben.
Bei gelegentlichen TV-Auftritten finde ich die Figur ganz lustig. Aber dass das Spiel absoltuer Müll ist, ist ja wohl klar. Obwohl, bei so einem Quiz kann man eigentlich nicht viel schief machen. Außer dass es zu wenig Fragen/Sprüche gibt und sich schnell alles wiederholt.
 
E

eX2tremiousU

Guest
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Jared am 20.04.2007 13:50 schrieb:
Ich hasse Hape Kerkeling. Das einzig was der Typ kann, ist , sich in widerliche Kostüme stecken, die ihn noch hässlicher machen also ohnehin schon und dann pausenlos irgendwelchen Leuten auf den Nerv zu gehen. Das war in den 80er sicher mal ganz lustig, aber heute einfach nur noch dämlich.
Kerkeling ist Kult, gerade weil er eine Art des Humors praktiziert, die eher weniger auf Kosten von anderen Leuten aufbaut. Er ist halt der krasse Gegensatz zu Pocher und Raab, die nur lustig sein können, wenn sie andere (Prominente oder eben, was besonders schlimm ist, normale Menschen) mit der vollen verbalen Breitseite treffen. Kerkeling macht so etwas nicht, er parodiert lieber, steckt sich in Kostüme und bringt andere Prominente oder "Unschuldige" in unterhaltsame Situationen, wird dabei aber niemals aufdringlich, gemein oder gar beleidigend. Ich finde seine Art des Humors und die Art zu präsentieren sehr unterhaltsam. Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker. Schlämmer ist so oder so Kult, aber ein Spiel muss ich davon nicht haben. Die TV-Auftritte reichen mir.

Regards, eX!
 

Jared

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2001
Beiträge
628
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Er ist halt der krasse Gegensatz zu Pocher und Raab, die nur lustig sein können, wenn sie andere (Prominente oder eben, was besonders schlimm ist, normale Menschen) mit der vollen verbalen Breitseite treffen. Kerkeling macht so etwas nicht, er parodiert lieber, steckt sich in Kostüme und bringt andere Prominente oder "Unschuldige" in unterhaltsame Situationen, wird dabei aber niemals aufdringlich, gemein oder gar beleidigend.

Regards, eX!

Stimmt, das muss man ihm zu Gute halten. Na ok, dann hasse ich ihn nur ein bischen, bzw. finde ihn etwas nervig. :P

Raab ist da tatsächlich schlimmer.

Den Pocher finde ich noch ganz ok. Seiner Scherze usw. zielen ja idR gegen Ihn selbst an (bei z.B. "rent a pocher"). Allerdings habe ich den auch schon lange nicht mehr gesehen.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.334
Reaktionspunkte
5.563
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Kerkeling ist Kult, gerade weil er eine Art des Humors praktiziert, die eher weniger auf Kosten von anderen Leuten aufbaut. Er ist halt der krasse Gegensatz zu Pocher und Raab, die nur lustig sein können, wenn sie andere (Prominente oder eben, was besonders schlimm ist, normale Menschen) mit der vollen verbalen Breitseite treffen. Kerkeling macht so etwas nicht, er parodiert lieber, steckt sich in Kostüme und bringt andere Prominente oder "Unschuldige" in unterhaltsame Situationen, wird dabei aber niemals aufdringlich, gemein oder gar beleidigend. Ich finde seine Art des Humors und die Art zu präsentieren sehr unterhaltsam. Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker.

Ich mag Hape auch. In den Ferien hab ich sein Buch "Ich bin dann mal weg" gelesen. Nein, kein wirklich lustiges Buch, sondern eine eindrückliche und doch teilweise sehr amüsante Reiseerzählung.
 

babajager

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

SYSTEM am 20.04.2007 13:50 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Warum D-Mark Währung in dem Spiel?
 

lollischer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.04.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

babajager am 20.04.2007 15:18 schrieb:
SYSTEM am 20.04.2007 13:50 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Warum D-Mark Währung in dem Spiel?

Vielleicht weil das spiel schon seit vor 2002 in Entwicklung ist
;)
 

STF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
2.033
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

McDrake am 20.04.2007 14:55 schrieb:
eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Kerkeling ist Kult, gerade weil er eine Art des Humors praktiziert, die eher weniger auf Kosten von anderen Leuten aufbaut. Er ist halt der krasse Gegensatz zu Pocher und Raab, die nur lustig sein können, wenn sie andere (Prominente oder eben, was besonders schlimm ist, normale Menschen) mit der vollen verbalen Breitseite treffen. Kerkeling macht so etwas nicht, er parodiert lieber, steckt sich in Kostüme und bringt andere Prominente oder "Unschuldige" in unterhaltsame Situationen, wird dabei aber niemals aufdringlich, gemein oder gar beleidigend. Ich finde seine Art des Humors und die Art zu präsentieren sehr unterhaltsam. Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker.

Ich mag Hape auch. In den Ferien hab ich sein Buch "Ich bin dann mal weg" gelesen. Nein, kein wirklich lustiges Buch, sondern eine eindrückliche und doch teilweise sehr amüsante Reiseerzählung.

Dito zu beiden Kommentaren.

Ich bin auch ein "Fan" von Hans Peter. Das Buch wollte ich mir auch schon mal zulegen, hab aber noch soo viel andere Lektüre die auch noch gelesen werden will. :rolleyes:
Er hat ja auch früher schon immer gesungen:
"Das ganze Leben ist ein Quiz..."
Der Mann plant im Voraus. ;)

Zum Spiel: wenn itts dann!
 

Weird_Sheep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2001
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
1
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

lollischer am 20.04.2007 15:30 schrieb:
babajager am 20.04.2007 15:18 schrieb:
SYSTEM am 20.04.2007 13:50 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Warum D-Mark Währung in dem Spiel?

Vielleicht weil das spiel schon seit vor 2002 in Entwicklung ist
;)

Horst Schlämmer hat das noch nicht so mit dem Euro, das war sehr schön bei Wer wird Millionär zu sehen.

Zum Spiel: 3 Leute, ein Moderator? Das kommt mir bekannt vor, nur ist die Frage vom Screenshot zum Schüttelreim doch ein wenig zu brav, um hier ein heimliches You Don't Know Jack 5 zu fabrizieren.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.390
Reaktionspunkte
5.799
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Kerkeling ist Kult, gerade weil er eine Art des Humors praktiziert, die eher weniger auf Kosten von anderen Leuten aufbaut. Er ist halt der krasse Gegensatz zu Pocher und Raab, die nur lustig sein können, wenn sie andere (Prominente oder eben, was besonders schlimm ist, normale Menschen) mit der vollen verbalen Breitseite treffen. Kerkeling macht so etwas nicht, er parodiert lieber, steckt sich in Kostüme und bringt andere Prominente oder "Unschuldige" in unterhaltsame Situationen, wird dabei aber niemals aufdringlich, gemein oder gar beleidigend. Ich finde seine Art des Humors und die Art zu präsentieren sehr unterhaltsam. Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker. Schlämmer ist so oder so Kult, aber ein Spiel muss ich davon nicht haben. Die TV-Auftritte reichen mir.

Regards, eX!

Ex, genau das Gleich hätte ich auch schreiben können, stimm' Dir zu 100% zu.

Kerkeling ist einer der letzten, klassischen Entertainer und seine Art, sich niemals über andere Leute lustig zu machen (und wenn doch, dann nur ganz dezent & charmant) sticht für mich aus dem Rest der "Zotenkomiker" deutlich heraus.

Es gibt nur sehr wenige Prominente, die ich interessant finde, aber Hape Kerkeling gehört auf jeden Fall dazu.

Ein Schlämmer-Spiel interessiert mich dagegen in etwa genauso wenig wie ein Stromberg-Spiel.

Gruss,
Bremse
 

Teslatier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
21
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker.
Ich kann mir echt nicht vorstellen, wie man diesen
scheiß
Kerl Barth mögen kann. Da war ja letztens bei Switch ne echt geniale Parodie auf den Typen.

Oder meinst du das ironisch? Ich hoffe es. ;)

Aber Hape Kerkeling find ich sehr gut. Ich kannte ihn aber schon weit vor dem "Kerkeling-Hype".
 

Kandinata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
2.419
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Teslatier am 20.04.2007 18:07 schrieb:
eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker.
Ich kann mir echt nicht vorstellen, wie man diesen
scheiß
Kerl Barth mögen kann. Da war ja letztens bei Switch ne echt geniale Parodie auf den Typen.

Oder meinst du das ironisch? Ich hoffe es. ;)

Aber Hape Kerkeling find ich sehr gut. Ich kannte ihn aber schon weit vor dem "Kerkeling-Hype".

nur weil es nicht seinen geschmack trifft gleich beleidigend zu werden, muss wirklich nicht sein oder ?

wenn man sich unterhalten lassen will (keine anspruchsvolle comedy) und eine sehr übertriebene, aber alltägliche, darstellungsweise von männern und frauen mag, dann mag man diesen kerl einfach... wenn man es nicht mag bzw zu ernst nimmt dann mag man es nicht, so einfach ist die sache

das ist übredings bei den meisten komikern so, sobald es mal nicht den geschmack von einem trifft sagt man gleich es ist schlecht oder der dem es gefällt hat keine ahnung, was soll denn das immer :|
 

STF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
2.033
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Kandinata am 20.04.2007 18:16 schrieb:
wenn man sich unterhalten lassen will (keine anspruchsvolle comedy) und eine sehr übertriebene, aber alltägliche, darstellungsweise von männern und frauen mag, dann mag man diesen kerl einfach... wenn man es nicht mag bzw zu ernst nimmt dann mag man es nicht, so einfach ist die sache

das ist übredings bei den meisten komikern so, sobald es mal nicht den geschmack von einem trifft sagt man gleich es ist schlecht oder der dem es gefällt hat keine ahnung, was soll denn das immer :|

Richtig. Seh ich genauso. Gerade dieses überspitzt dargestellte finde ich sehr amüsant und ertappe mich dabei, dass mir Vergleiche von Bekannten oder mir selbst in Sinn kommen. Man darf das wirklich nicht so bierernst (und auch sich selbst nicht) nehmen, sondern sollte es eher als Wink mit dem Zaunpfahl sehen. Auch wenn es manchmal vielleicht etwas zu "grob" dargestellt ist.

Naja was solls, lachen ist gesund. :-D

Dann mal wieder zurück zu "Weisse Bescheid?!" ....
 
E

einkaufswagen

Guest
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Teslatier am 20.04.2007 18:07 schrieb:
eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker.
Ich kann mir echt nicht vorstellen, wie man diesen
scheiß
Kerl Barth mögen kann. Da war ja letztens bei Switch ne echt geniale Parodie auf den Typen.

Oder meinst du das ironisch? Ich hoffe es. ;)

Aber Hape Kerkeling find ich sehr gut. Ich kannte ihn aber schon weit vor dem "Kerkeling-Hype".

Es gibt einen Kerkeling Hype? Das iss mir neu... Hape iss einfach gut... das war schon immer so und wird immer so bleiben... auch so ganz ohne hype...
Btw... was soll daran besonders sein Hape schon vor irgendeinem Hype gekannt zu haben? Karl Dall iss auch schon vor dem Dall-Hype bekannt gewesen... pfff...
 

STF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
2.033
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

einkaufswagen am 20.04.2007 20:27 schrieb:
Es gibt einen Kerkeling Hype? Das iss mir neu... Hape iss einfach gut... das war schon immer so und wird immer so bleiben... auch so ganz ohne hype...
Btw... was soll daran besonders sein Hape schon vor irgendeinem Hype gekannt zu haben? Karl Dall iss auch schon vor dem Dall-Hype bekannt gewesen... pfff...

Hehe... der war gut! :-D
Ich kann da auch keinen Hape Hype erkennen.
Und der Wolf und der Lurch und der Habicht und das Lamm schrie: HURZ!

;)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.869
Reaktionspunkte
6.208
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

Spassbremse am 20.04.2007 17:49 schrieb:
eX2tremiousU am 20.04.2007 14:19 schrieb:
Kerkeling ist Kult, gerade weil er eine Art des Humors praktiziert, die eher weniger auf Kosten von anderen Leuten aufbaut. Er ist halt der krasse Gegensatz zu Pocher und Raab, die nur lustig sein können, wenn sie andere (Prominente oder eben, was besonders schlimm ist, normale Menschen) mit der vollen verbalen Breitseite treffen. Kerkeling macht so etwas nicht, er parodiert lieber, steckt sich in Kostüme und bringt andere Prominente oder "Unschuldige" in unterhaltsame Situationen, wird dabei aber niemals aufdringlich, gemein oder gar beleidigend. Ich finde seine Art des Humors und die Art zu präsentieren sehr unterhaltsam. Neben Mario Barth mein Lieblingskomiker. Schlämmer ist so oder so Kult, aber ein Spiel muss ich davon nicht haben. Die TV-Auftritte reichen mir.

Regards, eX!

Ex, genau das Gleich hätte ich auch schreiben können, stimm' Dir zu 100% zu.

Kerkeling ist einer der letzten, klassischen Entertainer und seine Art, sich niemals über andere Leute lustig zu machen (und wenn doch, dann nur ganz dezent & charmant) sticht für mich aus dem Rest der "Zotenkomiker" deutlich heraus.

Es gibt nur sehr wenige Prominente, die ich interessant finde, aber Hape Kerkeling gehört auf jeden Fall dazu.

Ein Schlämmer-Spiel interessiert mich dagegen in etwa genauso wenig wie ein Stromberg-Spiel.

Gruss,
Bremse

Kann Euch auch nur zustimmen. Der Kerkeling ist noch ein richtiger Komiker alter Schule, der ist nicht nötig hat nur witzig zu sein, weil er andere nieder macht, sondern wirklich kreativ ist und auch sehr lustig. Die ganzen neuen wie Pocher, Raab, die sich ja jetzt alle Comedians schimpfen finde ich einfach nur dämlich, weil die nichts draufhaben, außer andere Leute fertig zu machen.
 

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

So, hab mich grad mal auf youtube schlau gemacht wer oder was Horst Schlämmer ist. Noch nie davon gehört. Interessiert mich kein Stück, ein dazugehöriges PC Spiel noch weniger.

Zu Kerkeling und Barth: Kerkeling find ich langweilig. Ich fand den Typ noch nie lustig, auch nicht vor 15 Jahren. Der Humor lässt mich bestenfalls schmunzeln und wirkt irgendwie überholt. Es ist sicher richtig, dass er mehr Stil hat als Raab und co. aber das hilft alles nichts wenn er nicht komisch ist. Über Barth kann ich z.T. lachen. Allerdings schwankt die Qualität stark. Ich hab auch schon Auftritte gesehen bei denen so gar nichts lustig war. Generell ist mir der Typ aber eher unsympathisch, so nervig und aufdringlich. Ausserdem kommts mir so vor als würde er sich stark, zu stark um genau zu sein, am Mittermeier orientieren. Da fehlt mir irgendwie die Originalität. Dieses ganze Comedyzeug geht mir sowieso ziemlich auf die Nerven. Kein bisschen versteh ich diesen Stromberg-Hype. Der Typ ist sicher ein guter Schauspieler aber die Sendung ist einfach :schnarch:
Hoffentlich liest Rabowke das nicht *g*

Politisches Kabarett FTW :top:

SSA
 

STF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
2.033
Reaktionspunkte
0
AW: News - Weisse Bescheid?!: Webseite zu Horst Schlämmers Spiel eröffnet

@ SSA:

Deshalb finde ich es gut, einen sehr breit gefächerten Geschmack zu haben. Ich kann mich bei Comedy (nicht alles) & auch über politisches Kabarett herrlich amüsieren. Da muss ich mich nicht so einschränken. ;)
Das gleiche auch bei Musik, aber darüber hatten wir ja schon "diskutiert".
Ist halt alles Geschmacksache und ich finde es gut, dass für jeden etwas dabei ist.
Ob dass nun gut oder eher mau ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Es gibt für alles Fans. Wowereit.
:)
http://www.youtube.com/profile_videos?user=alloveshondo#

Zu Stromberg: "Spitzname Teflon. Der, der nichts anbrennen lässt..."
Da gibts ja noch mehr in der Serie, nicht nur Bernd. ;)
http://www.youtube.com/watch?v=rj5XWU524QI

In diesem Sinne ... Guts Nächtle!
 
Oben Unten