News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,571798
 
A

ACE

Gast
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Von dieser Erkenntnis hab ich doch vor ein paar Wochen schonmal gelesen. Mit anderem Aufmacher... oder war das bei der Konkurrenz? :-D
 

corax

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

ACE am 17.03.2007 12:39 schrieb:
Von dieser Erkenntnis hab ich doch vor ein paar Wochen schonmal gelesen. Mit anderem Aufmacher... oder war das bei der Konkurrenz? :-D

http://www.computerbase.de/news/allgemein/studien/2007/februar/ego-shooter_sehvermoegen/

Ja, ist schon länger her
 

Artemis-Fowl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.06.2006
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Mich würde ja mal spontan interessieren wem das Auge gehört?
 

No1-Obaruler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.12.2006
Beiträge
261
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Ist wirklich schon bissl älter die Meldung ..... trotzdem kann man das immer nur wieder betonen! Sonst heißts ja immer, von Monitoren kann man immer schlechter lesen !
 

Jojoselavi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
58
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Also ich kann das mit dem besser lesen nicht wirklich bestätigen...
Bevor ich gezockt habe, isses eigentlich genauso gegangen.
Aber kann sein, dass ich noch viele, viele Jahre weiter zocken muss um einen Unterschied zu merken! :-D
 
S

SithlordDK

Gast
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Artemis-Fowl am 17.03.2007 13:06 schrieb:
Mich würde ja mal spontan interessieren wem das Auge gehört?

Dem Besitzer... :top:
 

jetztnicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
241
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

SithlordDK am 17.03.2007 14:04 schrieb:
Artemis-Fowl am 17.03.2007 13:06 schrieb:
Mich würde ja mal spontan interessieren wem das Auge gehört?

Dem Besitzer... :top:

:-o echt?

zum thema: ist immerwieder schön, mal was postives über games zu lesen %)
 

penitenttangent

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.10.2005
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Hmm, wenn das so ist werd ich das gleich mal meinen Eltern erzählen und meine Lesekompetenz verbessern :-D
 

Lenthar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.01.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

is mal klasse zu hören das gamer gut sehen :-D

hm das wirft sofort die überlegung auf :rolleyes:

--- wann kommt der erste artikel das gamer durchs zocken ihre sehschärfe mit absicht / ohne absicht stärken und dadurch noch bessere killer sind ---

wuups :haeh:

ein paar knochen auf neue ideen gebracht :confused:


bin gespannt wann dazu die erste langjährige studie auftaucht :$


in diesem sinne

grüße an alle gamer
 

vinD

Benutzer
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

jetztnicht am 17.03.2007 14:06 schrieb:
SithlordDK am 17.03.2007 14:04 schrieb:
Artemis-Fowl am 17.03.2007 13:06 schrieb:
Mich würde ja mal spontan interessieren wem das Auge gehört?

Dem Besitzer... :top:

:-o echt?

zum thema: ist immerwieder schön, mal was postives über games zu lesen %)
als ich glaube das auge gehört Stephanie Kaul *hofft jetzt nen Keks zu bekomm* xD

MFG auch an das Auge von: VinD

PS: woher ich das glaube? Ganz einfach^^ ich wusste irgendwo ist hier ne Redakteurin....als schnell geguckt ob ichn bild find und siehe da: http://www.pcgameshardware.de/blog/tag/hightech-lady/ die ähnlichkeit ist verblüffend^^
 

AlphaZen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Lenthar am 17.03.2007 14:26 schrieb:
--- wann kommt der erste artikel das gamer durchs zocken ihre sehschärfe mit absicht / ohne absicht stärken...

Eben nicht ;)

Das Gehirn verarbeitet die Informationen besser, schärfer sehen oder besser (im Sinne von flüssiger) lesen kann man dadurch nicht. Steht ja auch im Artikel: das Auge verändert sich nicht (was es bei besserer Sehschärfe ja tun müsste).

Als Spieler hat man oft die Fähigkeit, wichtigen von unwichtigem Inhalt schneller zu trennen als Nicht-Spieler. Das fließt natürlich in das bessere Erkennen von Gegenständen mit ein. Man kommt mit Informationsüberflutung besser zurecht.
Seh ich zum Beispiel an meinem Vater. Wenn ich im Netz für ihn was suchen soll und er daneben sitzt, bin ich schon drei Seiten weiter bevor er erkennt, dass die aktuelle Seite nicht die Infos besitzt, die er haben will >_>
Dann kommt immer nur "mach mal langsam" oder "wart mal, was war das? Was stand da? War das nicht...." - (von mir:) "Nein, war es nicht..."
 

RickSkywalker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.03.2003
Beiträge
436
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Achtung Herbboy-Gag: Ich bin der Meinung, dass Gamer nicht nur besser sehen, sondern auch besser aussehen :B

Ob die Studie stimmt weiß ich nicht, mir kommt es aber so vor, als würden e-Sportler mehr lesen als offline( :B )-Sportler.
 

axelschweiss

Gesperrt
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

SYSTEM am 17.03.2007 12:39 schrieb:
Und jetzt wird unsere Vermutung sogar noch durch eine Studie untermauert. [...] Auswirkungen hat das vor allen Dingen auf kleine Objekte wie Buchstaben. Spieler sind also die besseren Leser?
Wieder so eine beschränkte Studie :rolleyes: von der ich nichts halte.
Die einen können besser lesen die anderen weniger gut.... Und bei dauerzocker wird vermutlich das Sprechen etwas schwerer sein wenn man kaum Kontakt zur Außenwelt (im realen Leben) hat.


Laut einer Studie vom Institut axelschweiss ProGaming Explorer (aPGE) , essen zocker mindestens einmal in der Woche Brot oder Brotähnliche Nahrungsmittel. Sind auch sie Brotesser? :B
Die Studie von Unsere Kinder Sind Verbrecher (UKSV) haben festgestellt das auch der Amokläufer von Emstetten Brot gegessen haben soll. Sie vermuten einen Zusammenhang zwischen Computerspiele und Amokläufe, da beide Brot konsumiert haben. :$
 

Antlions

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2004
Beiträge
382
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Als Spieler hat man oft die Fähigkeit, wichtigen von unwichtigem Inhalt schneller zu trennen als Nicht-Spieler. Das fließt natürlich in das bessere Erkennen von Gegenständen mit ein. Man kommt mit Informationsüberflutung besser zurecht.
Seh ich zum Beispiel an meinem Vater. Wenn ich im Netz für ihn was suchen soll und er daneben sitzt, bin ich schon drei Seiten weiter bevor er erkennt, dass die aktuelle Seite nicht die Infos besitzt, die er haben will >_>
Dann kommt immer nur "mach mal langsam" oder "wart mal, was war das? Was stand da? War das nicht...." - (von mir:) "Nein, war es nicht..."

Korrekt geht mir genau so, *unterschreib* ;)
 

chieftec999

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
188
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Muss sagen, dass sich meine Reaktionsfähigkeit verbessert hat zB beim Autofahren, aber beim Lesen merk ich keinen "messbaren" Unterschied ;)
 

Frazi

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

chieftec999 am 18.03.2007 05:12 schrieb:
Muss sagen, dass sich meine Reaktionsfähigkeit verbessert hat zB beim Autofahren, aber beim Lesen merk ich keinen "messbaren" Unterschied ;)

Ich finde beim lesen von schwierigen Texten mit komplizierten Wörtern oder altmodischen Ausdrücken merkt man das schon. Vor allem beim laut lesen.
Obwohl ich es nicht beweisen kann, hab ich das Gefühl, das sich das bei mir verbessert hat seit ich Ego-Shooter spiele.
 

jetztnicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
241
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Sind Computerspieler die besseren Leser?

Frazi am 18.03.2007 11:29 schrieb:
chieftec999 am 18.03.2007 05:12 schrieb:
Muss sagen, dass sich meine Reaktionsfähigkeit verbessert hat zB beim Autofahren, aber beim Lesen merk ich keinen "messbaren" Unterschied ;)

Ich finde beim lesen von schwierigen Texten mit komplizierten Wörtern oder altmodischen Ausdrücken merkt man das schon. Vor allem beim laut lesen.
Obwohl ich es nicht beweisen kann, hab ich das Gefühl, das sich das bei mir verbessert hat seit ich Ego-Shooter spiele.

zum glück musst du das auch nicht beweisen, das tut die studie für dich :P
also ich glaub das einfach mal...
genau wie, dass vielchatter generell ein saubereres deutsch zu stande bringen. also warum sollen ego-shooter nicht helfen gewisse dinge schneller zu erfassen?
 
Oben Unten