• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,574069
 

Eniman

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.309
Reaktionspunkte
1
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

Gehören Sie eher zu denjenigen, die von dem Eisbärwahn langsam aber sicher die Faxen dicke haben (...)
Langsam reicht's wirklich... :$
 

jetztnicht

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
241
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

hab diesen hype von anfang an nicht verstanden..
es ist doch nur n tierbaby, mehr nicht! in nem jahr findet den keiner mehr niedlich und knuddeln fällt dann sicher auch flach :finger:
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.010
Reaktionspunkte
1.908
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

jetztnicht am 12.04.2007 16:26 schrieb:
hab diesen hype von anfang an nicht verstanden..
es ist doch nur n tierbaby, mehr nicht! in nem jahr findet den keiner mehr niedlich und knuddeln fällt dann sicher auch flach :finger:

Hmm... beantwortet der auch Leserbriefe?

:B
 

SebastianThoeing

Mitglied
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

jetztnicht am 12.04.2007 16:26 schrieb:
hab diesen hype von anfang an nicht verstanden..
es ist doch nur n tierbaby, mehr nicht! in nem jahr findet den keiner mehr niedlich und knuddeln fällt dann sicher auch flach :finger:

Richtig, wenn das Viech erstmal ne halbe Tonne auf die Waage bringt...

Ich würde gerne wissen, was passiert, wenn jetzt einer mit ner Uzi in den Zoo rennt und das Viech niederstreckt... *böseGedankenhat*
 

Boesor

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.487
Reaktionspunkte
2
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

Ich muss sagen ich find den ja auch niedlich, wobei ich eh gerne in den Zoo gehe.
Aber der Hype ist wirklich unnormal.
 
G

grayalla

Gast
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

SebTh am 12.04.2007 16:37 schrieb:
Ich würde gerne wissen, was passiert, wenn jetzt einer mit ner Uzi in den Zoo rennt und das Viech niederstreckt... *böseGedankenhat*
Dann würde der Axel Springer Verlag herausfinden, dass die Idee von nem Menschen kommt, der über pöhse Killerspiele schreibt...
;)
 

SebastianThoeing

Mitglied
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

grayalla am 12.04.2007 16:41 schrieb:
SebTh am 12.04.2007 16:37 schrieb:
Ich würde gerne wissen, was passiert, wenn jetzt einer mit ner Uzi in den Zoo rennt und das Viech niederstreckt... *böseGedankenhat*
Dann würde der Axel Springer Verlag herausfinden, dass die Idee von nem Menschen kommt, der über pöhse Killerspiele schreibt...
;)

verdammt :)
 

Spassbremse

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.380
Reaktionspunkte
5.805
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

SebTh am 12.04.2007 16:37 schrieb:
Richtig, wenn das Viech erstmal ne halbe Tonne auf die Waage bringt...

Ich würde gerne wissen, was passiert, wenn jetzt einer mit ner Uzi in den Zoo rennt und das Viech niederstreckt... *böseGedankenhat*

Pfui! Der arme kleine Eisbär kann doch nichts für den Hype, der um ihn gemacht wird! Erschieß lieber ein paar "Kollegen" von dem Schundblatt mit den vier Buchstaben...da haben wir alle was davon...
:B

Ich bin überzeugt, wenn Knut das erste Mal einem Wärter die Hand abbeißt, ist er ganz schnell wieder aus dem kollektiven Knuddelgedächtnis verbannt... :finger:

Vorbilder gibt es ja, z.B. in Fernost:

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,476798,00.html

Gruss,
Bremse
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.331
Reaktionspunkte
3.125
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

SebTh am 12.04.2007 16:37 schrieb:
jetztnicht am 12.04.2007 16:26 schrieb:
hab diesen hype von anfang an nicht verstanden..
es ist doch nur n tierbaby, mehr nicht! in nem jahr findet den keiner mehr niedlich und knuddeln fällt dann sicher auch flach :finger:

Richtig, wenn das Viech erstmal ne halbe Tonne auf die Waage bringt...

Ich würde gerne wissen, was passiert, wenn jetzt einer mit ner Uzi in den Zoo rennt und das Viech niederstreckt... *böseGedankenhat*

omg....zuviel Killerspiele gespielt? :B dagegen ist der knutwahn ja harmlos^^
aber mal im ernst, ich und meine frau finden den ganz süss aber dieser Presserummel juckt uns nicht, wir wohnen auch n ganzes stück weg von berlin. sollen die da nur ihre aktion abziehen und kapital draus schlagen, so ist halt die welt :)
 

The_Sisko

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

MIr fällt zu solchen PR-Hypes nur ein : Dämlich geht die Welt zugrunde.

Sicher ist ein kleiner Eisbär süss, aber deshalb 3 Stunden anstellen und auch noch ordentlich löhnen nur um 7 Minuten einen Eisbären in Aktion zu erleben?

Würden sich die Menschen für wichtige Dinge so ins Zeug legen hätten wir viel weniger Probleme auf der Welt. Aber der Herdentrieb ist dem Menschen, bei unnützen Dingen, wohl angeboren.
 

Boesor

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.487
Reaktionspunkte
2
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

"Seit der Fußball-WM 2006 hat kein Phänomen die Deutschen so glücklich gemacht wie der kleine Eisbär Knut."

Wenn das stimmen sollte muss ich sagen: Man sind wir n armseliges Volk
 

Occulator

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
1.261
Reaktionspunkte
1
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

The_Sisko am 12.04.2007 23:53 schrieb:
MIr fällt zu solchen PR-Hypes nur ein : Dämlich geht die Welt zugrunde.

Sicher ist ein kleiner Eisbär süss, aber deshalb 3 Stunden anstellen und auch noch ordentlich löhnen nur um 7 Minuten einen Eisbären in Aktion zu erleben?

Würden sich die Menschen für wichtige Dinge so ins Zeug legen hätten wir viel weniger Probleme auf der Welt. Aber der Herdentrieb ist dem Menschen, bei unnützen Dingen, wohl angeboren.
Naja jetzt wo Schnappi nichter in ist, brauchen die Leute halt was neues xD
btw. der Knutegel bei TVTotal hat echt geowned ^^
 

Muriel

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2002
Beiträge
50
Reaktionspunkte
2
Website
shalaraan.deviantart.com
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

Chemenu am 12.04.2007 16:33 schrieb:
jetztnicht am 12.04.2007 16:26 schrieb:
hab diesen hype von anfang an nicht verstanden..
es ist doch nur n tierbaby, mehr nicht! in nem jahr findet den keiner mehr niedlich und knuddeln fällt dann sicher auch flach :finger:

Hmm... beantwortet der auch Leserbriefe?

:B

:-D

Wir haben von Anfang an unseren Spass mit dem Hype getrieben. Nach dem ersten Kopfschütteln über derartige Vermarktungsstrategien (Das der Zoo ein Copyright auf den Namen "Knut" einrichten liess, usw) haben wir dann spontan den Spielzeug-Stoff-Eisbären unseres Vierbeiners in Knut umgetauft. *g*
Seitdem rauft dieser noch eindringlicher damit und schüttelt ihn nach Herzenslust durch. Der Hund natürlich, nicht das Stoffbündel...

Aber wer sich jetzt sogar stundenlang im Zoo anstellt, nur, um ein Tierbaby anzuschauen und den Rummel damit weiter zu stärken, der ist echt nicht normal :finger:
Zumal ich wirklich fast wetten möchte, dass der Berliner Zoo jetzt seine Eintrittspreise angezogen hat, um noch mehr Kohle machen zu können.
 

Cokol

Mitglied
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
284
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

SebTh am 12.04.2007 16:37 schrieb:
Ich würde gerne wissen, was passiert, wenn jetzt einer mit ner Uzi in den Zoo rennt und das Viech niederstreckt... *böseGedankenhat*

Was passiert, wenn einer mit ner Uzi in das Verlagsgebäude eines bekannten PC-Spielemagazins rennt?
 

pirx

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.106
Reaktionspunkte
0
AW: News - Webfundstück: Der Knut-Wahn geht in eine neue Runde - Seine erste Zeitschrift kommt

The_Sisko am 12.04.2007 23:53 schrieb:
Sicher ist ein kleiner Eisbär süss, aber deshalb 3 Stunden anstellen und auch noch ordentlich löhnen nur um 7 Minuten einen Eisbären in Aktion zu erleben?
Nicht mal hier wird man vom Presserummel um diese immer grösser werdende Killermaschine verschont, kein Wunder gibt das n Hype ;)

Eigentlich bin ich ja eh der Meinung das Eisbären unmöglich artgerecht gehalten werden können und deshalb nichts in unseren Zoos zu suchen haben. Habt ihr übrigens gewusst dass Eisbärenväter gerne mal ihre Kleinen töten, damit sie die Alte möglichst schnell wieder besteigen können? Ist das nicht einfach süss?
 
Oben Unten