News - Warcraft 3 - Hacker-Krieg: 29.000 gesperrt

TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,130061
 
TE
R

Ricco2001

Gast
Hm......kann man mit 1 CD Key 2 Accounts haben?

Du kannst mit einem CD Key soviele Accounts haben, wie du möchtest...Also ich habe schon mindestens meinen 5. Account(ist langweilig, sobald man über lvl 21 ist).:-D
Aber ich kann das Vorgehen von Blizzard nur begrüßen, nicht das sich die Cheaterseuche CS mäßig auch übers Battlenet verteilt.







P.S. lvl21 war natürlich nur ein Gag ;), in Wirklichkeit bin ich noch am creepen...
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
Aber ich kann das Vorgehen von Blizzard nur begrüßen

Finde ich auch gut. Langsam muß mal aktiv was gegen die vielen Spielverderber, die es leider immer wieder und fast überall gibt, unternommen werden. Daher wäre es begrüßenwert, wenn sowas öfter und auch von andern Herstellern gemacht würde.
 

FreakCOOl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.04.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Ich finde diese Masnahme grundsätzlich gut, doch kann man mit nem Keygen doch so oft Accounts kreieren wie man will!
 

TheSmacker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
1. Mit einem Keygen kann man zum Glück keine Battle.net-fähigen CD-Keys erstellen. Das heist für alle Cheater: neues Warcraft kaufen :-D
2. Cheaten ist sowieso dumm :) Kann man da noch stolz sein auf seine Leistung wenn man gewinnt?
 
TE
T

TheAI

Gast
Ich habe ein Problem!!!
Wenn ich gerade ein gutes Spiel habe (nicht gemogelt!!), kommt dann
manchmal plötzlich eine Meldung:"VERBINDUNG WURDE GETRENNT" obwohl meine Verbindung noch aktiv ist!!! Wurde ich dann GEHACKT??? Wurde das Komplette Spiel beendet ??? WAS KANN MAN DAGEGEN TUN!!!!!!!!!!!!!!!!!!???????????????
TheAI
 
Oben Unten