News - UT 2003 - Rekord-Demo?

S

Sprayer

Guest
hmm,ich finde die nuklear gun ist ein bischen zu heftig geraten und der raketenwerfer viel zu schwach dafür das es ein raketenwerfer sein soll,also die waffen sin voll unrealistisch.scheint wohl bei unreal üblich zu sein:).die grafik ist nicht schlecht in vergleich zu dem was machbar wäre.und das gameplay ist schnell und sauber ohne bug's.naja geht so das spiel,aber da finde ich cs immer noch besser die grafik ist zwar "müll" sozusagen aber wenigstens gibs da vernümftige aufgaben (missionen) zu erfüllen,was man von ut2003 nicht gerade behaupten kann.mein fazi ist das es zu doll nach quake 3 arena geraten ist und nur simples abschlachten ist und nix mit strategie zu tun hat.aber die grafik ist den download der demo wert.
 
TE
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,82991
 
TE
D

Desmon

Guest
... finde ich cs immer noch besser die grafik ist zwar "müll" sozusagen aber wenigstens gibs da vernümftige aufgaben (missionen) zu erfüllen,was man von ut2003 nicht gerade behaupten kann.mein fazi ist das es zu doll nach quake 3 arena geraten ist und nur simples abschlachten ist und nix mit strategie zu tun hat.aber die grafik ist den download der demo wert.

Ich bin zwar ebensowenig wie Du ein Fan des Spiels, nur frage ich mich, was Du erwartet hast ? Wo Tournament drauf steht steckt auch Tournament drin und eben kein taktisch anspruchsvoller Shooter... der Kritikpunkt mit dem Arena-Vergleich zieht also nicht.
Ausserdem bin ich mir ganz sicher, dass bei UT2003 in den Teambasierten Modi eine gewisse Taktik unabdingbar sein wird - zumindest werden das die Fans jetzt wieder anmerken. Kann ich mich letztlich nicht zu äussern, bin kein Fan, werde nie einer werden...aber vorstellen wie das zu laufen hat kann ich mir schon.

Dennoch, der Vergleich mit CS hinkt nicht allein wegen der Grafik, sondern vor allem wegen des gesamten Gamedesigns.

Gruß, der Desmon
 

Inty

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Haben sie auch noch andere Themen

Jetzt wird es mir echt zuviel, fast jeden Tag lese ich hier etwas neues über UT 2003.
Mir reicht es, hundert mal zu lesen das UT2003 irgendwann rauskommt, dann wieder nicht.
Doch was ist mit anderen Spielen, wie Imperium Galactica 3, da sind dem Entwiklerstudio (Philos) die Mitarbeiter weggerannt, warum, ist noch immer nicht genau bekannt.
Solche news, würde mich mehr interessieren, als die Ständigen Termin verschiebungen von UT 2003.
 

Blackshoot

Gesperrt
Mitglied seit
09.11.2001
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
AW: Haben sie auch noch andere Themen

Jetzt wird es mir echt zuviel, fast jeden Tag lese ich hier etwas neues über UT 2003.
Mir reicht es, hundert mal zu lesen das UT2003 irgendwann rauskommt, dann wieder nicht.
Doch was ist mit anderen Spielen, wie Imperium Galactica 3, da sind dem Entwiklerstudio (Philos) die Mitarbeiter weggerannt, warum, ist noch immer nicht genau bekannt.
Solche news, würde mich mehr interessieren, als die Ständigen Termin verschiebungen von UT 2003.

dann schreib halt deine bitte an pcgames
email: mailto:mm@pcgames.de
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
hmm,ich finde die nuklear gun ist ein bischen zu heftig geraten und der raketenwerfer viel zu schwach dafür das es ein raketenwerfer sein soll,also die waffen sin voll unrealistisch.scheint wohl bei unreal üblich zu sein:)
Über die Qualität der Nuklearwaffe zu streiten dauert noch etwas, da dieser bislang online noch nicht eingesetzt werden konnte. (Was man sich im "Offline"-Modus herbeicheaten kann ist zwar ganz nett, doch der "richtige" Redeemer hat nur 1 Schuß - nicht so viele der RocketLauncher.)
Das der RocketLauncher schwach ist, will ich mal ganz entschieden zurückweisen. Er ist gut, aber eben nicht immer. Jede situation erfodert das richtige "Werkzeug". Auch hängt es mitunter vom "Skill" des jeweiligen Spielers ab;)
Das ist kein Taktikshooter ist, ist klar und auch gut so. (In dem Fall würde ja ne einfache Pistole reichen, da jeder Gegner beim Treffer Tod oder schwer verwundet sein dürfte).
Außerdem finde ich es doch recht erfrischend andere Waffen zu haben als in all den andern "modernen" FPS-Games.

.die grafik ist nicht schlecht in vergleich zu dem was machbar wäre.
Machwäre sicherlich deutlich mehr (Die Detailierten Texturen befinden sich nicht in der Demo.) Doch zum einen sollen je auch andere Rechner als P5 Prototypen mit über 3 GHz und GF 5 oder 6 in der Lage sein, daß Game in akzeptabler Geschwindigkeit zu spielen.
Aber im MP kommt es eben speziell noch auf die FPS an, die man hat. (Nur kämpfen mit 15 fps oder etwas mehr ist nicht so doll.)
Grafisch wird Unreal 2 da deutlich mehr bieten (Aber zum Glück auch keine "realistischen" Waffen.).
Ansonsten nenn mir doch ein Spiel[!), was im moment Grafisch besser ist.

und das gameplay ist schnell und sauber ohne bug's.naja geht so das spiel,aber da finde ich cs immer noch besser die grafik ist zwar "müll" sozusagen aber wenigstens gibs da vernümftige aufgaben (missionen) zu erfüllen,was man von ut2003 nicht gerade behaupten kann
Ach ja, in CS muß man vernünftige Aufgaben erfüllen?? Ich würde es eher - ohne einem CS Spieler zu nahe treten zu wollen - eher als wir-treffen-uns-in-der-mitte-der-karte-und-der-beste-spieler-fliegt-wegen-cheaterverdacht-raus nennen, aber jeder kann ja spielen was er will.
Nur nebenbei angemerkt: Wenn du die Demo etwas intensiver online gespielt hättest, dann wüßtest du, daß man schon Teamplay braucht um in BombingRun zu punkten. Allein steht man sehr schlecht da. (Aber das es auch anders geht habe ich gerade erst kürzlich wieder erlbt, als die gegnerischen Spieler zeigten, daß sie noch nichteinmal wissen, was sie mit dem "Ball" machen müssen oder wie in CS einfach alle irgendwohinlaufen und alles niederballern nur den "Ball" überhaupt nicht beachten.)
Aber ich hindere dich gewiß nicht daran weiter CS zu spielen ;)

.mein fazi ist das es zu doll nach quake 3 arena geraten ist und nur simples abschlachten ist und nix mit strategie zu tun hat.aber die grafik ist den download der demo wert.
Ich gebe dir bei diesem Punkt in der Hinsicht recht, daß das Game im DM/TDM etwas schneller geworden ist (-> Quake 3). Ansonsten sehe ich jedoch keine weitere "Annäherung" an Qauke 3, sondern nur eine Verbesserung von UT Features. Und das man ohne Teamplay ein CTF, DoubleDomination oder BombingRun gegen nicht Anfänger gewinnen kann bezweifle ich immer noch stark.
 
Oben Unten