• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - USA: Computerspiel-Verbot verfassungswidrig

K

KnuziWuzi

Gast
Wow Super - Also ab in den nächsten Sexshop liebe Amikiddis und die härtesten Pornos gekauft - ist doch auch nur freie Meinungsäußerung, oder?!

- Also wenn das mit dieser Lobbyarbeit weitergeht fahren wir demnächst nur doch 10 Liter Autos Rauchen und Besaufen uns wie blöde während der ganze strom aus Atomkraftwerken kommt, die gleichzteitg zur herrstellung von Atomwaffen benutzt werden. Scheiss Lobbyisten.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,179280
 
G

grayalla

Gast
[l]am 04.06.03 um 15:12 schrieb KnuziWuzi:[/l]
Wow Super - Also ab in den nächsten Sexshop liebe Amikiddis und die härtesten Pornos gekauft - ist doch auch nur freie Meinungsäußerung, oder?!

jupp, wie hiess es doch Southpark:" Brutale, sinnlose Gewalt ist so lange in Ordnung, wie niemand flucht"...
 
B

Boneshakerbaby

Gast
[l]am 04.06.03 um 15:12 schrieb KnuziWuzi:[/l]
Wow Super - Also ab in den nächsten Sexshop liebe Amikiddis und die härtesten Pornos gekauft - ist doch auch nur freie Meinungsäußerung, oder?!


Nein, nur Gewalt ist freie Meinungsäußerung in den USA, sobald da was vorkommt, dass die Prüderie behindert, ist Schluss mit lustig.
Hab interessehalber mal ne US und ne deutscheVersion von nem Horrorfilm verglichen, da waren in der dt. Version 32 Splatterszenen draußen, dafür hatten wir sogar eine Szene, die in der US-Version nicht drin war. Da sah man glatt den Oberkörper einer mit BH bekleidete Frau, die sich vom Bett erhob, das ging natürlich nicht. Sind schon putzig, die USAler :)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.612
Reaktionspunkte
6.664
Warum gibt es solche Gerichte nicht auch bei uns??? Ich bin auch dafür - endlich weg mit diesen Scheiss Altersüberprüfungen! Weg mit dieser Zensur!

Jeder sollte das Spielen dürfen was er will!

Spiele machen nicht aggressiv und gewaltätig!
 
O

Ozone

Gast
[l]am 04.06.03 um 15:12 schrieb KnuziWuzi:[/l]
Wow Super - Also ab in den nächsten Sexshop liebe Amikiddis und die härtesten Pornos gekauft - ist doch auch nur freie Meinungsäußerung, oder?!

Nein, das siehst du falsch! Es geht hier nur um Gewalt!! Von
Sex-Dingen ist hier nicht die Rede...

In Amiland wird man ja schon als Sexualtäter verhaftet wenn man
nur seine kleine Schwester beim pinkeln sieht (Wer es nicht glaubt, der schaut mal bei http://www.vaeter-aktuell.de/presse1999/USA991014.htm vorbei)

Also, Menschen brutal abschlachten ja , Nackt Nein :) Kranke Moralvorstellungen!!
 
U

UnderDog

Gast
[l]am 04.06.03 um 15:18 schrieb grayalla:[/l]
[l]am 04.06.03 um 15:12 schrieb KnuziWuzi:[/l]
Wow Super - Also ab in den nächsten Sexshop liebe Amikiddis und die härtesten Pornos gekauft - ist doch auch nur freie Meinungsäußerung, oder?!

jupp, wie hiess es doch Southpark:" Brutale, sinnlose Gewalt ist so lange in Ordnung, wie niemand flucht"...

Hehe, jo, als ich den Online-Artikel gelesen habe ist mir auch gleich Southpark eingefallen... ROFL
 

Mahatma77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
[l]am 04.06.03 um 15:23 schrieb Shadow_Man:[/l]
Warum gibt es solche Gerichte nicht auch bei uns??? Ich bin auch dafür - endlich weg mit diesen Scheiss Altersüberprüfungen! Weg mit dieser Zensur!

Jeder sollte das Spielen dürfen was er will!

Spiele machen nicht aggressiv und gewaltätig!

... und Du bist der beste Beleg dafür, richtig?
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.612
Reaktionspunkte
6.664
[l]am 04.06.03 um 16:23 schrieb eliotmc:[/l]
Hmmm,


die spinnen, die Amis!


regards

Du findest es also richtig was in Deutschland abgeht??? Das man sogar geschnittene Videos von Spielen bekommt. Ist doch alles sowas von lächerlich bei uns!
 
E

EMG81

Gast
[l]am 04.06.03 um 16:02 schrieb Legatus:[/l]
Was hat das denn mit freier Meinung zu tun? Ich bin ganz perplex das man das auch noch gerichtlich vereinbart... tztz... brutale Spiele an Kinder? Wollen die nochmehr Gewaltverbrechen auf ihren Schulen?!

Ansonsten bin ich regelrecht sprachlos

Ist doch logisch! Bei den Amis ist es natürlicher Leben zu vernichten anstatt zu erzeugen. Und wenn dann gezockt wird ist das ja besser als Sex zu haben.
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 04.06.03 um 16:56 schrieb Shadow_Man:[/l]
[l]am 04.06.03 um 16:23 schrieb eliotmc:[/l]
Hmmm,


die spinnen, die Amis!


regards

Du findest es also richtig was in Deutschland abgeht??? Das man sogar geschnittene Videos von Spielen bekommt. Ist doch alles sowas von lächerlich bei uns!
Es ist wohl beides nicht die beste Lösung! Gewalt an alle Altersklassen ist genauso schwachsinnig wie für 6jährige geschnittene Gewaltvideos.
 

Yvi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.05.2001
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
[l]am 04.06.03 um 17:15 schrieb spassiger:[/l]

Du findest es also richtig was in Deutschland abgeht??? Das man sogar geschnittene Videos von Spielen bekommt. Ist doch alles sowas von lächerlich bei uns!
Es ist wohl beides nicht die beste Lösung! Gewalt an alle Altersklassen ist genauso schwachsinnig wie für 6jährige geschnittene Gewaltvideos. [/quote]

Ich bin Deiner Meinung Spassiger!

Allerdings glaube ich nicht, das Schüler Amok laufen, weil sie CS oder etwas ähnliches gespielt haben. Diese Kinder haben einfach kein gefestigtes soziales Umfeld und drehen deshalb am Rad.
Wenn Computerspiele der Grund für Amokläufe wären, dann gäbe es jede Stunde mindestens einen!

Lieben Gruß
Yvi
 
F

Funzel

Gast
also ich hab noch nie gehört das ein Schüler jemanden mit einer CD oder DVD erschlagen hat, es sind die WAFFEN die zu Gewaltverbrechen führen, nicht die Spiele
Ja, es sind die WAFFEN in den SPIELEN, die zu Gewalttaten führen!!!

SCHERZ, aber kann schon sein! ;)
 
Oben Unten