• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Two Worlds: Das Two Worlds Videotagebuch (Teil 2)

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,602378
 

BaronSengir187

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
303
Reaktionspunkte
1
Unendlich viele Pfeile..massen von Gegnern...tut mir leid aber was is das bitte für ein Rollenspiel? Aufeinanderstapeln von Gegenständen..ohje..
Das ist doch eher ein hack'n'slay ala diablo in 3D..
Je mehr ich davon höre umso unwascheinlicher wird ein kauf... :(
 
K

Kakaumonster

Gast
Ja so langsam macht mir auch Two Worlds keinen Spaß mehr ...

Grund :

Es ist langweilig immer und immer nur auf Gegner einzuhacken ... mit einem derart schlechten Kampfsystem ... mir kommt es wie eine wilde Klickorgie vor.
Bisher (und ich spiele schon seit fast 30 Stunden durchgehend) hab ich keine nennenswerte Kombos erlernen können ... obwohl ich viele Skills beherrsche sieht alles gleich aus ...
Pfeil & Bogenschießen ohje ... Zielen geht schlecht ... trefferzonen gibt es keine, unendlich viele Pfeile ... null Physik beim schießen ... das macht keinen Spaß

Landschaft sieht auch alles gleich aus ...

Und wo die Story bei mir weitergeht weiß ich jetzt auch langsam nicht mehr ... :pissed:

Zum Glück hab ich in der PCGames heute Gothic2 entdeckt ... kenne "Die Nacht des Raben" noch nicht!!

Danke ende ...
I
I
I
V
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.215
Reaktionspunkte
6.437
BaronSengir187 am 30.05.2007 15:33 schrieb:
Unendlich viele Pfeile..massen von Gegnern...tut mir leid aber was is das bitte für ein Rollenspiel? Aufeinanderstapeln von Gegenständen..ohje..
Das ist doch eher ein hack'n'slay ala diablo in 3D..
Je mehr ich davon höre umso unwascheinlicher wird ein kauf... :(

Da hast du vollkommen recht. Es ist leider sehr actionreich geworden, für mich auch etwas zu actionreich.
 

BaronSengir187

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
303
Reaktionspunkte
1
mothersfinest am 31.05.2007 09:30 schrieb:
mein erstes rollenspiel:)
ich finds echt cool... :top:

Ja wenn es dein erstes "Rollenspiel" ist dann ist das auch nicht verwunderlich :)
Meine Hoffnungen auf ein rollenspiel der alten Schule ruhen auf dem neuen DSA Drakensang
 
Oben Unten