News - Test Drive Unlimited: Testvideo zu Test Drive Unlimited - Teil 2

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,571084
 

SteGERSTENBERG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2002
Beiträge
1.117
Reaktionspunkte
0
hmm...also den multiplayer-modus find ich jetzt nicht so dolle, dass man ihn in den himmel loben sollte. ist zwar eine nette idee, das jeder für sich über die insel fährt und nach belieben dann auch gegeneinander angetreten werden kann, aber in der praxis verliert das schnell an spassfaktor. man hat immer schnellere autos und kann gegen in etwa gleich schnelle gegner fahren (andere nehmen die herausforderung logischerweise nicht an, so auch bei motorrad vs. auto)...entweder auf festen kursen (mehrere fahrer) oder spontan einfach ein start und zielpunkt setzen und im 1vs1 fahren. macht ein paar mal laune, aber motivierend ist das nicht...das große geld lässt sich damit nicht verdienen, da spiele ich dann lieber die einfachen singleplayer-missionen wie die auto-deliverys und bekomme das 10fache an geld. was ist also die motivation?
das spiel hat mir 2-3tage richtig laune gemacht und danach wars dann auch vorbei, man hatte alle autos die in der jeweiligen klasse top waren und hat sie auf stufe 3 getuned und aus die maus. was bleibt mir dann noch?
der multiplayer-modus wie gesagt ist auch nicht der langzeit-motivator!
ich muss dazu sagen, dass ich bei solchen spielen der typ bin, der schnell viel erreichen will...und wenn sich nichts mehr erreichen lässt, dann ist die luft raus! wer auf gemütliches durch die gegen gecruise steht (ich dachte anfangs das könnte ich ewig in dem spiel, aber auch da is die luft raus, wenn man die insel auswendig kennt) und ab und an ein multiplayerrennen fahren will ist hier genau richtig. und kann auch die "clubs" nutzen bei denen man streckenlayouts anderer gegen die uhr fahren kann. ähnlich wie bei trackmania. aber sowas motiviert mich halt nicht!

btw wo kann ich denn meinem gegner meine garage zeigen?

versteht mich nicht falsch, das spiel ist richtig klasse...aber leider auch nur für 30 Stunden, die ich halt in 2-3 tagen gespielt habe. man sieht es fesselt sehr...aber dann auf einmal ist es vorbei! ich habs auf der xbox360 gespielt, aber da die version sich nicht von der pc version unterscheidet denke ich, dass meine aussagen auch auf die pcversion übertragbar sind.
 

Taquilla

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Wenn der Multiplayer-Modus so funktionieren würde wie er sollte, wäre er wahrscheinlich besser als der Singleplayer-Modus, aber so kann ich die Meinung in eurem Test nicht nachvollziehen.

Es ist schon reine Glücksache sich mit Freunden an einem bestimmten Punkt zu treffen und sich dort dann auch zu sehen.

Das Netzwerkprotokoll in dem Multiplayer-Modus ist leider auch schlecht, bis zu 10 Meter Unterschied was ein Freund bei einem Online-Rennen sieht und was ich sehe, so kommt es dazu, z. B. wenn man den Anderen überholt (Meine Sicht), fährt man ihm hintendrauf (Sicht des Anderen).

An der DSL-Geschwindigkeit sollte es wohl nicht liegen bei DSL 6000.

Den Singleplayer-Modus finde ich ganz gut, aber der Multiplayer-Modus ist insgesamt eher enttäuschend...
 

masterofcars

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2002
Beiträge
637
Reaktionspunkte
68
Was soll an einem nicht funktionierenden Multiplayermodus genial sein?
Es ist ja nicht mal möglich ein rennen mit mehr als 2 Personen zu fahren.
Wir haben es im Club mehrfach ausprobiert gestern
Sobald sich 2 für das Rennen angemeldet haben, kommt der 3. nicht mehr rein.
Weiterhin findet man seine Freunde nicht obwohl sie neben einem stehen und wenn man in die Karte geht, hat man sowieso alle Freunde verloren.
Die Kommunikation mit anderen innerhalb des Spieles funktioniert ohne Teamspeak überhaupt nicht und die Fahrbahrkeit mit meinen Thrustmasterlenkrad ist unter aller Sau.
Allerdings läßt es sich mit Tastatur recht gut fahren und das macht auch Spass.
Allerdings lege ich gerade bei einem Onlinespiel Wert auf Individualität.
Bei den Autos, die mich wirklich reizen, läßt sich nichtmal die Farbe verändern. Eine Auswahl an verschiedenen Felgen gibt es in den wenigsten Fällen und weitere optische Veränderungen sind sowieso nicht möglich.
Alles an allem eine gute Idee, die weder spielerisch noch technisch zu Ende gedacht wurde.
Idee->90%
Umsetzung->38%
 

Poehlauer

Benutzer
Mitglied seit
30.09.2002
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Scheint eh nicht der kompetenteste Test zu sein! Hab noch nie weniger wie 8 Gutscheine für Kleidung bekommen und in den Videos ist immer die Rede von 5. Und wenn man es mal nicht rafft den Rückwärtsgang einzulegen, sollte man vielleicht nen Burnout mit nem 180° machen! Und der Multiplayer Modus ist ja wohl alles andere wie gut, aber das wurde ja schon zur genüge besprochen!
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Poehlauer am 13.03.2007 17:59 schrieb:
Scheint eh nicht der kompetenteste Test zu sein! Hab noch nie weniger wie 8 Gutscheine für Kleidung bekommen und in den Videos ist immer die Rede von 5. Und wenn man es mal nicht rafft den Rückwärtsgang einzulegen, sollte man vielleicht nen Burnout mit nem 180° machen! Und der Multiplayer Modus ist ja wohl alles andere wie gut, aber das wurde ja schon zur genüge besprochen!

Von "raffen" und "nicht raffen" muss hier glaube ich nicht die Rede sein. Nur wenn man auf der Tastatur den "Pfeil nach unten" drückt (mehrmals), der Rückwärtsgang aber nicht eingelegt wird, ist das schon doof. Und nicht jeder möchte nen 180 machen, wenn eigentlich auch der Rückwärtsgang eine Option wäre. Wir haben für die Anhalter- und Model-Missionen die ersten Varianten (in Honolulu) zur Aufnahme genutzt. Da erhielten wir 5 Gutscheine, nicht 8. Und dass der Multiplayermodus nicht gut ist, das ist eine subjektive Meinung. Im Test lief alles wunderbar, es gab keinerlei Probleme. Sachen die wir nicht feststellen, können wir schließlich auch nur schwer als negativ hinstellen richtig? Richtig! Ich habe von genügend Leuten Feedback bekommen, die immer wieder betonen, wie "geil" das Spiel sei. Dass es auch negative Stimmen gibt - genügend - ist sowohl uns bewusst, als auch - ich sage es nochmal - Atari. Eden Games arbeitet bereits an einem Patch. Danke für die Aufmerksamkeit.
 

Master451

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.10.2005
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
also ich hab auch noch nie 8 Gutscheine fürs Model-Chauffieren bekommen, 7 waren maximum (war aber Perfekt). Es gibt sicher auch solche Missionen mit 8 Gutscheinen, aber die sind meinermeinungnach eher die Ausnahme... Nur wegen sowas dem Test fehlende Kompetenz bescheinigen ist nicht so toll.

Außerdem: ich hatte im Multiplayermodus auch kaum Probleme, funktioniert alles ziemlich gut; das mit dem auffahren ist denk ich mal vom Ping abhängig. Es ist bei mir zumindestestens definitiv möglich, ein Rennen mit mehr als 2 Leuten zu fahren.

Ich kann bei mir eigentlich keine Probleme bestätigen, weder mit Lenkrad, noch mit anderem. Höchstens ein paar wenige Grafikbugs (z.B. Straße auf einmal regenbogenfarbig), aber nach nem Druck auf ESC und wieder auf fortsetzen wars wieder OK.

Es ruckelt halt manchmal, ich hab so im Schnitt 28-35fps laut FRAPS (1280x1024, 4xAA, HDR), weiß nicht, ob das normal ist, kanns nicht vergleichen.

Alles in allem ne geniale Idee, gut umgesetzt;

MfG Master451

P.S. ich kann nicht sagen, ob es bei allen so problemlos läuft wie bei mir, sicher gibt es auch Leute, die Bugs haben
 

VC-Guy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.07.2003
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
hä und wo kann ich das video bitte ankucken? bin ich jetz blöd?
sollte da ein flashpalyer wie bei youtube erscheinen oder wie?

hab neueste flash version drauf: 9,0,28,0

oder sind diese video nachrichten wirklich nur aufforderungen die pcgames zu kaufen? -.-
 

Gabbo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
165
Reaktionspunkte
4
SebTh am 13.03.2007 18:22 schrieb:
Von "raffen" und "nicht raffen" muss hier glaube ich nicht die Rede sein. Nur wenn man auf der Tastatur den "Pfeil nach unten" drückt (mehrmals), der Rückwärtsgang aber nicht eingelegt wird, ist das schon doof. Und nicht jeder möchte nen 180 machen, wenn eigentlich auch der Rückwärtsgang eine Option wäre
also normalerweise wenn der wagen nach dem bremsen steht, muss man die nach-unten-taste loslassen und nochmal drücken, eher halten. erst dann leuchtet das weiße licht und fährt rückwärts. ist zwar nervig aber denke mal nicht, dass das ein bug ist, vielleicht beabsichtigt um realistischer zu wirken.
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
VC-Guy am 13.03.2007 18:49 schrieb:
hä und wo kann ich das video bitte ankucken? bin ich jetz blöd?
sollte da ein flashpalyer wie bei youtube erscheinen oder wie?

hab neueste flash version drauf: 9,0,28,0

oder sind diese video nachrichten wirklich nur aufforderungen die pcgames zu kaufen? -.-

Falls du nen Ad-Blocker hast, schalte den mal aus, dann müsste es eigentlich klappen. Ansonsten solltest du den Player direkt unter dem Newstext sehen. Und nein, diese Video-Nachrichten sind nicht einfach eine stupide Kaufaufforderung ;)
 

andyger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Ich weiß ja nicht was TDU für eine Bewertung bekommen hat, aber wenn ich ehrlich bin hätte TDU gar keine Bewertung bekommen dürfen.
Es hieß ja das Atari bis zum Release einen Großteil der Bugs beseitigt, ich kann aber leider keine Verbesserung finden zwischen der Beta und der aktuellen Version finden.
Nicht das ihr mich falsch versteht, das Game ist richtig geil, aber total verbugt.
Ich weiß auch nicht was die Hersteller sich dabei denken. Erst habe ich mich mit Ghost Recon Advanced Fighter angeschmiert, dann mit Armed Assault (das war die Krönung) und jetzt mit TDU.
Ich kann nur hoffen das der Patch bald heraus kommt, dann ist TDU auch bereit für eine gute Bewertung. Aber so :S
 

GorrestFump

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
1.797
Reaktionspunkte
49
Poehlauer am 13.03.2007 17:59 schrieb:
(...) Und wenn man es mal nicht rafft den Rückwärtsgang einzulegen, sollte man vielleicht nen Burnout mit nem 180° machen! (...)

Das hat wirklich nix raffen zu tun, es scheint oft glücksache ob der Rückwärtsgang reingeht oder nicht... Bug oder Feature - man weiß es nicht...
 

Mailman21

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
andyger am 14.03.2007 07:27 schrieb:
Ich weiß ja nicht was TDU für eine Bewertung bekommen hat, aber wenn ich ehrlich bin hätte TDU gar keine Bewertung bekommen dürfen.
Es hieß ja das Atari bis zum Release einen Großteil der Bugs beseitigt, ich kann aber leider keine Verbesserung finden zwischen der Beta und der aktuellen Version finden.
Nicht das ihr mich falsch versteht, das Game ist richtig geil, aber total verbugt.
Ich weiß auch nicht was die Hersteller sich dabei denken. Erst habe ich mich mit Ghost Recon Advanced Fighter angeschmiert, dann mit Armed Assault (das war die Krönung) und jetzt mit TDU.
Ich kann nur hoffen das der Patch bald heraus kommt, dann ist TDU auch bereit für eine gute Bewertung. Aber so :S


Das kann ich bestätigen. Es ist gelinde gesagt eine Frechheit.
Gestern hat er mir meinen Spielstand zerschossen, und zwar endgültig. Nach dem Laden hatte sich das Aussehen des Charakters verändert, die Erfolge waren weg oder haben nicht mehr gestimmt und bei der Anzahl gekaufter Autos steht z.B. -332019340 und bei den anderen Werten Ähnliches. Dieser Bug ist kein Einzelfall, hab ihn auch in anderen Foren gefunden, aber eine Lösung hatte bisher keiner. Damit haben sich etliche Spielstunden einfach im Nirvana aufgelöst.
Es ist einfach unglaublich frustrierend gerade WEIL das Game wirklich Spaß macht.
Ich weiß die Redaktion hat sicher ebenfalls schon etliche Male bei Eden Games Sturm geklingelt, aber das schadet gar nicht es immer wieder zu sagen. Das Studio, und vor allem der Publisher sollen ruhig wissen was sie da anrichten. War gestern Abend drauf und dran es bei Ebay rein zu stellen.
 

sega1

Benutzer
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
72
Reaktionspunkte
0
SteGERSTENBERG am 13.03.2007 15:47 schrieb:
hmm...also den multiplayer-modus find ich jetzt nicht so dolle, dass man ihn in den himmel loben sollte. ist zwar eine nette idee, das jeder für sich über die insel fährt und nach belieben dann auch gegeneinander angetreten werden kann, aber in der praxis verliert das schnell an spassfaktor. man hat immer schnellere autos und kann gegen in etwa gleich schnelle gegner fahren (andere nehmen die herausforderung logischerweise nicht an, so auch bei motorrad vs. auto)...entweder auf festen kursen (mehrere fahrer) oder spontan einfach ein start und zielpunkt setzen und im 1vs1 fahren. macht ein paar mal laune, aber motivierend ist das nicht...das große geld lässt sich damit nicht verdienen, da spiele ich dann lieber die einfachen singleplayer-missionen wie die auto-deliverys und bekomme das 10fache an geld. was ist also die motivation?
das spiel hat mir 2-3tage richtig laune gemacht und danach wars dann auch vorbei, man hatte alle autos die in der jeweiligen klasse top waren und hat sie auf stufe 3 getuned und aus die maus. was bleibt mir dann noch?
der multiplayer-modus wie gesagt ist auch nicht der langzeit-motivator!
ich muss dazu sagen, dass ich bei solchen spielen der typ bin, der schnell viel erreichen will...und wenn sich nichts mehr erreichen lässt, dann ist die luft raus! wer auf gemütliches durch die gegen gecruise steht (ich dachte anfangs das könnte ich ewig in dem spiel, aber auch da is die luft raus, wenn man die insel auswendig kennt) und ab und an ein multiplayerrennen fahren will ist hier genau richtig. und kann auch die "clubs" nutzen bei denen man streckenlayouts anderer gegen die uhr fahren kann. ähnlich wie bei trackmania. aber sowas motiviert mich halt nicht!

btw wo kann ich denn meinem gegner meine garage zeigen?

versteht mich nicht falsch, das spiel ist richtig klasse...aber leider auch nur für 30 Stunden, die ich halt in 2-3 tagen gespielt habe. man sieht es fesselt sehr...aber dann auf einmal ist es vorbei! ich habs auf der xbox360 gespielt, aber da die version sich nicht von der pc version unterscheidet denke ich, dass meine aussagen auch auf die pcversion übertragbar sind.

Du brauchst Motivation? Dann versuche mal in den Weltranglisten in die oberen Plätze zu kommen! mein bestes Ergebnis bis jetzt ist ein neunter platz! Das allein reicht schon um mich weiter zu motivieren.
 

Optimu5Prime

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2005
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
das problem mit den savegames hab ich schon öfters gelesen, ich habe meins einfach mal gebackupt (was nat. keine lösung sein kann, nicht war atari ;) ). ich hoffe die savegames werden nicht serverseitig gespeichert, sondern bei mir auf der platte, dann sollte das passen.

zum test:
das einige hitchhiker- und modellmissionen zu schwer sind kann ich auch nicht nachvollziehen. ich habe fast alle missionen (wenns nicht auf ein bestimmtes auto beschränkt war) mit dem gallardo spyder+tier3 upgrade gemacht (c klasse auto) und hatte wirklich nie probleme nen perfekt rauszufahren(mal brauch man halt 2-3 ansätze bis es klappen will) . auch sind die kurier- und ausliefermissionen (zumindest auf der meisterstufe) nicht die lohnenswertesten, da gibts radarfallenmissionen die 75k bringen und nur ne minute dauern. auch verstehe ich nicht, warum ihr nicht das verhalten des autos auf bergigen straßen kritisiert, welches bei extremer steigung, bzw. exremen gefälle wahnsinnig hoppelt und unkontrollierbar wird.
Aber vlt. wird darauf ja im Heft eingegangen.
 

papamocambo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.11.2004
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Moin moin,
Ehrlich gesagt kann ich auch nicht im geringsten nachvollziehen was an dem gut gemeinten MP genial sein sollte.
Unabhängig von allen anderen Bugs und der Tatsache das man uns hier die Beta als Voll verkauft hat finde ich am MP am schlimmsten:

In 70% aller MP Herausforderungen stimmen trotz DSL6000 die Ergebnisse nicht mit dem Renngeschehen überein, wenn ich ein Rennen gewinnen und mir der Vorsprung bis zum Ziel angezeigt wird, ich im Resultat aber nur 2 o. 3 bin ist die Herausforderung für mich hinfällig.

Freunde treffen ist zwar durchaus möglich aber sehr umständlich da es keine Freundesliste gibt auf der man die die Online sind unkompliziert locken könnte.

Desweiteren fehlt ein vernüftiger Chatmodus entweder über eine Freundesliste oder wenigstens im Club, hier mekt man wohl am deutlichsten das es sich um eine Konsolenumsetzung handelt.

Diese Punkte regen mich am meißten auf und insbesondere da es sich von der Grundidee und auch zu 90% der Umstzung um ein absolut geniales Spiel handelt . Schade das sich Eden Games mit dieser unfertigen Version soviel schadet, die können es nämlich eigentlich wirklich.
Allerdings wird der Hauptschaden hoffentlich an Atari gehen da die mit Sicherheit den Druck gemacht haben.

Gruss Andy
 

andyger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Optimu5Prime am 14.03.2007 10:49 schrieb:
auch verstehe ich nicht, warum ihr nicht das verhalten des autos auf bergigen straßen kritisiert, welches bei extremer steigung, bzw. exremen gefälle wahnsinnig hoppelt und unkontrollierbar wird.
Gut das du das ansprichst, das hatte ich vergessen zu kritisieren :-D . Mein TT im real Life hoppelt über keine Straße, ausser beim Stoßdämpfertest ;) .
Das ist einer der größten Kritikpunkte wie ich finde.
Ich kenne keine Bergstrasse wo bei 60 Km/h alle 4 Räder in die Luft hängen, ok in Rumänien vielleicht.
Das, den Netcode, die Grafikfehler und die Laderuckler die fast jeder hat, das sollte schnellst möglich behoben werden. Dann wirds auch ein geiles Game.
 

SteGERSTENBERG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2002
Beiträge
1.117
Reaktionspunkte
0
sega1 am 14.03.2007 10:39 schrieb:
SteGERSTENBERG am 13.03.2007 15:47 schrieb:

Du brauchst Motivation? Dann versuche mal in den Weltranglisten in die oberen Plätze zu kommen! mein bestes Ergebnis bis jetzt ist ein neunter platz! Das allein reicht schon um mich weiter zu motivieren.

an sich bin ich der typ der gerne nach bestzeiten jagt, allerdings nicht bei arcade spielen. ich kann mich stundenlang bei rfactor auf einer strecke austoben und mit setups und fahrweisen rumprobieren, bis ich die perfekte zeit fahre. aber bei TDU ist das etwas nerviger, weil es bei vielen rennen verkehr gibt, der jedesmal anders ist und damit unberechenbar und desweiteren so sachen wie "komme nicht von der straße ab sonst bekommst du zig sekunden zusätzliche auf deine zeit gerechnet"! das nervt dann tierisch...vor allem wenn du nen relativ langes rennen fährst und dann leider in der letzten kurve noch der der gegenverkehr im weg steht, bzw du keine chance mehr hast auszuweichen und dadurch schon gleich von vorne anfangen kannst. das tötet jede motivation!
 

sega1

Benutzer
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
72
Reaktionspunkte
0
SteGERSTENBERG am 14.03.2007 16:08 schrieb:
sega1 am 14.03.2007 10:39 schrieb:
SteGERSTENBERG am 13.03.2007 15:47 schrieb:

Du brauchst Motivation? Dann versuche mal in den Weltranglisten in die oberen Plätze zu kommen! mein bestes Ergebnis bis jetzt ist ein neunter platz! Das allein reicht schon um mich weiter zu motivieren.

an sich bin ich der typ der gerne nach bestzeiten jagt, allerdings nicht bei arcade spielen. ich kann mich stundenlang bei rfactor auf einer strecke austoben und mit setups und fahrweisen rumprobieren, bis ich die perfekte zeit fahre. aber bei TDU ist das etwas nerviger, weil es bei vielen rennen verkehr gibt, der jedesmal anders ist und damit unberechenbar und desweiteren so sachen wie "komme nicht von der straße ab sonst bekommst du zig sekunden zusätzliche auf deine zeit gerechnet"! das nervt dann tierisch...vor allem wenn du nen relativ langes rennen fährst und dann leider in der letzten kurve noch der der gegenverkehr im weg steht, bzw du keine chance mehr hast auszuweichen und dadurch schon gleich von vorne anfangen kannst. das tötet jede motivation!

Jedem das seine. Ich finde es gerade gut das es nicht so vorhersehbar ist wie das rennen ausgeht. :top: :top: :top:
Simulationen bis ins Detail mag ich eh nicht, mir ist halt Arcade lieber! Aber wie gesagt, jedem das seine! :-D
 

T8uNd3r5toRm

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2005
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
1. wer unfähig ist, im richtigen moment zu bremsen, sollte erst gar nicht ein rennspiel spielen, btw der rückwartsgang wird dann eigelegt wenn der wagen auf 0 ist und man erneut auf die rückwärtstaste drückt...

2. jeder der versucht mit 10 autos zu prollen wird wahrscheinlich ausgelacht

3. die auslieferer missionen sind die missionen mit der längsten fahrzeit, wenn man ohne fehler fahren will, also warum nicht auch viel geld für bekommen?

4.kritik an bergigen passagen kann ich nur unterstützen

5.im mehrspieler gibts einige cheater bei den drive ins, was einen ziemlich nervt, da man geld bezahlt, um dann zu sehen dass der andere für ein checkpointrennen nur 10 seks gebraucht hat obwohl mind 15 vorhanden sind und man mind 2 mins braucht

6.coupons hätte man durch geld ersetzen sollen, kleider sollte es dann auch nur für geld geben

7.habe noch keine laderuckler bemerkt außer bei geschwindigkeiten die an die 400 gehen
 

T8uNd3r5toRm

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2005
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
andyger am 14.03.2007 07:27 schrieb:
Ich weiß ja nicht was TDU für eine Bewertung bekommen hat, aber wenn ich ehrlich bin hätte TDU gar keine Bewertung bekommen dürfen.
Es hieß ja das Atari bis zum Release einen Großteil der Bugs beseitigt, ich kann aber leider keine Verbesserung finden zwischen der Beta und der aktuellen Version finden.
Nicht das ihr mich falsch versteht, das Game ist richtig geil, aber total verbugt.
Ich weiß auch nicht was die Hersteller sich dabei denken. Erst habe ich mich mit Ghost Recon Advanced Fighter angeschmiert, dann mit Armed Assault (das war die Krönung) und jetzt mit TDU.
Ich kann nur hoffen das der Patch bald heraus kommt, dann ist TDU auch bereit für eine gute Bewertung. Aber so :S

mh ich hab keine bugs...liegt vllt an dir
 

andyger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
T8uNd3r5toRm am 14.03.2007 20:15 schrieb:
andyger am 14.03.2007 07:27 schrieb:
Ich weiß ja nicht was TDU für eine Bewertung bekommen hat, aber wenn ich ehrlich bin hätte TDU gar keine Bewertung bekommen dürfen.
Es hieß ja das Atari bis zum Release einen Großteil der Bugs beseitigt, ich kann aber leider keine Verbesserung finden zwischen der Beta und der aktuellen Version finden.
Nicht das ihr mich falsch versteht, das Game ist richtig geil, aber total verbugt.
Ich weiß auch nicht was die Hersteller sich dabei denken. Erst habe ich mich mit Ghost Recon Advanced Fighter angeschmiert, dann mit Armed Assault (das war die Krönung) und jetzt mit TDU.
Ich kann nur hoffen das der Patch bald heraus kommt, dann ist TDU auch bereit für eine gute Bewertung. Aber so :S

mh ich hab keine bugs...liegt vllt an dir

Wahrscheinlich und an ca 90% der Spieler die die Bugs auch haben, oder solltest du vielleicht mal zum Optiker ?.
 
Oben Unten